Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Gasprüfung

  1. #1
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.953

    Standard Gasprüfung

    Hallo zusammen,
    um jeglichen Problemen vorzubeugen schwänze ich die Gasprüfung nicht, ich lasse sie machen.
    Anruf beim TÜV: Sie brauchen einen Termin, morgen ginge es.
    Was kostet es ? Ungefähr 45 Euro.
    Sie nehmen es halt von den Lebenden.

    Anruf bei einer Caravanwerkstatt in der Nähe: Wann könnte ich kommen ?
    Heute um 16 Uhr geht es.
    Was kostet es ?
    24 Euro.

    Noch Fragen ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  2. #2
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.179

    Standard AW: Gasprüfung

    Ich habe die gleiche Erfahrung. Mein freundlicher FIAT-Partner macht die Gasprüfung bei der anstehenden Inspektion mit. Preis lt. seiner Auskunft "ca. 25,-- EUR".


    Gruß

    Frank

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.743

    Standard AW: Gasprüfung

    Habt ihr das gut
    mein "unfreundlicher" Frankiahändler wollte 80€ haben, beim TÜV denn 38€ bezahlt.

    So ist die Welt,
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von luebars0
    Registriert seit
    10.07.2012
    Ort
    16548 Glienicke/Nordbahn
    Beiträge
    148

    Standard AW: Gasprüfung

    Hallo,

    Gasprüfung bei der DEKRA in Berlin-Reinickendorf: 42,00 €. (6/2018 )

    Grüße aus Berlin / Brandenburg

    detlev

  5. #5
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.557

    Standard AW: Gasprüfung

    Hallo,
    heute Gasprüfung beim Reimo Händler: 39 € an meinem über 16 Jahre alten Mobilchen.
    Die Prüfung erfolgte so sachkundig und gründlich wie noch nie.
    Gut so! Es geht schliesslich um meine Sicherheit.
    Gruß vom AltenHans! VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    Reisefotos https://plus.google.com/u/0/+HansP Ganz vorn ist die Doku T4:

  6. #6
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.759

    Standard AW: Gasprüfung

    Meine Gasprüfung beim TÜV kostete 45€, nicht bestanden, weil zwei Herdflammen entweder nach zu langer Zeit, erst abschalteten, oder überhaupt nicht funktionierten und die Flamme nicht "an" blieb.

    Dann zum regionalen Camping-Betrieb, der Gesamtpreis dort: 30,00 € für die Gasprüfung, zuzügl. 570,00 € für die Rep. des Gasventils am Kühli, welches mal stabil dicht war und den Druck hielt, dann wieder den Druck in der Zuleitung abblies. ( hier spreche ich nicht von dem Knebel-Ventil in der Gasverteilung ) Die Flammwächter wurden auch getauscht.

    Der Betrag geht i.O., weil allein für die Arbeit am Kühli, sowie dem Neueinbau der Herddüsen, eine nicht unerhebliche Rüstzeit anzurechnen ist. Sicherheit kostet, ist es uns aber wert.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #7
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    742

    Standard AW: Gasprüfung

    Ich zahl nix, muss dafür aber für den "Freistaat" Werbung fahren. Ihr wisst schon - so was mit Fernweh und Heimat...
    Ich hab sie jetzt gleich nach einem Jahr machen lassen, damit sich der Turnus mit der Hauptuntersuchung synchronisiert.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    120

    Standard AW: Gasprüfung

    Auch ich mache für die 30 Euro Gegenwert Werbung für meinen Händler
    Grüße Manfred

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    38

    Standard AW: Gasprüfung

    Ich mache die selber......

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.761

    Standard AW: Gasprüfung

    Mal eine ganz blöde Frage: Wer verlangt eigentlich die Gasprüfung? Der TÜV doch nicht und die Rennleitung bei der Kontrolle auch nicht? Die Versicherung interessiert das doch auch nicht...? Ein Campingplatzwart wollte die auch noch nie sehen... Ist die nur fürs gute Gefühl?
    Gruß, Stefan

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gastankflasche und Gasprüfung
    Von josj im Forum Gasversorgung
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 24.03.2019, 09:11
  2. Keine HU ohne Gasprüfung
    Von Travelboy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.06.2018, 09:58
  3. Umfang einer Gasprüfung ??
    Von aldie im Forum Gasversorgung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 22:34
  4. Gasprüfung in Schweden
    Von Bigmeck im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •