Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    411

    Standard Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Hallo zusammen,

    Wir wollen Donnerstag in Urlaub. Dachte das Wohnmobil zu waschen wäre keine schlechte Idee. Dabei viel mir eine Verfärbung an der Gummidichtung am Dach auf. Diese lässt sich nicht entfernen. Ich habe es auch nur mit Schmierseife versucht. Also keinem aggressiven Reiniger. Das Stück Dichtung an der Rückwand ist glatt. Bei der Verfärbung hingegen ist die Oberfläche rau.

    es handelt sich um einen Bürstner Nexxo 660 aus 2012. ist mir jetzt erstmals aufgefallen. Das Dach hatte ich zuletzt im April/Mai gereinigt. Irgendwelche Ideen? Werde Montag auch mal beim freundlichen nachfragen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	165D9F7D-9D2F-40B7-A21B-63FABDED3EE0.jpg 
Hits:	0 
Größe:	29,5 KB 
ID:	27742Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A22D3223-B688-41CA-A0FE-FB18ABDC9462.jpg 
Hits:	0 
Größe:	23,7 KB 
ID:	27743
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    173

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Hy Saju,

    hatte ich bei meinem ehemaligen Mobil auch. Denke mal Umwelteinflüsse & UV-Strahlung.
    Hatte nach ca.6 Jahren den Leistenfüller gewechselt. tw. war echt schon durchgehärtet.

    Gruss Henk
    Alles, was ich derzeit habe, ist sinnvoll und nützlich. Was juckt mich mein Geschwätz von gestern.

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Zitat Zitat von hb1965 Beitrag anzeigen
    ... Denke mal Umwelteinflüsse & UV-Strahlung. ...
    Das sehe ich auch so, gepaart mit einem ungeeigneten Material. Einen Austausch kann man problemlos selber machen. Das dürfte auch von den Kosten her erschwinglich sein.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Ich habe ähnliche Verfärbungen (nicht ganz so dunkel) an den Weichgummiabschlüssen der Radkästen (Übergang Plastikblende - Fahrzeugwand). Zwei Mal im Jahr bei der gründlichen Außenreinigung des Fahrzeuges mache ich das mit Regenstreifen-Ex sauber. Man muss tüchtig reiben, aber es geht dann irgendwann ab. Keder ist leicht ausgetauscht, das stimmt wohl, aber ein Versuch mit dem Zeug wäre es vielleicht wert...?

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    411

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Danke erst einmal für die Antworten. Leistenfüller klingt erst mal nicht nach Dichtigkeitsrelevant. Oder? Ist auf beiden Seiten. Das gute Stück steht in einer Scheune.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.533

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Nein, das Kederprofil trägt nicht in erster Linie zur Dichtigkeit des Aufbaus bei. Mit dem Profil werden i.d.R. die darunter liegenden Schrauben abgedeckt.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (08.07.2018 um 10:05 Uhr) Grund: Korrektur
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    411

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Perfekt. Dann kann ich erst einmal entspannt weiter packen. Danke Bernd und den anderen.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    659

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Entweder schaust du im Internetz und suchst einen der vielen Anbieter aus, bestellst dort meterweise und knibbelst dass selber rein.
    Oder nutz den nächsten Werkstatttermin, die in den Buden haben die Routine.

    Nennt sich „Leistenfüller“ der Kram. Lass die Flossen von grellen Farben.


    LG

    Sven

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    173

    Standard AW: Komische Verfärbung Dichtung Dach

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    Perfekt. Dann kann ich erst einmal entspannt weiter packen. Danke Bernd und den anderen.
    Schneide am (überstehenden) Ende 1cm ab und dann damit zu Berger & Konsorten. Die hatten es damals lagermässig vor Ort.
    Den alten Füller raus, die Leiste darunter ggf. reingen & den neuen Füller einsetzen. Geht am besten bei den derzeitigen Temperaturen.
    Beim Einsetzen nicht auf Zug arbeiten & an den Enden erstmal ein längeres Stück stehen lassen. Kannste später evtl., wenn es sich "gesetzt" hat, abschneiden.

    Gruss & nicht verrückt machen lassen
    Alles, was ich derzeit habe, ist sinnvoll und nützlich. Was juckt mich mein Geschwätz von gestern.

Ähnliche Themen

  1. Harzflecken auf dem Dach?
    Von Rombert im Forum Pflege und Werterhaltung von Reisemobilen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.05.2018, 23:28
  2. Verfärbung neue Thetford Toilette C250
    Von Insel im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.10.2017, 21:59
  3. Komische Welt, Umwelt versauen ist billiger als schützen!
    Von Wolle_M im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 18:26
  4. Dach putzen ...
    Von Rafi im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 17:49
  5. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 21:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •