Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 61
  1. #41
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.899

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Als großen Vorteil des Mercedes würde ich auch den Abstandassistenten ansehen. Haben den in meinem Geschäftswagen und möchte ihn für den Außendienst nicht mehr missen.
    Hätte Fiat diesen im 2020er Modell angeboten, wäre ich sehr versucht gewesen, auf das neue Modell zu warten.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #42
    Ist öfter hier   Avatar von nass01
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    53

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Was beim Sprinter als Plus zu verzeichenen ist, er hat keinen Zahnriemen sondern eine Steuerkette, das spart Geld beim Wechsel und die Gefahr das die Ventile aufsetzen wenn der Zahnriemen überspringt.
    Gruß aus Solingen

    Frank

  3. #43
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.889

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    na Frank,

    immer schön weg hören wenn über Bruch von Kettenräder beim Mercedes gesprochen wird, oder das auch die Kettenspanner nicht immer als haltbar erwiesen haben.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  4. #44
    Ist öfter hier   Avatar von Oberlehrer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Beiträge
    30

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Hallo, ein weiterer Pluspunkt beim Mercedes: Den gibt es auch mit einem seidigen 6-Zylinder.

  5. #45
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.364

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Zitat Zitat von Oberlehrer Beitrag anzeigen
    Hallo, ein weiterer Pluspunkt beim Mercedes: Den gibt es auch mit einem seidigen 6-Zylinder.
    Ja toller Motor, bin ich gefahren. Aber den gibt es bald nicht mehr, laut einer Aussage auf dem Mercedesstand während der CMT in Stuttgart.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #46
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    769

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Zitat Zitat von Oberlehrer Beitrag anzeigen
    Hallo, ein weiterer Pluspunkt beim Mercedes: Den gibt es auch mit einem seidigen 6-Zylinder.
    Auch beim Frontantriebschassis ?????

    Tom

  7. #47
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.429

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Was will man mit einer 6 Zylinder Saufziege beim Womo
    Gruß Marko

  8. #48
    Ist öfter hier   Avatar von nass01
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    53

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Demn 3 Liter gibt es bei Fiat auch nicht mehr.
    Der hatte auch eine Steuerkette, dass war auch der Grund warum ich diesen Fiat damals gekauft habe.
    Gruß aus Solingen

    Frank

  9. #49
    Ist öfter hier   Avatar von Oberlehrer
    Registriert seit
    28.08.2019
    Beiträge
    30

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Was will man mit einer 6 Zylinder Saufziege beim Womo
    Hallo, da muss ich widersprechen: Ich finde nicht, dass er sonderlich viel verbraucht. 12 Liter bei 100 km/h und 5,5t sind für mich sehr akzeptabel. Das kann man aber auch anders sehen.
    Zum anderen gibt es sehr wohl Gründe für diesen Motor. Immerhin steht man ja nicht nur, sondern fährt auch zwischendurch durchaus viele Kilometer. Und da ist es von Komfort und der Laufruhe schon sehr angenehm.
    Aber wahrscheinlich ist es ähnlich wie bei den Hubstützen. Die, die gar keine haben, haben die größten Probleme damit und sehen die größten Nachteile....
    Viele Grüße

  10. #50
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.429

    Standard AW: Sprinter Offensive 2018, kommt noch was?

    Wenn ordentlich gedämmt wird dann hört man den lauten Benz auch nicht mehr.

    Kostet der große Motor beim Womo mehr Steuern?
    Gruß Marko

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sprinter 2018 - ist das eine attraktive Alternative?
    Von martin_binser im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 07.09.2018, 20:37
  2. Neuer Hymer ML-I auf Sprinter 2018
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2018, 15:00
  3. Mercedes Sprinter 2018
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 11.02.2018, 22:01
  4. Der neue Sprinter 2018
    Von guan43 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.12.2017, 19:58
  5. Mercedes Sprinter 2018, neuer Hymer ML-T mit Frontantrieb?
    Von smx im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 10:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •