Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 206
  1. #41
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Ich halte es wie Bernd,gelegentlich tanke ich auch unseren "Flottendiesel" wenn es sich ergibt das ich auf der Rückfahrt an der entsprechenden DB Tankstelle vorbei komme,mein alter Dampfer schluckt alles und mit 0,25 L Zweitaktöl als Beimischung pro Betankung ist alles im grünen Bereich.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #42
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    sauteuren Diesel
    in D habe ich einen Aufpreis von 22 Cent/Liter bezahlt, in Luxemburg waren es nur 11 Cent/Liter.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  3. #43
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Den teuren Dieselkraftstoff habe ich noch nie getankt.
    Ich werde das aber bei der letzten Betankung vor dem nächsten Winter tun, wenn es an den Tankstellen noch kein Winterdiesel gibt. Sollte es bis dahin schon Winterdiesel geben, dann natürlich nicht.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.159

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Zitat Zitat von clouliner2 Beitrag anzeigen
    in D habe ich einen Aufpreis von 22 Cent/Liter bezahlt, in Luxemburg waren es nur 11 Cent/Liter.
    Der Aufpreis in D grenzt mittlerweile an Frechheit! Allerdings muss ich nun nach vier kompletten Tankfüllungen feststellen, daß mein aerodynamisch geformtes Mobil ca einen Liter weniger verbraucht. Nur rechnet es sich bei der Differenz in D nicht.


    Gruß Uwe


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #45
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    zumindest das Ergebnis ist so, wie ich es immer von den 2-Takbeimischern gehört habe, nur das zusätzlich im Ultimate kein Bio Wasser drin ist.
    Was da wirklich passiert weiß ich nicht, aber ich denke im Brennraum ist wieder alles blitze blank und daher die Leichtfüssigkeit.
    Glaube auch nicht, dass man jedes mal den Teuren tanken muss und dann relativieren sich die Kosten wieder.
    Wenn man sich auch nur einen Werkstattaufenthalt durch diese Massnahme ersparen kann, hat es sich auf jeden Fall gerechnet.

    Klar wollen die Konzerne dadurch verdienen, glaube aber nicht, dass da nur Idioten an den Reagenzgläsern panschen, die werden den Mehrwert schon erforscht haben.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  6. #46
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Ganz ehrlich wir bezeichnen den despektierlich Edeldiesel, ohne jemanden zu nahe treten zu wollen als Ideotensprit, als Chemiker stehe ich dazu, wenn man um ca 3% Sprit zu sparen 11% höher Kosten hat, weiß ich dass nur der Ölmulti gewinnt. Vorteile beim Verschleiß sind nicht messbar, hinsichtlich Laufruhe verweise ich auf den Plazeboeffekt. Die Rußprblematik lässt sich auch ganz einfach durch das automatische DPF/Katreinigungsprogramm erklären. Ich fahre p.a. ca 50-60tkm Dieselautos nur mit Billigsprit von der freien Tanke, meine Autos erreichen Laufleistungen von 100-300tkm vorm verkauf ohne Spritbedingte Motorprobleme. Viel wichtiger ist es beim Diesel den Luft - und Kraftstofffilter min 1x jährl. zu wechseln.
    lg
    olly

  7. #47
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Plazeboeffekt mag auch mit rein spielen. Aber richtig merken tu ich es bei meinem VW-Bus, der in 10 Jahren mit 45.000km Laufleistung nur Kurzstrecken im Kreis gefahren ist.
    Aber wenn man es nie selber ausprobiert hat, kann man das auch nicht so gut beurteilen.
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  8. #48
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Man braucht in Luxemburg gar nicht den Edeldiesel tanken, selbst der normale hat nicht die 7% Beimengung von Biodiesel und dies ist zu merken

  9. #49
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    217

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    danke, wusste ich gar nicht.
    Dann habe ich also quasi eine Doppeldröhnung bekommen?
    Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen.

    Gruß
    Thomas

  10. #50
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.505

    Standard AW: Dieselqualität Normaldiesel zu Premiumdiesel?

    Wir haben in der Firma nur Dieselfahrzeuge , Leicht-Lkw und PKW und niemals kamen wir auf die Idee , was anderen Art "Diesel" zu tanken. Die Fahrzeuge strecken so nach
    400 000 km die Hufe, meist wegen Rost. (Mercedes)
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

Seite 5 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dieselqualität Marokko
    Von MobilLoewe im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2016, 14:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •