Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    865

    Standard BIS- Strassen in Frankreich

    Moin,
    Kann mir jemand genau sagen, was das heisst. Also nicht BesondersInteressanteStrecken sondern wie das auf französisch heisst.
    Wäre interessant direkt die Routen danach zu planen.
    Hab im Gugel nix finden können.
    Grüße Dietmar

  2. #2
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.097

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    BIS-Strecken in Frankreich sind alternative Strecken zu einem Ziel (keine Autobahn), die großzügig an Ortschaften vorbei durch die französische Landschaft führen. Diese Strecken sind meistens länger als der direkte Weg, aber schneller.

    Ich glaube zu wissen, daß man in Frankreich Straßenkarten, auf denen diese Strecken verzeichnet sind, kaufen kann. Hier in Deutschland habe ich noch nichts gefunden.

    "Bis" heisst sinngemäß "Alternative" / "Zugabe" / "Umleitung" etc.


    Gruß

    Frank

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    865

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Was die BIS-Strassen sind, weiß ich und kenne sie und fahre sie ggfs.
    Ich wollte nur wissen, wie das auf französisch wortwörtlich heisst, um danach suchen zu können.
    Wenn man nach BIS googelt findet man vieles nur nicht das gesuchte.

    Gruß Dietmar

  4. #4
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.097

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Sorry, daß ich mich eingemischt habe.


    Gruß

    Frank

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    156

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Hy Dietmar,

    suche mal nach "Bison Futè"
    Hier als Überblick: http://www.bison-fute.gouv.fr/index,langen.html

    Einfache Frage....einfache Antwort

    Viel Spass
    Henk
    Alles, was ich derzeit habe, ist sinnvoll und nützlich. Was juckt mich mein Geschwätz von gestern.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.914

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Gut Henk!
    Ich habe auch nichts gefunden, aber jetzt mit deiner Hilfe die Verbindung deines Links mit den Verkehrszeichen : http://www.day-tripper.net/driving-f...e-planner.html
    Bison Futè wörtlich übersetzt: "Intelligenter Bison", im Sinne gemeint ist wohl "schlauer Indianer".
    Geändert von raidy (21.06.2018 um 11:52 Uhr)

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    865

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Sorry, daß ich mich eingemischt habe.
    Frank, war ich jetzt böse?? Sollte nicht so rüberkommen.
    Zitat Zitat von hb1965 Beitrag anzeigen
    suche mal nach "Bison Futè"
    Hier als Überblick: http://www.bison-fute.gouv.fr/index,langen.html
    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    http://www.day-tripper.net/driving-f...e-planner.html
    Bison Futè wörtlich übersetzt: "Intelligenter Bison", im Sinne gemeint ist wohl "schlauer Indianer".
    Ok, danke. Habe alle Links durchgezappt. Leider keine Karte gefunden. Ich such einen Routenplaner oder eine Karte, wo man diese Strecken sieht, so kann man dann gleich die Route dementsprechend planen.
    Wenn ich unterwegs zufällig an so einem Schild vorbeikomme, nehmen wir dann meist die Route, ist aber eben nicht planbar.
    Und da wir meist Landstrasse fahren, möchten wir die ständigen 30er Zonen in den Ortschaften vermeiden und diese Routen sind dafür klasse.

  8. #8
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.097

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Frank, war ich jetzt böse?? Sollte nicht so rüberkommen.
    ...
    Nein, sehe ich nicht so.

    Ich habe die Frage, die ich aus einem anderen Forum kannte, in Kenntnis der Antwort dort mit halber Aufmerksamkeit beantwortet. Die Antwort, so schätze ich es jetzt ein, liegt "etwas" daneben.

    Das Sorry war eher auf meine mangelnde Aufmerksamkeit auf die Frage gemünzt.


    Gruß

    Frank

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.914

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Hier in google play da gibt es ein App Bison Fute, welche Staus und Umfahrungen und andere Infos anzeigt.
    Vielleicht hilft dir die App etwas bei der Tourplanung, da sie ja immer wieder Staus und Umfahrungen anzeigt, die du dir dann für deine Planung merken kannst.
    Geändert von raidy (21.06.2018 um 14:42 Uhr)

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    865

    Standard AW: BIS- Strassen in Frankreich

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Gebe mal "Bison Futé" in google play ein, da gibt es ein App welches Staus und Umfahrungen und andere Infos anzeigt.
    Vielleicht hilft dir die App etwas bei der Tourplanung, da sie ja immer wieder Staus und Umfahrungen anzeigt, die du dir dann merken kannst.
    Ja muß ich mal machen. Wobei ich mit dem Moped eigentlich immer noch die klassischen Michelin Karten 1:200.000 vorne im Tankrucksack habe, mein Kumpel hat sein IPad vorne drin, wenn ich vor fahre finde ich immer die schöneren Strecken, weil die Karten einfach viel besser sind als jede App. Nur Verkehr können sie nicht. Aber da wo wir fahren gibts fast kein Verkehr.

    OT: Noch ein Wort zu Frankreich, waren ja jetzt wieder 10 Tage unten. Kamen einmal - ohne Vorwarnung wegen mangelndem Gegenverkehr - in eine Polizeikontrolle, 3 Flicks (davon eine Dame) auf Yamahas, wir kamen zugegeben etwas zügig ums Eck, erstmal "doucement, doucement", dann haben sie gesehen, daß wir aus D kamen, der eine hat uns somit gleich auf sehr gutem Deutsch angesprochen, die Pappe sehen wollen und das Profil kontrolliert. Sie waren unheimlich freundlich, wir haben uns interessiert über unsere Kisten unterhalten (Franzosen: Moped-Fans), dann über ihre - sie bekommen bald neue - danach noch über das bevorstehende 80kmh Limit, dabei haben sie auch die Augen gerollt. Anschließend haben sie uns noch eine gute Fahrt gewünscht.
    So kanns auch sein Fronkraisch, Fronkraisch...

    Grüße Dietmar

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spray ersetzt Schneeketten bzw Grip auf Winterlichen Strassen????
    Von Milbe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 11:42
  2. Frankreich
    Von Wolle1953 im Forum Westeuropa
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 19:47
  3. CB-Card für Frankreich
    Von TopMagic im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 18:56
  4. CB-Card in Frankreich
    Von TopMagic im Forum Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:52
  5. Recht - Parken auf Öffentlichen Strassen innerorts
    Von Stefan Maurer im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 20:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •