Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.361

    Standard Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Liebe Mitreisende,

    nur mal so als Gedankenspiel: wir fahren aktuell einen sehr kleinen Alkoven. Falls der allerdings mal gehen sollte, würden wir uns nach anderen Modellen umschauen. Wem fallen Fahrzeuge aktueller und jüngerer (max. zwei Jahre alter) Baureihen ein, die folgende Aspekte vereinen:


    • teilintegriert
    • Querbett im Heck, darunter Heckgarage
    • keine Hängebetten, egal wo, keine Stockbetten (Auto für 2)
    • Seitensitzgruppe / Dinette
    • separate Dusche (kann auch im großen Waschraum sein, aber eben separat)
    • 3,5to (wie gesagt, Auto für 2)


    Das sind "unverhandelbare" Kriterien, alles andere fällt raus. Wer markenunabhängige Tips hat, was da aktuell am Markt ist, raus damit - vielen Dank vorab schon mal!

  2. #2
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.762

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Sowas:

    Wird aber nicht mehr gebaut.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.570

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Sowas:

    Wird aber nicht mehr gebaut.
    "Sowas" hat fast jeder Womohersteller im Programm.
    Liebe Grüße, Peter


  4. #4
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Uwe_K
    Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    13

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Sowas:

    Wird aber nicht mehr gebaut.
    Genau der Grundriss den wir haben, aber von 2011.
    War auch am Anfang 3.5 t, Auflastung liess sich aber nicht vermeiden


    cu
    Uwe

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Markenunabhängig ist schwierig. Einfallen tut mir aktuell dieser hier:

    Exis t 594, vor dem jüngsten Modellwechsel gab es den als t 564 mit Komfort- statt Raumbad: Vorteil: kein abgeschrägtes Bett, 25 cm kürzer

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.361

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Hey - ein guter Anfang! Uwe, wie heißt der Grundriss, den du geposted hast, und wer hat den gebaut? Das ist es, was hier gesucht wird!

    "Markenunabhängig" hieß für mich: es ist mir egal, welcher Name draufsteht. Bloß ein Standard-Bandfabrikateur sollte es sein, also nichts extravagant Teures wie Phoenix oder Woelcke oder so.

    Ich hätte gar nicht gedacht, dass die Standardhersteller so etwas nicht im Programm haben. Wir hatten ja eine Zeitlang suchen müssen, bis wir das Gewünschte als Alkoven gefunden hatten (wird von Weinsberg und Knaus aber auch schon ewig so gebaut, von anderen eher nicht, angeblich hatte Hymer mal was Vergleichbares, B... irgendwas). An sich ist nur ein Umstieg von Alkoven auf TI anvisiert mit der Maßgabe, dass man halt vernünftig duschen können muss und man kein Bett baut, egal wie. Ach ja, und ich mag nicht mehr die Bierkästen im Kleiderschrank unterbringen, weil unser Auto keinen Heckstauraum hat.

    Muss jetzt mit meiner Braut mal reflektieren, dass wir total extravagante Vorstellungen haben

    Weitere Tips hier hinein!

  7. #7
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.762

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Der hier: Eura Mobil Terrestra 710 HB

    http://www.unki2010.de/
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  8. #8
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.800

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Meinst du so was?

    Eura Profila Teilintegriert PT 695 HB

    https://www.euramobil.de/modelle/pro...sse/pt-695-hb/

    oder Hymer HYMER Exsis-tExis T HYMER Exsis-t594

    https://www.hymer.com/de/modelle/rei...singleview=544

    Oder Knaus Sky Ti
    https://www.knaus.com/de-de/reisemob...enausstattung/

    Sind zwar jetzt alle neu, aber da sollten sich auch gebrauchte finden lassen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #9
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Sind zwar jetzt alle neu, aber da sollten sich auch gebrauchte finden lassen.
    Das wird beim Exis t594 schwierig, weil es den erst seit einem halben Jahr gibt. Deswegen mein Hinweis auf den Vorgänger 564. Wir haben den als VI und würden ihn nicht mehr hergeben wollen. Hatten vorher auch Alkoven.
    Der Eura 695 HB sieht auch interessant aus. Es scheint ihn aber in dieser Ausführung auch erst seit kurzem zu geben. Hat halt volle 7m und Standardbreite

    Gruß
    Steffen
    Geändert von rumfahrer (15.05.2018 um 09:40 Uhr)
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.361

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Die beiden Modelle sind sehr nah dran. Der Eura hat aber kein echtes Doppelbett, da liegt an einer Seitenwand irgendso ein Stück Bastelpolster herum. Ich bin 1,96m groß, ich möchte diese Einschränkungen nicht mehr haben. Ich bin es aus unseren Wohnwagenzeiten und auch jetzt im Alkoven gewohnt, auf 2,08m Länge zu schlafen, da mache ich keine Kompromisse mehr. Der Eura hat außerdem so ein merkwürdiges Drehwaschbecken.

    Richtig gut gefällt der Exsis-T 564. Das ist ein Auto, wie ich es mir vorstelle. Bett prima, Dusche prima, Möbelfronten gefallen mir. Da werde ich mir in NRW einen Händler suchen, wo ich das Ding mal genauer beschauen kann.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. (Welt-)Reisemobil gesucht - Tipps & Erfahrungen vonnöten
    Von Yoko142 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 11:24
  2. Solaranlage verklebt für Reisemobil gesucht
    Von McOtti im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 19:20
  3. Zeitreisen - es gibt sie
    Von BRB-Stefan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 09:01
  4. Es gibt nur noch das Reisemobil in der Freizeit
    Von Cyrano im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 14:23
  5. Es gibt nicht nur das Reisemobil ...
    Von MobilLoewe im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 20:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •