Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 201
  1. #141
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    176

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    vlt läuft die karre mit der luxusbrühe jezz 168 km/h und vorher nur 166....
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  2. #142
    Ganz neu hier   Avatar von alger
    Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    8

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Klasse Kollegen, ich weiß jetzt was ich falsch gemacht habe. Meine 177 Pferde haben nicht gewiehert.

    Die Zusatzstoffe, die dem bis zu 20 Cent teueren Superdiesel in kleinsten Mengen beigemischt werden, sollen kleine Wunder bewirken? Selbst den Additiven zum Beispiel von LIQUI MOLY werden wunderbare Eigenschaften zugeschrieben, sind aber deutlich günstiger. Also wer meint, der schüttet hin und wieder ein Fläschen Additive in den Tank. Ich fange damit an, wenn ich mit einem Motor 99.000 Kilometer überschreite. Da fällt mir ein, mein 20 Jahre alter SLK hat 110.000 Kilometer erreicht. Ich könnte ja mal.

    Schönes Thema...

    Gruß Bernd
    Bernd,

    Bei uns in Holland kostet V-Power Diesel 9 Cent mehr als normal Diesel. Dieser Premium Diesel reinigt denn Motor und hält ihn sauber daher eine bessere Verbrennung mit mehr Effizienz das spart ein wenig Sprit sodass es sich lohnt um diesen Premium Diesel zu tanken. Man merkt es erst nach einer gewissen Zeit. Ich tanke beides schon seit 2004 für mein Benziner und Diesel. Ich habe in dieser Zeit nichts negatives entdeckt sondern nur ein positives fahr Gefühl.

    Gr. Erich...


    Verzonden vanaf mijn iPhone met Tapatalk

  3. #143
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von alger Beitrag anzeigen
    ... Dieser Premium Diesel reinigt denn Motor und hält ihn sauber daher eine bessere Verbrennung mit mehr Effizienz das spart ein wenig Sprit ...
    Hallo Erich, so lese ich ich das auch in der Werbung. Aber zumindest schadet es nicht Premium Diesel zu tanken.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #144
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.863

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von alger Beitrag anzeigen
    Bernd,

    Bei uns in Holland kostet V-Power Diesel 9 Cent mehr als normal Diesel. Dieser Premium Diesel reinigt denn Motor und hält ihn sauber daher eine bessere Verbrennung mit mehr Effizienz das spart ein wenig Sprit sodass es sich lohnt um diesen Premium Diesel zu tanken. Man merkt es erst nach einer gewissen Zeit. Ich tanke beides schon seit 2004 für mein Benziner und Diesel. Ich habe in dieser Zeit nichts negatives entdeckt sondern nur ein positives fahr Gefühl.

    Gr. Erich...


    Verzonden vanaf mijn iPhone met Tapatalk
    Erich,
    wir ultimate, V - Power, excellium usw Tanker sind einsame und vergebliche Rufer im Walde.

    https://www.autozeitung.de/ratgeber-...e-195650.html#

    Das gute daran ist, ist jeder kann und darf das tanken, von dem er glaubt,
    es genüge seinem Fahrzeug vollauf.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  5. #145
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Aber zumindest schadet es nicht Premium Diesel zu tanken. Gruß Bernd
    Nein, es nutzt sogar. Es nutzt Herrn Aral, Frau Esso, Mister Shell,.... :
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  6. #146
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    309

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    9cent wären ja noch ok, aber über 20cent ist schon übertrieben. Ich meine mich zu erinnern, daß am Anfang als der Ultimate&Co Sprit eingeführt wurden der Preisunterschied nicht so hoch war.

  7. #147
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Selbstverständlich Peter, jeder soll tanken was er will. Mich überzeugt allerdings die Meinung eines einzelnen Journalisten der Autozeitung nicht, er interpretiert meines Erachtens nur die Werbeaussagen der Hersteller des teuren Diesel. Mir fehlt ein wissenschaftlicher Nachweis.

    Der ADAC ist da zurückhaltender: "In Deutschland sind die Mindestanforderungen an die Kraftstoffqualität gesetzlich geregelt. Demnach dürfen nur Kraftstoffe angeboten werden, wenn sie den relevanten Normen entsprechen; etwa DIN EN 228 für Ottokraftstoffe und DIN EN 590 für Dieselkraftstoffe. Diese Kraftstoffe taugen für die übliche Verwendung. Besserer Sprit wird auch von den Fahrzeugherstellern grundsätzlich nicht erwartet oder vorgeschrieben." Mehr lesen: https://www.adac.de/verkehr/tanken-k...umkraftstoffe/

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #148
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    72

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Ich bin stets gut damit gefahren, beim Motorenöl wie auch beim Kraftstoff, mich an die Vorgaben des Herstellers zu halten.
    Weniger darf nicht - mehr muß nicht.
    Gruß
    Ferres

  9. #149
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.805

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Manch einer schwört auch auf Sprit welcher von Jungfrauen bei Vollmond angesungen wurde
    lg
    olly

  10. #150
    Ist öfter hier   Avatar von kiekut
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    91

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Da Aral Ultimate immer bis minus 20 Grad frostfest ist,wird ab Oktober bis März diese Sorte getankt.Ansonsten alle normalen.
    Geändert von kiekut (16.09.2019 um 09:46 Uhr)
    Gruß Uwe

Seite 15 von 21 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieselqualität Marokko
    Von MobilLoewe im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 14:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •