Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.080

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Ich bin 1,96m groß
    Dann aber Vorsicht - das Bett ist zwar fast 1,50m breit aber "nur" 2 m lang. Auch beim Duschen könnte die Höhe etwas knapp werden.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  2. #12
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.779

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Resultiert die Vorgabe nach einem "Querbett" auf dem Wunsch nach einem kurzen Mobil?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.359

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Nein. Ich habe noch nie ein Bett z. B. auf dem Caravan Salon entdeckt, in das ich hineingepasst hätte und das *kein* Querbett war. Anders gesagt: alle anderen Bettformen sind zu kurz, man baut offenbar für Standardmänner um ca. 1,90m Körperlänge. Einzelbetten kommen auch nicht in Frage, ich bin mit meiner Braut zu gut befreundet, als dass wir das wollten

  4. #14
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.825

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Oh, dann ist s ja schade das Eura mein derzeitiges Modell eingestellt hat, nach dem Umbau habe ich ein Alkofenbett von 220X200cm, ich habe es mit den neuen Matratzen auf 200X200cm verkleinert. Ursprünglich waren zwei Betten von 85X210cm im Alkofen verbaut, das war mir zu schmal.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  5. #15
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.738

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Querbett im Eura Terrestra T 710 HB 2100 mm x 1460 mm am Kopfende
    Fußende 1260 mm
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #16
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.779

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Nein. Ich habe noch nie ein Bett z. B. auf dem Caravan Salon entdeckt, in das ich hineingepasst hätte und das *kein* Querbett war. Anders gesagt: alle anderen Bettformen sind zu kurz, man baut offenbar für Standardmänner um ca. 1,90m Körperlänge. Einzelbetten kommen auch nicht in Frage, ich bin mit meiner Braut zu gut befreundet, als dass wir das wollten
    Ich frage deshalb, weil die Längsbetten im Hymer genauso lang (2m) sind, wie die Querbetten. Es kann natürlich sein, dass durch die Form, es bei den Querbetten einen breiteren 2m Bereich gibt, als bei den Längsbetten. Es wird ja immer nur die längste Stelle als Maß angegeben. Und ob du damit zurechtkommst, hängt wohl sehr stark von der Schlafposition ab.

    Wenn du sehr lange Betten über 2m haben willst, würde ich mir mal die Modelle von Knaus anschauen. Da gehen die Längen bei Längs und Querbetten bis 2,10m
    (Am besten Preislisten runter laden, da hat man die Maße schön beieinander aufgelistet)

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  7. #17
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.028

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Nein. Ich habe noch nie ein Bett z. B. auf dem Caravan Salon entdeckt, in das ich hineingepasst hätte und das *kein* Querbett war. Anders gesagt: alle anderen Bettformen sind zu kurz, man baut offenbar für Standardmänner um ca. 1,90m Körperlänge. Einzelbetten kommen auch nicht in Frage, ich bin mit meiner Braut zu gut befreundet, als dass wir das wollten
    Da wir fast noch flittern, haben wir unsere Einzelbetten (205x80 und 200x80) mit neuen Matratzen und Frolitellern zu einer Liegefläche umgebaut

    Uns reichen 200x200 ... möglich wäre 205x220

    Man muss ein bisschen Fantasie haben

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #18
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.080

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Hallo SkyT,

    hast du schon mal bei Carthago nachgeschaut? Der c-tourer T142 sieht interessant aus und hat immerhin 2,10m Bettlänge (2100 x 1470/1380mm). Sieht auch so aus, als ob er mit 3,5t funktioniert. Das optionale Hubbett muss man nicht nehmen. Hier Bilder.

    Gruß
    Steffen

    P.S. Schade, dass der Ex t-564 nicht ausreicht - hätte mich über einen teilintegrierten Kollegen gefreut.
    Geändert von rumfahrer (17.05.2018 um 09:23 Uhr) Grund: opt.-out Hubbett nachgetragen + Bilderlink
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  9. #19
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.359

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    P.S. Schade, dass der Ex t-564 nicht ausreicht
    Hmm...?

    Zitat Zitat von mir selbst
    Richtig gut gefällt der Exsis-T 564. Das ist ein Auto, wie ich es mir vorstelle [...]
    Sagte ich doch

  10. #20
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.080

    Standard AW: Reisemobil gesucht - wer gibt Modelltips?

    Schade, dass der Ex t-564 nicht ausreicht
    Hab ich gedacht, weil das Bett für dich vermutlich zu kurz ist (2 m)

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. (Welt-)Reisemobil gesucht - Tipps & Erfahrungen vonnöten
    Von Yoko142 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.07.2017, 11:24
  2. Solaranlage verklebt für Reisemobil gesucht
    Von McOtti im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 19:20
  3. Zeitreisen - es gibt sie
    Von BRB-Stefan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 09:01
  4. Es gibt nur noch das Reisemobil in der Freizeit
    Von Cyrano im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 14:23
  5. Es gibt nicht nur das Reisemobil ...
    Von MobilLoewe im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 20:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •