Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 13 von 20 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 192
  1. #121
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    In der Fiat Ducato Camper-Seite ist von den neuen Motoren/Modellen noch nichts zu lesen.

    #Stollenflug:
    Die 130 PS in meinem Mobil haben mir bisher noch immer gereicht.
    Zum angekündigten 120-PS-Motor: Dieser Motor dürfte den bisherigen 130 und 150-PS-Motoren im normalern Fahrbetrieb in nichts nachstehen. Für das zügige Fortkommen ist doch im Wohnmobilbetrieb mehr das Drehmoment wichtig als die mögliche Spitzenleistung. Der 120-PS-Motor soll seine Höchstleistung bereits bei 2750/min erreichen. Der130-PS-Motor in meinem Ducato erreicht diese Leistung erst bei 3600/min. So hoch dreht man den Motor im Wohnmobil doch so gut wie nie, mein Motor läuft immer um die 2000/min. Also in dem Bereich in dem ein hohes Drehmoment bereitsteht.
    Aber noch weiß man nichts Genaues.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  2. #122
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Ist dieses Video hier schon bekannt?

    https://youtu.be/SCfQzfXz_XI

    Eventuell für einige Formmitglieder von Interesse?

    Gruß Michael

    Gesendet von meinem ONEPLUS 5 mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  3. #123
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.051

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Ist schon genial, gegenüber den „Altmodellen“.

    Video kannte ich nicht, danke dafür
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  4. #124
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.301

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Für das zügige Fortkommen ist doch im Wohnmobilbetrieb mehr das Drehmoment wichtig als die mögliche Spitzenleistung. Der 120-PS-Motor soll seine Höchstleistung bereits bei 2750/min erreichen. Der130-PS-Motor in meinem Ducato erreicht diese Leistung erst bei 3600/min. So hoch dreht man den Motor im Wohnmobil doch so gut wie nie, mein Motor läuft immer um die 2000/min.
    Franz, das ist leider eine althergebrachte Weisheit, die schwer auszurotten ist.

    Nach dem Datenblatt ist es schon richtig, dass der 120er sein höchstes Drehmoment früher zur Verfügung stellt und es stimmt auch, dass damit das subjektive Empfinden von mehr Druck aus dem Drehzahlkeller vorhanden ist. Das hilft aber alles nichts, wenn man die (nur sehr grobe) Formel Leistung = Drehmoment mal Drehzahl zum Ansatz bringt. Dann nämlich sieht es gleich ganz anders aus - der 120er hat beim hohen Drehzahlbereich von 3600 U/min nämlich bei weitem nicht mehr so viel Drehmoment und damit auch nicht die gleiche Leistung wie der 130er. Das hieße, dass der 120er zwar besser beschleunigt, aber bei Reisetempo spürbar weniger Power hat (Stichwort Überholmanöver). Das spielt sich im übrigen auch im Vergleich vom jetztigen 130er vs. dem 150er ab, der 150er kann seine Mehrleistung erst ab einem gewissen Tempo ausspielen. Es gibt einen guten Bericht über einen gechipten 130er hier bei PM, da wird das verdeutlicht.

    Ich kenne auch deinen Motor und deine Fahrgewohnheiten nicht, aber mein 130PS Motor hat beim Reisetempo von 105km/h 3.500 U/min anliegen ... und keine 2000!

    Einen echten Überblick kann man sich aber erst verschaffen, wenn man die Tabellen mit der Drehmomentkurve vergleicht. Man kann sich aber jetzt schon sicher sein, dass der neue Duc ein ordentliches Stück teurer sein wird, die Ad Blue Anlage kostet ja auch Geld. Da wird von einem 19l Tank geschrieben ... wer braucht denn soviel von dem Zeug? Und Extragewicht ist das obendrein. Es wird wohl darauf hineauslaufen, dass alle den 140PS Motor haben wollen ... der dann auch noch extra kostet.

    Zitat Zitat von Stollenflug Beitrag anzeigen
    Ich weiß gar nicht warum die überhaupt noch Motoren unter 150 PS einbauen?
    In Österreich kostet die Haftpflicht für:
    - 130PS: 721€
    - 150PS: 851€
    Also um 18% mehr. Der 150PS Motor kostet etwa 2.200€ mehr und hat einen höheren Verbrauch. Also ich weiß schon, warum der 130PS Motor noch verbaut wird!

    Ich würde sogar einen 2.0l Ducato mit 115PS akzeptieren, wenn ich ein kompaktes Mobil mit unter 6m anpeilen würde. Der kleine Duc hat nämlich ein sehr interessanten Drehmomentverlauf, der muss richtig spritzig zu fahren sein. Wenn man die 3,5to nicht auf Gedeih und Verderb ausreizt, dann wäre das ein hübsches, leichtes Basisfahrzeug.

    Just my 2 Cents ...
    Liebe Grüße, Peter


  5. #125
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Wo haben die denn schon den neuen Ducato her?
    Vorstellung ist doch erst am 28 Juni.

    Kaputter Schaltsack sieht so aus als wenn das ein Vorserienmodell ist.
    Gruß Marko

  6. #126
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    309

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Durch den heutzutage fehlenden Hubraum geht das fehlende Drehmoment immer auf Kosten von Drehzahl. Bis 60 bis 80 km/h sind die schwächeren Motoren auch soweit ok. Aber auf der Autobahn wie zum Beispiel durch die Kasseler Berge, da merkt man es dann aber schon. Da jubelt man dann, wenn man Pech hat eher Richtung 4000U/min den Berg hoch.

  7. #127
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    75

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Zitat Zitat von Stollenflug Beitrag anzeigen
    eher Richtung 4000U/min den Berg hoch.
    Na, da möchte ich nicht daneben sitzen.
    Das Erinnert mich an graue Vorzeiten im 50 Ps VW T3 Diesel oder an meinen schwereren 72 PS DB 207 (nennt sich heute Sprinter).
    Gruß
    Ferres

  8. #128
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Der noch aktuelle Ducato Motor mit 2,3 Liter und 177 PS bei 3500 U/min, den ich fahre, hat ein Drehmoment von 400 Nm bei 1500 U/min, das ist sooo schlecht auch nicht. Jedenfalls auch relativ sparsam mit durchschnittlich 11,9 Liter auf 100 Kilometer, als 4,8 Tonner Alkoven. Die Drehzahl ist bei 100 km/h mit ca. 1.900 U/min auch moderat. Passt schon...

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (09.06.2019 um 15:59 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #129
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Zitat Zitat von Stollenflug Beitrag anzeigen
    Durch den heutzutage fehlenden Hubraum geht das fehlende Drehmoment immer auf Kosten von Drehzahl. Bis 60 bis 80 km/h sind die schwächeren Motoren auch soweit ok. Aber auf der Autobahn wie zum Beispiel durch die Kasseler Berge, da merkt man es dann aber schon. Da jubelt man dann, wenn man Pech hat eher Richtung 4000U/min den Berg hoch.
    Über 3000U/min fahre ich den Ducato nahezu nie.Höchsten kurzfristig beim Überholen etwas über 3.000, kommt aber äußerst selten vor.

    Auf der Autobahn die Berge rauf schaltet entweder die Automatik oder ich manuell bei ca. 1800 U/min in den nächst kleineren Gang. Dann steigt die Drehzahl auf ca. 2500.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  10. #130
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    309

    Standard AW: Fiat Ducato: Wann kommen neue Schadstoffnormen, komplett neuer Ducato 2020?

    Das mit den 4000 war etwas überspitzt, das gebe ich zu. Das fährt man quasi fast nie, aber über 3000 wird es einfach unangenehm laut. Ich fahre einfach sehr gerne untertourig. Die Motoren über 150Ps haben dann eben noch ein paar Reserven. Das wollte ich eigentlich sagen.

Seite 13 von 20 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fiat Ducato 250 Inspektion und Service. Wann muss er wirklich hin?
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 09.06.2017, 15:49
  2. Fiat Ducato mit Euro 6 schaltet der die Abgasreinigung wie Fiat 500X nach 22min ab?
    Von Esel Züchter im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 06:28
  3. Fiat Ducato X250 Hinterradbremsen quitschen, es gibt eine Lösung von Fiat
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 10:44
  4. Der neue Fiat Ducato, Facelift für aktuellen Transporter 2014
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 17:13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •