Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 140
  1. #21
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    62

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Also, ich schreibe ja in mehreren Foren, ich glaube, es sind insgesamt 5 oder so, und dieses hier kommt mir noch als das Freundlichste vor.
    Ich muss mir als Frau, gerade bei technischen Dingen, oft kuriose Antworten anhören. Hier bisher nicht.
    Ich habe auf meine Fragen immer sehr nette Antworten bekommen.
    Ich bin froh, dieses Forum und auch gleich einige Bekannte gefunden zu haben.

    Gruß von der heißen Ostsee (wann kann ich endlich wieder von der regnerischen Ostsee grüßen?)
    Markgräfin Monika

  2. #22
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.864

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Tja,

    einige Gründe sind selbstgemacht,
    einige Gründe aber auch unbekannt, warum viele User hier nicht mehr auftauchen bzw. nicht mehr schreiben.
    Einer der Hauptgründe wurde schon genannt nämlich das unglückliche agieren der "Softwarespezialisten".
    Das hat z.B. dazu geführt, dass viele User nicht mehr ins Forum kommen (Anmeldeprozedere funktioniert nicht)
    Wer mehrmals erfolglos versucht hat, wieder ins Forum zu kommen, der gibt irgendwann mal auf.
    So vermisse ich z.B. neben vielen anderen Usern auch Norbert (StarLine630) mit seinen schönen, ausführlichen und
    informativen Reiseberichten bzw. Berichten über CP in ganz Europa.
    Man braucht sich nur mal 2 -3 längere Threads der letzten 2-3 Jahre anschauen
    wie viele User nicht mehr an Bord sind bzw. nicht mehr schreiben mögen,
    die früher regelmäßig geschrieben haben.
    Wer sowieso wenig schreibt und falls er dann doch einen Beitrag schreibt dafür dann gleich
    von berufsmäßigen Nörglern kritisiert wird, der schreibt kein zweites Mal mehr.......
    Dazu braucht man sich nur die vielen Neuanmelder zu betrachten, die nach einem oder zwei
    unhöflichen Kommentaren über ihre Beiträge gleich wieder wegbleiben.
    Ich wundere mich nicht darüber.
    Aber wie schon jemand weiter oben schrieb, das ist teilweise zumindest auch in anderen Foren so
    mit Ausnahme der Werbung/Software.
    Dieses Problem ist PM spezifisch.
    An den vermeintlich notwendigen Einnahmen kann es nicht liegen, denn es gibt genügend Foren,
    welche ohne nervtötende Werbung auskommen.......
    Geändert von womofan (18.07.2018 um 16:54 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.536

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von dicht bei rostock Beitrag anzeigen
    Also, ich schreibe ja in mehreren Foren, ich glaube, es sind insgesamt 5 oder so, und dieses hier kommt mir noch als das Freundlichste vor.
    Ich muss mir als Frau, gerade bei technischen Dingen, oft kuriose Antworten anhören. Hier bisher nicht.
    Ich habe auf meine Fragen immer sehr nette Antworten bekommen.
    Ich bin froh, dieses Forum und auch gleich einige Bekannte gefunden zu haben.

    Gruß von der heißen Ostsee (wann kann ich endlich wieder von der regnerischen Ostsee grüßen?)
    Markgräfin Monika
    Hallo Monika, ich freue mich über Deinen positiven Eindruck.

    Mal von der fragwürdigen Software und deren Support abgesehen, gibt es in diesem Forum auch die üblichen Trolle, einige Platzhirsche, einige stets Besserwisser. Ganz normal... Aber seitens der Administration und auch der Moderatoren versuchen wir stets den guten Ton untereinander zu pflegen.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    473

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von AlexLeerV02 Beitrag anzeigen
    Was mir hier auffällt, dass die Anzahl der Fachthemen im Forum extrem abgenommen hat. ...

    Das kann ich dir ganz einfach beantworten.
    In den letzten Monaten hatte ich öfter mal ein Fachthema eröffnet, da hatte ich mir auch kurz überlegt ob ich dies hier oder in einem der beiden anderen Wohnmobilforen in denen ich auch vertreten bin tun sollte.
    Aber man geht automatisch dort hin, wo man die kompetentesten Antworten und Diskussionen von Usern und die geschickteste Moderation (für dieses Thema) durch die Forenleitung erwarten konnte.


    Zitat Zitat von AlexLeerV02 Beitrag anzeigen

    Bei den Reiseberichten ist sehr seltsam, dass fast ausschliesslich Berichte eingestellt werden bei denen derdie AutorIn auf die eigene Webseite verlinkt, da könnte man ein Interesse an kommerziellen Klicks vermuten.

    Das ist offenbar richtig. So manch ein Blogbetreiber glaubt er müsse das Forum als Werbeplattform nutzen. Wenn er es nötig hat und die Forenleitung das duldet, dann ist das doch o.k. In anderen Foren duldet man diese einseitig Nutzziehung nicht oder nur dann, wenn auch das Forum anteilsmäßig teilhaben kann. Erfolg siehe oben.
    Ein guter Blog braucht keine Werbung in einem entsprechenden Forum und wird sicher auch so gefunden. Und wenn nicht, dann liegts an den Inhalten.
    Liebe Grüße Terry

  5. #25
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    578

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von Omniro Beitrag anzeigen
    Hallo,......(absichtlich gekürzt)

    Gruß
    Jürgen
    www.womo.blog
    Applaus, Applaus ..... du hast es mit deinem Beitrag wirklich auf den Punkt gebracht.
    In dem Text steckt unheimlich viel Wahrheit drin .... und dennoch wird auch das wieder gefleddert ... leider und ganz sicher.

    Für mich einer der besten Beiträge die ich seit langer Zeit gelesen habe.


    Gruß
    charly
    Geändert von ichbinswieder (19.07.2018 um 20:52 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #26
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Sag mal Charly,
    wozu hast du dich eigentlich in diesem Forum angemeldet ?
    Was willst du hier?
    Bisher hast du 9 Beiträge geschrieben von denen kein einziger was mit dem eigentlichen Sinn des Forums zu tun hat.
    Du bist nur am Meckern und kritisieren und tust selber genau das was du an diesem Forum kritisierst.
    Damit ist niemandem gedient ausser deinem eigenen Ego.
    Entweder beteiligst du dich am Forum so wie es sein soll oder du trollst dich in das berühmte "andere" Forum aus dem dir ja ein gewisser Ruf vorauseilt.
    Normalerweise werden solche Texte "unter Ausschluß der Öffentlichkeit", also per PN geschrieben, aber wer so austeilt der soll auch mal öffentlich einstecken.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #27
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rofalix
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    Sevelen, Rheintal, Schweiz
    Beiträge
    307

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Ich habe früher auch mehr Reiseberichte hier eingestellt. Warum es jetzt weniger sind? Da gibt es einige Gründe:
    1. Technisch: mich stört es, dass ich hier Fotos nicht grossformatig anzeigen lassen kann. Ich möchte erstklassige Fotos hochladen und wenn die dann so mickrig angezeigt werden, stört mich das irgendwie
    2. Zeit: es braucht wirklich Zeit, einen Reisebericht einzustellen. Und da ich selber auch noch einen Blog schreibe, habe ich einfach nicht immer Zeit, auch hier noch einen Reisebericht einzustellen
    3. Datenvolumen: auf Reisen muss ich schauen, dass ich nicht zuviel Datenvolumen brauche und mit guten Fotos brauche ich also das doppelte, wenn ich den Reisebericht auch hier online stelle
    4. Kommentare: die finde ich in diesem Forum wirklich positiv, da gibt es nichts auszusetzen
    5. Werbung: ich habe nichts gegen Werbung, aber blinkende und animierte Werbebanner brauche ich einfach nicht...
    6. Wir sind momentan nicht unterwegs, darum kommen keine neuen Reiseberichte

    Gruss Rofalix
    -----------------------------------------------------------------------------------
    www.womoblog.ch

  8. #28
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.566

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Hallo Rolf,

    meine Antwort nur zu Punkt 1 - große Fotos.

    Das hab ich als absoluter PC-Laie sogar verstanden wie das geht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018-04-11 08.19.54.jpg 
Hits:	0 
Größe:	29,8 KB 
ID:	27777 Bis hierher weißt du ja Bescheid.

    dann Doppelklick auf das kleine Foto , klick auf "Orginalgröße" und "Ok"

    dann sieht das so aus :

    Name:  2018-04-11 07.47.37.jpg
Hits: 0
Größe:  28,8 KB

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #29
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rofalix
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    Sevelen, Rheintal, Schweiz
    Beiträge
    307

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Danke Walter,

    du Laie, ich Informatiker. Wer ist jetzt der Schlauere???

    Gruss Rolf
    -----------------------------------------------------------------------------------
    www.womoblog.ch

  10. #30
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... gibt es in diesem Forum auch die üblichen Trolle, einige Platzhirsche, einige stets Besserwisser. Ganz normal...

    Gruß Bernd

    Solange das als normal angesehen wird, wird es fachlich mit dem Forum weiter abwärts gehen.



    Gruß Niko

    Niesmann & Bischoff Flair 710 IW - BJ 2012 - 8;30 m lang, 2,40 m breit, 3,40 m hoch
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

Seite 3 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibts eigentlich noch Forumsaufkleber ?
    Von womofan im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 22:55
  2. Warum gibt es kaum Grundrisse für Getrenntschläfer / Umfrage
    Von smx im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 00:08
  3. Warum wird hier eigentlich ständig "Anwalt" geschrieben?
    Von Mark-86 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 12:24
  4. Habt Ihr eigentlich noch ein CB Funkgerät im Womo?
    Von Pendagon im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 12:20
  5. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 02:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •