Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70
  1. #41
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.294

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Werner, Du glaubst doch nicht wirklich, wenn sich jemand mit "Leckmich" anmeldet, dass der an einer ernsthaften Diskussion interessiert ist? Ignorieren...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #42
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.793

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Ich sag jetzt mal so: bei der Schreibe könnten wir es bei Leck... mit dem z.Zt. gesperrten User WoMo2015 zu tun haben. Der schreibt auch ähnlich aggressiv, hat vor Allem die gleiche Marotte, sein Anmeldejahr an den Nick zu hängen.

    Aber Recht hast Du schon, ignorieren entspannt mehr.

    War nebenbei jetzt drei Tage auf dem SP an der Minigolfanlage / Henrichshütte Hattingen, bin aber wieder in heimischern Gefilden. Radtour um den Kemnader See hat Spass gemacht, aber auch Schweiß gekostet
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #43

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Zitat Zitat von fwbgroup Beitrag anzeigen
    Micha
    Ich kann nicht wirklich glauben, das du das wirklich so meinst, wie Du schreibst.
    Ich nehme an, du bist Rentner oder Privatmann. Da ist deine Sichtweise richtig!

    Nur, allein mir fehlt der Glaube, das sich irgend etwas zugunsten des kleinen Mannes ändert.
    Nur weil seine Daten bei einem Forum sind, macht er sich datentechnisch noch nicht nacktig.

    Die grossen Datenkraken ( Google, Facebook ), aber auch die Deutsche Rentenversicherung, die Deutsche Post, all unsere Banken,
    Berufsgenossenschaft, Handwerkskammern und Innungen werben öffentlich damit, Kundendaten zu verwenden und zu verkaufen (Deutsche Post).

    Hier ist das Kind schon längst in den Brunnen gefallen, jetzt dagegen vorgehen zu wollen, ist Nonsens!

    Für einen Rentner oder Privatmann ist die DSV unerheblich, für einen kleinen Gewerbetreibenden kann die DSV dramatisch enden.
    Die DSV In der jetzigen Ausführung ist meines Erachtens von völlig unbedarften Herrschaften am Leben vorbei gemacht worden.

    Die 1. erfolgreichen Klagen sind durch und es werden andere folgen.

    Im Übrigen, es gibt auch Datenerheber, die nicht der DSV unterliegen! Die Frage ist, warum nicht?
    Da wären dann also die Herrschaften vom Finanzamt ( selber bei einer Buchprüfung hier erlebt), was das FA alles über uns weis
    und das ohne meine Zustimmung.
    Der Bundestrojaner, die Ermittlungsbehörden usw......

    Also, ich finde die DSV überhaupt nicht gut, weil diese am Kern des Problem vorbei schiesst!
    Konkret, es ist also alles wie immer. Wir tragen in Deutschland nach wie vor das Licht mit Säcken ins Haus!
    Ich bin weder Rentner noch Privatier, ich betreibe einen Onlineshop seit langer Zeit und kenne mich zwangsläufig mit dem Thema etwas aus.
    Der Vorteil für den Bürger ist die Strafandrohung mit erheblichen Geldbussen, gekoppelt am Umsatz.
    Glaub mir, das nehmen die Firmen ernst, der laxe Umgang mit Daten könnte eingedämmt werden.
    Erfolgreiche Klagen können nicnt "durch" sein, die Verordnung ist es erst seit 25.05.2018 wirksam.
    Das es für einige Behörden mit hoheitlichem Aufgabenbereich Ausnahmen gibt, ist ja wohl logo.
    Soweit, dass der Steuerhinzerzieher, Sittenstrolch oder sonstige Straftäter straffrei wegen der DSGVO bleibt, sind wir nicht und werden wir nie kommen.
    ...und ja, ich glaube daran, was ich schreibe, so wie es bisher mit dem Datenschutz bestellt war, konnte es nicht weitergehen.
    Ansonsten schaun wir mal wie es sich entwickelt, z.Z. ist es Kaffeesatzleserei.

    Micha
    Geändert von 1200gs.treiber (07.06.2018 um 21:01 Uhr)
    Grüße Michael

  4. #44
    Ist öfter hier   Avatar von Vorkuta
    Registriert seit
    29.01.2018
    Ort
    Vorkuta - Rep. Komi
    Beiträge
    55

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Zitat Zitat von 1200gs.treiber;
    In einem, nennen es wir mal Ponyforum, besteht die Zielgruppe aus jungen Mädels. Der ehrenamtliche Moderator speichert sich mit eine Skript sämtliche eMailadressen der Mädels.
    Kannst Du mir bitte mal einen Link oder Web-Adresse für ein solches Pony-Forum geben - hätte da (berufliches) Interesse anzumelden?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	513. der Cowboy.jpg 
Hits:	0 
Größe:	67,1 KB 
ID:	27570Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	512. der Chef.jpg 
Hits:	0 
Größe:	79,6 KB 
ID:	27569

  5. #45
    Administrator  
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Hallo zusammen,

    bei dem neuen Login ist es keineswegs so, dass man z.B. als Stellplatz-App-Nutzer automatisch Forum-Nutzer wird. Erst wenn man sich beim Forum anmeldet, wird erkannt, dass es den Nutzer bereits gibt. Diese Single-Sign-On-Lösung hat für alle Vorteile, sowohl für uns als Betreiber, als auch für alle Nutzer. Es war in der Vergangenheit auch schon möglich die gleichen Login-Daten für Stellplatz-App und Forum zu verwenden, nur kam es immer wieder zu Synchronisierungsproblemen und damit zu Konstellationen wie ein Nutzer mit zwei verschiedenen Nutzernamen usw. Das Sperren von Forumsnutzern ist auch weiterhin möglich und sperrt nicht alle Zugänge.
    Durch die Umstellung auf eine neue Technologie ist nun aber alles einheitlich. Der Login ist nun ein Motor Presse-Login und kein promobil-Login mehr. Heißt alle Nutzer können sich mit den Zugangsdaten in all unseren Produkten anmelden. Z.B. auch im Abo-Shop oder der ePaper-App (sofern die gleiche E-Mail-Adresse verwendet wurde).

    Viele Grüße,
    Henning

  6. #46
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.793

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    @ sincler

    Hallo Henning,

    diese Info aus Post #45 hätte uns Moderatoren vor der "Operation am offenen Herzen" zugesandt werden können.

    Wenn Eure Reaktion erst erfolgt, nachdem sich "KudlWackerl" ( so der Name bei der Negativ-Bewertung zur APP ) bzw. hier dann "AlfredKurt" mit einer Negativbewertung der SP-APP einen Anstoß gibt, hier nach einer Erklärung zu suchenund uns Moderatoren nach einer Erklärung nach dem entsprechenden Thema zu befragen, lässt das für mich den Schluss zu, dass Ihr als Administratoren nicht an der Zusammenarbeit mit uns Moderatoren interessiert seid. Auch frag ich mich ernsthaft, welcher normale Nutzer des Forums ist in der Lage, ein weiteres Forenmitglied zu sperren?
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #47
    Administrator  
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Hallo Werner,

    es war geplant, dass man von der Operation gar nichts mitbekommt. Heißt, es sieht ein bisschen anders aus, aber dass hintenherum eine Änderung vorgenommen wurde, hätte gar nicht auffallen sollen. Ist es leider doch und vor zwei Wochen hat dann auch einiges erst mal nicht mehr sauber funktioniert.
    Wir werden in der Redaktion das Thema Kommunikation aber nochmal priorisieren und besprechen wie proaktiv alle möglichen Eventualitäten bereits besprochen werden können, sodass es zu keinen Überraschungen kommt.
    Normale Nutzer können keine anderen Nutzer sperren - so war das nicht gemeint.

    Viele Grüße,
    Henning

  8. #48
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Werter Henning,
    stelle dir mal folgende Post unmittelbar nach Auftreten des Fehlers vor:

    "Liebe Benutzer(innen) dieses Forums,
    im Laufe einer Umstellung der Benutzerverwaltung ist leider ein schwerer Fehler aufgetreten.Manche Benutzer kommen nicht mehr ins Forum. Wir arbeiten mit Hochdampf an dem Problem und halten unsere Moderatoren auf dem Laufenden, damit sie euch vom Fortschritt berichten können. Wir hoffen den Fehlern so schnell wie möglich zu finden, damit ihr wieder am Forum teilnehmen könnt. Bis dahin bitten wir um etwas Geduld. Ihr werdet garantiert informiert, sobald das Problem erledigt ist.
    Danke
    Eure Redaktion"


    So etwas nennt man Kunden-orientierte Kommunikation. Ihr hättet keinen Stress mit den Benutzern und Mods gehabt und euch so manch böse Post erspart, da ihr rechtzeitig informiert habt. Ich denke jeder hätte etwas Verständnis für die Situation aufgebracht und sich in Geduld geübt. So aber habt ihr einige Benutzer verärgert, andere frustriert und einen Mod weniger.

    Dass Fehler auftreten oder gemacht werden ist leider normal. Dass man sich an der Fehlersuche die Zähne aus beißt, kann vorkommen. Niemals aber lässt man seine "Anwender" einfach in der Luft hängen.

    Darüber solltet ihr mal in Ruhe nachdenken.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (11.06.2018 um 16:42 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  9. #49
    Administrator  
    Registriert seit
    06.07.2016
    Beiträge
    16

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Hallo Georg,

    ja das wäre gut gewesen, da es jetzt aber zu spät ist, können wir nur nach vorne schauen.

    LG
    Henning

  10. #50
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.086

    Standard AW: Zwangs-Forist... Dankeschön?

    Zitat Zitat von syncler Beitrag anzeigen
    Hallo Georg,

    ja das wäre gut gewesen, da es jetzt aber zu spät ist, können wir nur nach vorne schauen. LG Henning
    Nach hinten schauen, bewerten, nach vorne handeln..
    Rein nach statistischer Wahrscheinlichkeit werden wir es ja bald sehen - beim nächsten Fehler.
    Ich wünsche euch nach dem Stress ruhigere Tage und stabile Server.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 19:38
  2. Ein herzliches Dankeschön an ten Haaft
    Von womofan im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2016, 12:33
  3. Persönliches Dankeschön an einen Foristen
    Von Guenni2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2015, 10:03
  4. Ein kurzes Dankeschön!
    Von Hanse im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 15:56
  5. Neuer Forist, aber schon einige Zeit mit dem WOMO unterwegs.
    Von randonneur im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 13:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •