Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    993

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Aus einem anderen Thread. Es kam ein deutschsprachiger Bescheid mit Rechtsbelehrung und Widerspruchsmöglichkeit.Darüber habe ich keinen Gedanken verschwendet, ich bin es ja gewesen, bezahlt und erledigt.
    Gruß Bernd
    Bernd, das ist sehr lobenswert.
    Ich bin da nicht so gestrickt, ich zahle nicht, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt. Da bin ich kein Gutmensch.....
    Ich zahle genug Steuern.

    Gruß Dietmar

  2. #22
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    ... Ich zahle genug Steuern. ...
    In Frankreich? Mir ist meine Zeit viel zu kostbar, um mich mit Lügen aus der Verantwortung zu winden.

    Sorry und Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #23
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    993

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    In Frankreich? Mir ist meine Zeit viel zu kostbar, um mich mit Lügen aus der Verantwortung zu winden.
    Sehe das global, bin da Europäer.

  4. #24
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Das bedeutet wenn man Steuern zahlt, darf man Gesetze brechen? Eigenartige Argumentation......
    sonnige Grüsse
    Jörg

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    928

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Wie stellen die eigentlich bei der Geschwindigkeitsmessung fest, ob ein WoMo unter oder über 3,5 to hat, wenn nicht unmittelbar angehalten und kontrolliert wird?

    Wer weiß Bescheid?

    Gruß
    Hans

  6. #26
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Hans, nur eine Vermutung, wenn die Anfrage der Halterdaten erfolgt, dann werden möglicherweise auch die Fahrzeugdaten übermittelt?

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  7. #27
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Hans ich möchte die Antwort von Bernd noch ergänzen!

    Das ist doch in Deutschland bei jedem kleinen Mobil welches bis und über 3,5To gebaut wird auch notwendig!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  8. #28
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.870

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Soeben auch im Radio gehört, Strafzettel aus Kroatien sollen besonders teuer ausfallen.
    Und in Italien verfallen Strafzettel wohl erst nach frühestens 5 Jahren, wer dort also etwas schuldig geblieben ist
    und glaubt, nicht zahlen zu müssen, sollte so schnell nicht wieder hinfahren, denn bei Kontrollen
    wird dann alles an Ort und Stelle von den Carabinieri "geregelt" incl. Beschlagnahme des Fahrzeugs.
    Geändert von womofan (14.05.2018 um 16:28 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #29
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Guten Abend

    Wer immer noch glaubt, sich im Ausland alles erlauben und allfällige Konsequenzen einfach ignorieren zu können, für den wird es immer enger. Die Polizei hat in nahezu jedem Land Internet Zugang zu den entsprechenden Daten. Häufig auch in den Streifenwagen.

    In der CH wird der Verkehr an Zollübergängen, Tunnels usw. dauerhaft elektronisch überwacht und jedes Fahrzeug gescannt. Die Fahrzeugdaten werden mit Fahndungseinträgen abgeglichen und sofort den Einsatzzentralen gemeldet. Diese dirigieren Streifenwagen in den entsprechenden Abschnitt. Ich erinnere in diesem Zusammenhang an den deutschen Raser im Gotthardtunnel, der Jahre nach dem Vorfall zu einer bedingten und einer zu vollziehenden Gefängnisstrafe verurteilt wurde. In seinem Heimatland notabene.

    Ich bin gewiss kein Heiliger und hin und wieder trifft es auch mich trotz aller Vorsicht. Offengestanden fahre ich in F nicht mehr gerne. Die Überwachung ist inzwischen sehr engmaschig und erfordert viel und dauernde Aufmerksamkeit und Konzentration. Glücklicherweise gibt es noch Länder, in denen es sich in dieser Hinsicht immer noch angenehm reisen lässt.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo (14.05.2018 um 19:02 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  10. #30
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Frankreich verstärkt Tempokontrollen

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    ... Offengestanden fahre ich in F nicht mehr gerne. Die Überwachung ist inzwischen sehr engmaschig und erfordert viel und dauernde Aufmerksamkeit und Konzentration. ...
    Urs, in der Schweiz ist man auch schnell dabei, dann mit drastischen Bußgeldern. Aber eigentlich sollte man immer aufmerksam und konzentriert fahren... Auch wenn ich dieses Jahr im Ortsausgangsbereich mit 56 km/h, nach Abzug des Toleranzwertes mit 51 km/h in Frankreich geblitzt wurde, ich sehe nach wie vor kein Problem dort zu fahren.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (14.05.2018 um 19:55 Uhr) Grund: Fehler
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frankreich
    Von Wolle1953 im Forum Westeuropa
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 19:47
  2. Unfallabwicklung Frankreich
    Von santos im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 22:25
  3. Tipp Frankreich
    Von 0100172375 im Forum Westeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.03.2012, 18:39
  4. CB-Card für Frankreich
    Von TopMagic im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 18:56
  5. CB-Card in Frankreich
    Von TopMagic im Forum Westeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •