Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 37 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 361
  1. #21
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Zitat Zitat von LiSaCle Beitrag anzeigen
    Moin,

    nein, wir sind zurzeit auf dem Alaska Highway Richtung Norden unterwegs.
    Haben allerdings bereist mehrfach verschifft. Immer ohne größere Probleme.

    VG Clemens
    Hallo !

    Dann sucht in Watson Lake bitte das Ortsschild von Pleidelsheim. Macht ein Bild von euch mit Schild und schickt es an die angegebene Mailadresse.

    Danke, freu mich drauf!




    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke

  2. #22
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Zitat Zitat von Clazuba Beitrag anzeigen
    Ende der Achtziger war ich nochmal für ein halbes Jahr zum Arbeiten in Südafrika.
    Damals brach die Apartheid langsam zusammen,
    ANC und Mandela gewannen Gehör und Einfluss.


    Später war ich dann noch zweimal im Urlaub in Südafrika und Namibia.
    Mit Kontakt zu einheimischen Farmern.

    Wenn man dem Auswärtigen Amt und auch den Einheimischen glauben darf, nehmen Überfälle und Raubdelikte zu.

    Ich würde mir nicht anmassen das zu bewerten, das kann einem natürlich immer und überall passieren.
    Aber vor ca 20 Jahren war gerade Namibia für seine Sicherheit bekannt.
    Das ist jetzt wohl nicht mehr so.
    Sicherheit unterwegs im Ländervergleich. Hab Deutschland im Abschnitt drin gelassen, gleiche Farbe wie Namibia, Botswana, Sambia, usw.





    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.838

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    also 2010 Namibia und 2012 SA hatten wir keinerlei Sicherheitsbedenken,
    wurden überall freundlich aufgenommen und beim Einkaufen und der Stadtbesichtigung wurde der Camper von den "freiwilligen" Parkwächtern bewacht.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Hallo zusammen,

    Namibia mit dem Wohnmobil steht noch auf meiner Löffelliste. Bislang ein noch unerfüllter Traum.
    Da wir momentan noch auf die Ferienzeiten angewiesen sind und eine Verschiffung des WoMo derzeit aus verschiedenen Gründen ausschließen, überlegen wir derzeit eine Individualreise zu buchen. Das wäre dann eine organisierte Reise mit einem Dachzelt auf einem Allradfahrzeug. Gibt‘s hier einen Forenbereich, wo das hinein passt und hat das vielleicht schon jemand gemacht?

    Ebi, den Blog werde ich gerne verfolgen und auf Deine Platzhighlights hier bin ich sehr gespannt.

    LG
    André
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.838

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Hallo Andre,
    für den Namibianeuling schlage ich diese Seiten vor.
    https://www.az.com.na/index.php

    https://www.namibia-forum.ch/forum/aktuell.html

    Miete dir ein 4x4 Camper ab- bis WDH und fahre auf eigene Faust, an Besten gegen den normalen Tui-Strom.

    Du wirst da Land lieben,
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.793

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Hallo Volker, dein 1. Link für auf eine Seite ("AZ"), die mal nur mit Abo lesen kann ? Grüsse Jürgen

  7. #27
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Moin zusammen,

    wollte den Thread hier nicht shreddern, deshalb fragte ich nach dem richtigen Bereich im Forum. Ich mach mal einen eigenen Beitrag dazu auf.

    LG
    André
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

  8. #28
    ebi1
    Gast

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Hallo Andre,
    für den Namibianeuling schlage ich diese Seiten vor.
    https://www.az.com.na/index.php

    https://www.namibia-forum.ch/forum/aktuell.html

    Miete dir ein 4x4 Camper ab- bis WDH und fahre auf eigene Faust, an Besten gegen den normalen Tui-Strom.

    Du wirst da Land lieben,
    Gegen den Strom? Das wird in Namibia nicht ganz einfach. Es gibt ja nur ein paar Straßen, und was man beim ersten Besuch sehen will, ist bei allen Leuten sehr, sehr ähnlich. Also kann man erst nach Norden fahren, oder erst nach Süden.

    Das Namibia Forum ist gut, man bekommt jede Menge Informationen, und der Christian ist ein wandelndes Lexikon. Mich stören nur etwas die sich tausendfach wiederholenden Routen, die die Leute zum Besten geben. Steht überall dasselbe drin. Wie überall, überlesen, was nicht gefällt.

    Als aktuelle Informationsquelle ist das Forum aber super. „Kategorien“ zeigen, dass es um viele Länder geht, der Name des Forums suggeriert ja etwas anderes.


    Grüße
    Ebi

    Unterwegs mit „Baboo“ - made by Woelcke

  9. #29
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.827

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Zitat Zitat von ebi1 Beitrag anzeigen
    Weil in Namibias Hauptattraktionen die Hölle los ist, besuchen wir in Windhoek Freunde, danach geht es in den Caprivi an den Okavango. Da geht es deutlich ruhiger zu.

    Namibia verlassen wir dann dennoch zügig und fahren in die Chobe - Region in Botswana. Wie es dann weitergeht - keine Ahnung. Vielleicht noch etwas Simbabwe. In Lusaka / Sambia ist auf jeden Fall dann erstmal Endstation, da hat uns ein Bekannter einen Abstellplatz vermittelt.
    Hallo ebi,

    deine Route über den Caprivi in den Chobe und die passenden Camps würde ich sehr gern mitlesen.

    Ich bin bisher leider immer nur "vorbei" gefahren
    Einmal von Lusaka kommend über die Vic-Falls in den Caprivi und von unten über Maun mit dem Flieger ins Delta.

    An ehrlichen Erfahrungen in Camps im Chobe wären wir sehr interessiert.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  10. #30
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.838

    Standard AW: Südliches Afrika - Camping in der Natur

    Stimmt Ebi,
    aber mit Wahl der "Richtigen" Reisezeit wird es in Namibia auch etwas ruhiger.

    Das Namibiaforum hat mit zu Anfang auch besser gefallen, immer die selben Leute und immer die selben Touren, aber für den Namibiaeinsteiger hat es da sehr gute Informationen.

    Individual währe für mich dnn der KTP, der Norden am Kunene entlng oder der Cprivistreifen.

    Auch der Chobe währe noch einmal ein Wunsch, aber nicht bei den Park- und Camppreisen in Botswana.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

Seite 3 von 37 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Südliches Afrika
    Von Jabs im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 19:24
  2. Reisebericht - Südliches Afrika mit eigenem Wohnmobil
    Von ebi1 im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2015, 23:23
  3. Südliches Afrika mit dem Wohnmobil - Update
    Von ebi1 im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 19:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2013, 19:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •