Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Lernt noch alles kennen   Avatar von johara
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    21

    Standard Sicherungsausfall

    Hallo Miteinander,

    ich schreibe nicht sehr viel, lese aber aktiv mit. Alle meine Fragen konnten durch Lesen in der Vergangenheit gelöst werden.

    Heute habe ich nun aber ein Problem und würde gerne euer Schwarmwissen in Anspruch nehmen:

    Ich stehe auf einem Stellplatz dessen Stromsäulen alle mit 6 Ampere/Anschluss abgesichert sind. Meine Kabeltrommel 25 mtr. lang, 3 x 2,5 qmm ist komplett abgewickelt. Das Kabel liegt auf ca. 5 mtr. Länge über den Asphalt, da die Stromsäule auf der anderen Wegseite liegt.
    Jetzt wollte ich doch die Klimaanlage, eine TRUMA saphir comfort IR, (Stromaufnahme 4,2 Amp/35°C) der Hunde wegen in Betrieb nehmen.
    Nach einiger Zeit (?) fliegt doch der Automat der Stromsäule aus. Ein weiteres Mal hat der Thermoschutz der Kabeltrommel ausgelöst.
    In der Zeit in welcher die Klimaanlage läuft sind keine weiteren elektrischen Verbraucher in Betrieb.

    Ich kann mir die Stromausfälle nicht erklären, da ich der Meinung bin, im "sicheren" Bereich zu sein.

    Wer weiß mir hierzu Rat?

    Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen
    Hans-Georg

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.677

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Weder die 6A noch die 4,2A werden so genau sein, dann fliegt die Sicherung vielleicht auch bei Dauer 5,x A und die Klima + EBL + etwas erhitzt auch das Kabel + ? braucht vielleicht genau so viel dass es gerade reicht. Probier doch einfach mal eine andere Steckdose, vielleicht kann die etwas mehr.

    Und der Anlaufstrom von der Klima wird natürlich etwas höher als die Dauerlast sein, vielleicht reicht das schon um die Thermosicherung der Säule zu erhitzen.
    Gruß, Stefan

  3. #3
    Ist öfter hier   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    62

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Da die Last für die Kabeltrommel noch lange nicht ausgeschöpft ist probier doch mal die Kabeltrommel soweit es möglich ist aufgewickelt zu lassen.
    Wird auch oft auf Baustellen gemacht wenn die Flex die Sicherung raushaut........
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Anlaufströme von Klimas gehen locker auf 20A, Da kann das Kabel aufwickeln schon Sinn machen.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  5. #5
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.860

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Kabel ganz abwickeln, andere Steckdose an Stromsäule nehmen. du hast vermutlich einen empfindlichen Sicherungsautomaten erwischt.

  6. #6
    Ist öfter hier   Avatar von MyfirstKaWa
    Registriert seit
    03.09.2015
    Ort
    Am Elm
    Beiträge
    54

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Jetzt evtl. zu Spät, aber vielleicht darauf achten, dass die Trommel nicht in der prallen Sonne liegt.,
    Gruß Frank
    Zwischen Asse & Elm fährt ein ganz besonderer Schelm.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    827

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Bei uns hilft es manchmal die Truma einige Zeit erst im Lüfterbetrieb laufen zu lassen und dann auf Kühlen umzustellen.
    Hans

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    142

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Zitat Zitat von johara Beitrag anzeigen
    In der Zeit in welcher die Klimaanlage läuft sind keine weiteren elektrischen Verbraucher in Betrieb.

    Wer weiß mir hierzu Rat?
    Moin,

    deaktiviere testweise mal das bordeigene Ladegerät. Dieses hängt als Verbraucher auch an der 230V Leitung.

    Gruss
    Henk
    Alles, was ich derzeit habe, ist sinnvoll und nützlich. Was juckt mich mein Geschwätz von gestern.

  9. #9
    Lernt noch alles kennen   Avatar von johara
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    21

    Standard AW: Sicherungsausfall

    @Stefan und raidy
    ich habe eine andere Steckdose verwendet, bis jetzt funktioniert es und ich habe keine Probleme mehr.
    Der Sicherungsautomat bzw. der Thermoschalter der Kabeltrommel habe wohl erst nach mehreren Stunden Betrieb ausgelöst. Der Anlaufstrom der Klimaanlage kann daher nicht der Auslöser gewesen sein.

    @Frank
    die Kabeltrommel steht bei mir immer unter dem Wohnmobil um vor Regen geschützt zu sein. Auch jetzt steht die Kabeltrommel unter dem Wohnmobil. Eine Frage: Warum sollte die komplett abgewickelte Kabeltrommel, falls sie in der Sonne steht, ein Problem haben?

    @Hans
    Eine Änderung in der Einstellung der Klimaanlage habe ich unternommen: Der Fan steht nicht mehr auf "High" sondern auf "Auto".

    Ich möchte mich bei allen Vorrednern für die Hilfe bedanken.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hans-Georg
    Geändert von johara (07.08.2018 um 20:03 Uhr)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.860

    Standard AW: Sicherungsausfall

    Freut mich zu hören. Ja, alle Sicherungsautomaten haben eine Toleranz, da ist dann auch mal eine zu empfindliche dabei.

    Die Sicherung in der Kabeltrommel ist eine Temperatursicherung, welche ab einer bestimmten Temperatur auslöst.
    Bei extrem heißen Wetter (>30 Grad) kann es sein, dass die Trommel schon bei geringeren Strömen auslöst, weil die externe Wärme die Trommel mit aufheizt.
    Wenn sie in der prallen Sonne liegt, kann sie schon bei sehr geringen Strömen auslösen.

    Und nun genieße die Klimaanlage bei den extremen Temperaturen. Schöne Tage noch, Gruß Georg

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •