Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 46 von 63 ErsteErste ... 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 625
  1. #451
    Ist öfter hier   Avatar von Marcus aus Braunschweig
    Registriert seit
    16.03.2015
    Beiträge
    77

    Standard AW: Alpa (for four)

    Wir waren heute bei Phoenix und haben uns die Hecksitz Alkoven einmal aus der Nähe angeschaut. Meine Frau hat gesagt ihr gefällt der ALPA besser, und sie kannte den Preisunterschied nicht.
    Mir gefiel der Phoenix schon sehr gut, einige Dinge besser als bei ALPA, einige wenige Dinge nicht so gut.

    Aufgrund des Preises wird es jetzt der ALPA werden, habe jetzt lange genug überlegt.
    Bernd sein Bericht bestärkt mich darin, nur bei der Sonderausstattung muss ich noch schauen was genau es wird.

  2. #452
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.142

    Standard AW: Alpa (for four)

    Marcus, ich habe einen PhoeniX Midi 7100 RSL gefahren, daher habe ich einen Vergleich. Der PhoeniX ist in einigen Bereichen qualitativ besser, insbesondere ist die elektrische Installation hervorragend. Das Fahrwerk war ein Sprinter, der aus meiner Sicht dem massigen Aufbau nicht recht gewachsen war. Ideal wäre ein 6,5 Tonner Iveco Daily, dann wächst allerdings die Preisdifferenz auf deutlich über 50.000 Euro. Das macht den Alpa wiederum attraktiv. Auf meiner Homepage kannst Du die Reklamationen über den Alpa nachlesen, wenn Dich das nicht abschreckt...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  3. #453
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.467

    Standard AW: Alpa (for four)

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Das Fahrwerk war ein Sprinter, der aus meiner Sicht dem massigen Aufbau nicht recht gewachsen war. Ideal wäre ein 6,5 Tonner Iveco Daily, dann wächst allerdings die Preisdifferenz auf deutlich über 50.000 Euro.
    ist der Daily wirklich 50.000,- teurer als der Sprinter?

    Wenn ich lese, dass 9,2m Flair oder Concorde mit PKW-Heckgarage auf Daily gebaut werden, halte ich diese schon mit sich selbst überfordert!
    Gruß Thomas

  4. #454
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.142

    Standard AW: Alpa (for four)

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Ideal wäre ein 6,5 Tonner Iveco Daily, dann wächst allerdings die Preisdifferenz auf deutlich über 50.000 Euro. Das macht den Alpa wiederum attraktiv.
    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    ist der Daily wirklich 50.000,- teurer als der Sprinter?
    Nein, der Vergleich bezog sich auf den Alpa.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (31.05.2019 um 22:37 Uhr) Grund: 2. Zitat eingefügt
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  5. #455
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    758

    Standard AW: Alpa (for four)

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... Seit einigen Tagen pulsiert die Wasserpumpe, ich komme nicht an die Druckverstellung. ...
    Hallo Bernd,

    hast Du mal die Perlatoren an den Wasserhähnen gecheckt? War mal bei uns die Ursache für eine pulsierende Druckpumpe, weil die sich zugesetzt hatten. Seither schraube ich die regelmäßig mal ab und spüle die ab.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  6. #456
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.142

    Standard AW: Alpa (for four)

    Hallo Martin, vielen Dank für den Tipp. Das war leider nicht die Ursache.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  7. #457
    Kennt sich schon aus   Avatar von erniebernie
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Kreis BB
    Beiträge
    323

    Standard AW: Alpa (for four)

    Hallo Bernd
    lass doch einfach mal das Frischwasser komplett ab , einschließlich der Alde und Fülle es anschließend neu. Aller Wahrscheinlichkeit hast du ein Luftpolster im System .

    Grüße
    Bernhard
    Nett kann ich auch, bringt aber nix

  8. #458
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.142

    Standard AW: Alpa (for four)

    Hallo Bernhard,

    ich hatte schon so eine Vermutung und eine Entlüftung über den Pumpenfilter versucht. Da ich gerade gestern Wasser gebunkert hatte, habe ich vorhin nur den Boiler leer laufen lassen und neu befüllt. Siehe da dein Tipp war goldrichtig, vielen Dank.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  9. #459
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Alpa (for four)

    Bernhard er hatte kein luftpolster das war das Problem,jetzt ist im Boiler ein ĺuftpolster und alles ist gut solange es das ist, und dann geht es wieder los, und das solange bis ein Ausgleichgrfäss bebaut ist

    Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk

  10. #460
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.142

    Standard AW: Alpa (for four)

    Zitat Zitat von Marcus aus Braunschweig Beitrag anzeigen
    Danke schön, da scheint ja noch reichlich Luft zu sein auf der Hinterachse.
    Gruß
    Marcus
    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Markus, ich muss das korrigieren. Nach einem Problem mit der Vollluftfederung (schreibe ich separat darüber) habe ich ein Software Update erhalten, unter anderem eine Korrektur der Wiegefunktion. Derzeit gut beladen, aber kaum Reserve auf der Hinterachse (zwei E-Bikes in der Garage und etliche Kilogramm Gerödel),
    Nachtrag, unser Alpa hat die schweren Zusatzsitze in der Hecksitzgruppe, hinter der Hinterachse. Wenn die nicht wären, dann wäre die Hinterachse deutlich entlastet.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (08.06.2019 um 16:04 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


Seite 46 von 63 ErsteErste ... 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alde-Warmwasserheizung im Dethleffs ALPA/6820-2
    Von Aycliff im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.04.2019, 22:48
  2. ALPA von Dethleffs
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 06.12.2017, 10:16
  3. Diesmal mit ein alpa unterwegs
    Von Crosserlady im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 20:33
  4. Dethleffs ALPA - Spritverbrauch
    Von berndel im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 12:40
  5. Frankia A 50 Plus contra ALPA von Dethleffs?
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2012, 10:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •