Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 140
  1. #111
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    @AVM75 Beitrag 109

    Den Beitrag verstehe ich nicht.

    Einerseits formulierst Du Anforderungen an dieses Forum und bemängelst bestimmte Reaktionen Deiner Mitforisten und schließt andererseits aus, Dir ein dickes Fell zuzulegen.

    Was ist denn dann die Konsequenz?

    Weitermachen bis bisher, wie Du schreibst?

    Also doch alles in Ordnung?


    Gruß

    Frank

  2. #112
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    ...
    Ich glaube, Du bist hier mit Deinen Fragen falsch, bzw. im falschen Forum.
    ...und ich glaube das nicht.


    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    Deine Masche zieht nicht bei mir.
    ?

    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    Bitte bewahre mich vor weiteren Ergüssen/Antworten.
    Wenn Du etwas nicht verstehst, frag einfach.


    Gruß

    Frank

  3. #113
    Kennt sich schon aus   Avatar von avm75
    Registriert seit
    07.12.2016
    Ort
    Goch, NRW
    Beiträge
    416

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Einerseits formulierst Du Anforderungen an dieses Forum und bemängelst bestimmte Reaktionen Deiner Mitforisten
    Ich habe keine Anforderungen an dieses Forum formuliert. Das Forum hier ist wie es ist, genau wie das andere. Und es ist - wie gesagt - Freizeit für mich. An meine Freizeit stelle ich Anforderungen und manchmal erfüllen Foren diese Ansprüche, manchmal eben nicht. Wenn nicht, nun, dann gestalte ich meine Freizeit anders.
    Ich habe auch keine Reaktionen bemängelt, sondern meine Meinung darüber zum Ausdruck gebracht.

    Das alles als Antwort auf den Eingangsbeitrag dieses Thread und zur Erklärung, warum zumindest ich seit geraumer Zeit wenig an Fachthemen teilnehme oder Erfahrungen poste.

    LG
    André
    Great minds discuss ideas. Average minds discuss events. Small minds disuss people.
    - Eleanor Roosevelt

  4. #114
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Na, ja. Nach nochmaligem Nachlesen sehe ich das anders.

    Aber: Lassen wir es dabei.


    Gruß

    Frank

  5. #115
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    I


    PS: Was für mich nicht klar wird, ist, wie man sich denn ein ideales Forum vorstellen müsste, das allen Seiten gerecht wird.

    Das gibt es, eins wo kein Moderator eingreifen muß, wo die Forumsordnung für jeden bindend ist, und so eins gibt es seit Jahren. Da ist bis auf Mimosen und Schieber alles vertreten, und so wird es auch bleiben!

    Hier dieses Forum ist nicht so wie die Schreiber es formen, sondern wie es ein Einzelner steuert, die wird auch der Grund sein warum soviele auf einmal aufgehört haben.

  6. #116
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    ...
    Hier dieses Forum ist nicht so wie die Schreiber es formen, sondern wie es ein Einzelner steuert, die wird auch der Grund sein warum soviele auf einmal aufgehört haben.

    Guten Morgen Willy.

    Ich glaube nicht, daß ein Einzelner es schafft, ein Forum wie dieses zu "steuern". Klar kann z.B. ein Mod einem Forum sozusagen "seinen Stempel" aufdrücken und den "Ton" bestimmen.

    Ob wg. einer bestimmten Person hier Mitglieder "aufgehört" haben, kann ich nicht beurteilen, weil ich das nicht verfolge. Sollte es so sein, wäre das eine kurzsichtige Reaktion. Wozu macht man sowas? Weil es "Erbfeindschaften" gibt? Weil es verletzten Stolz gibt, da man selbst nicht gefragt wurde, ob man den Mod geben wolle?
    Weil man einen Schreibstil nicht mag? Weil man "wertet", ob jemand viele oder wenige Beiträge bringt? Weil man zwar lesen kann, aber Schwierigkeiten hat, den Inhalt zu erfassen?

    Ich spekuliere rum, da ich mangels Kenntnis der Vorgeschichte da keine Meinung habe, mich das letztendlich aber auch nicht interessiert.

    Ich sage mal, wie ich bisher diesen Thread verstanden habe:

    Es gibt User, die sich beschweren, weil sie gefühlt angegangen werden, weil ihre Beitrage auch mal negativ kommentiert werden, weil es Besserwisser gibt, weil sie zu dünnhäutig für Kritik sind, weil Kritik auch mal gefühlt harsch geäußert wird, weil manches, wie mich z.B. Reiseberichte, niemanden oder zu wenig Leute interessiert und es keinen Dank für die Mühe gibt, Mitglieder ihnen "zu viel" bzw. in einer ihnen unverständlichen Sprache schreiben, Teilnehmer ihre Kompetenzen überschreiten und Tipps verteilen, welches Forum jemand besser aufsuchen solle etc. pp. Und die möchten nun darauf hinwirken, möglichst mit Hilfe der Mod´s, daß sich "die anderen" Teilnehmer anders, also in ihrem Sinne verhalten.

    Das ist, wenn mit meinem Verständnis nicht daneben liegen sollte, Traumland. Hier muss sich jeder im Kreise der Teilnehmer behaupten. Hilfe bekommt er nicht, da hier kein betreutes Surfen / Forenleben stattfindet. Idealerweise funktioniert das locker und leicht, wenn sich jeder an Regeln hält. Darauf passen die Mod´s nach meinem Verständnis auf.

    Ich fühle mich hier wohl. Wenn das nicht mehr der Fall sein sollte, mache ich was anderes.

    Wo ist hier eigentlich das Problem (um mal wieder von vorne anzufangen)?


    Gruß

    Frank

  7. #117
    Stammgast   Avatar von ichbinich
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    873

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Hallo Frank,

    jetzt bin ich mal ganz ganz ehrlich

    Das Problem, so empfinde ich es jedenfalls, das sind solche Schreiber wie du.

    Ich bin nicht perfekt, aber trotzdem sehr gut gelungen.

    Viele Grüße aus dem Remstal
    Peter

  8. #118
    Kennt sich schon aus   Avatar von ivalo02
    Registriert seit
    14.06.2018
    Ort
    CH Regio Basiliensis
    Beiträge
    270

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Guten Tag

    Mein Eindruck ist eher zwiespältig. Ich schätze Vielfältigkeit beim Lesen und lese alles, was mir unter die Augen kommt. Was mich interessiert eingehender und den Rest halt diagonal. Nur Fachthemen lesen, wird bald langweilig. Leider artet dieser Bereich gerne aus, wenn "Fachleute" unter sich sind. Etwa im Sinne von " ... ich als ... werde wohl wissen, was richtig ist ...".

    Wenn die Leitplanken in einem Forum genügend Breite lassen, dann können auch Beiträge etwas abseits der Forenlinie von Interesse sein. Alle können wir selektiv lesen und was nicht zusagt einfach übergehen.

    Eine Veränderung jedoch habe ich bei mir selbst festgestellt. Die Spontaneität ist einer gewissen Zurückhaltung gewichen. Ich beginne mit Schreiben und doch unterlasse ich immer öfter die Publikation. Ich muss ja nicht immer meinen Senf zu allem geben. Schon gar nicht, wenn sinngemäss meine Meinung bereits von anderer Seite dargelegt worden ist.

    Oft wird in den bisherigen Beiträgen von Platzhirschen und dergleichen über deren Dominanz geschrieben. Ich wurde auch schon abgebürstet. Wer sich kritisch zu einem Thema oder Beitrag äussert muss damit rechnen, nicht immer auf Gegenliebe zu stossen. Das ist jedoch nicht nur hier, sondern eigentlich überall der Fall und somit nichts von grosser Bedeutung. Es kann nicht schaden, sich selbst im eigenen Interesse eine gewisse "Teflonhaut" zuzulegen und gewisse Beiträge ohne weitere Reaktion einfach abperlen lassen.

    Hingegen fällt auf, wie sich einige frühere Schreiber zurückgezogen haben. Möglicherweise lesen sie noch mit, verzichten jedoch auf Beiträge. Das kann verschiedene Ursachen haben. Nicht zuletzt dürfte die geringe Nutzerfreundlichkeit des Forums wesentlich dazu beigetragen haben. Es hat einige darunter, welche ich vermisse. Den Tonicek eingeschlossen.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo02 (26.07.2018 um 09:05 Uhr)

  9. #119
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    173

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Ich weiss gar nicht, wie manch Einer auf den einen oder anderen Beitrag kommt bzw. ihn für passend hält.
    Es wirkt halt nur wahnsinnig überkommunikativ. Da keimt der Verdacht auf, das wahre Leben bietet einem nicht genügend diametrale Interaktionen.

    In letzter Zeit ist das Forum oft nur noch mit sich selbst beschäftigt, wobei die letzten Tage zeigen, dass es auch anders geht.

    Gruss
    Henk
    Alles, was ich derzeit habe, ist sinnvoll und nützlich. Was juckt mich mein Geschwätz von gestern.

  10. #120
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Kaum noch Fachthemen und Reiseberichte im Forum - Warum eigentlich?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    ... Ich glaube nicht, daß ein Einzelner es schafft, ein Forum wie dieses zu "steuern". ...
    ... doch. Leider negativ. In diesem Thread spätestens seit Seite 8.

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    ... ...Hier muss sich jeder im Kreise der Teilnehmer behaupten. ...
    ... nein. Hier muss sich niemand behaupten. In diesem Forum geht um ein Miteinander / Austausch über das Thema WoMo im weitesten Sinne.

    @Frank, bist du sicher, dass du mit deinen Beiträgen im richtigen Forum bist ?

    Sorry, irgendwann reicht es. Grüsse

    Jürgen

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibts eigentlich noch Forumsaufkleber ?
    Von womofan im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 22:55
  2. Warum gibt es kaum Grundrisse für Getrenntschläfer / Umfrage
    Von smx im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.12.2014, 00:08
  3. Warum wird hier eigentlich ständig "Anwalt" geschrieben?
    Von Mark-86 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 12:24
  4. Habt Ihr eigentlich noch ein CB Funkgerät im Womo?
    Von Pendagon im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 22.04.2014, 12:20
  5. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 02:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •