Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Ergebnis 81 bis 87 von 87
  1. #81
    Kennt sich schon aus   Avatar von paul1973
    Registriert seit
    17.01.2016
    Beiträge
    423

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    sorry aber was erwartest du, die haben die ganze Kohle, warum sich jetzt stressen lassen?
    Meiner Meinung nach ein Unding für ein Fahrzeug das auf dem Hof steht vorab das Geld zu verlangen aber das sehen viele vermutlich anders.

  2. #82
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    793

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    Nicht ganz richtig. Sie bekommen ja mein 1,5 Jahre altes Eura in Zahlung.
    Die Anzahlung war für den Brief vereinbart.
    Die Bude da ist auch koscher. Ich möchte den Namen noch nicht ins Netz hauen, alle Bewertungen von denen sind gut.

    LG
    Sven

  3. #83
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.410

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    Hallo Sven,

    Stress haben die jetzt keinen, die Saison ist vorüber! Aber das Verhalten ist unschön.
    Bei mir lief es ähnlich ab, das "ALT"-Fahrzeug stand schon 6 Monate vorher zum Verkauf auf dem Händlergelände. Jedoch die Restzahlung hat es erst bei Fahrzeugübergabe des neuen Mobils gegeben.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  4. #84
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    793

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    Die Ära EuraMobil ist seit Mittwoch vorbei.
    Der Grundriss hat nicht für mich gepasst. Den Schuh zieh ich mir voll und ganz an.

    Aber.
    Das Fahrzeug wich von der Bestellung ab. Ich hätte es nicht abnehmen müssen, dann aber weitere Wartezeit gehabt.
    Die Anzahl der Mängel war überschaubar, hätten durch vernünftige Endkontrolle direkt vermieden werden können, aber die anschließende Abarbeitung durch den Dealer war langwierig und erst im zweiten Anlauf erfolgreich. Mails und Schriftverkehr wurden durchs Werk schleppend, unkooperativ und dann gar nicht mehr beantwortet.
    Die Dealerwerkstatt war bemüht aber überfordert. Der Dealer selbst ein Pariarch.
    Das Mobil selbst war eigentlich schön und gut ausgestattet, mit einem Hymer oder meinem jetztigen Frankia nicht zu vergleichen.
    Mein subjektiver Eindruck, liegt die Qualität eine Stufe drunter.
    Das Schlimmste aber war die Erfahrung, wie man mit mir und meinem Mobil umging.
    100 Tage Werkstatt und das pollenübersäte Wohnmobil und ein mich belehrender Dealer werden nicht mehr aus meinem Kopf gehen.
    Schade, dass ich denen mein Geld gegeben hab.

    LG

    Sven

  5. #85
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    793

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    Ich saug den alten Tröt nochmal aus aktuellem Anlass hoch.
    Da steh ich am Wochenende in Bad Münstereifel, wie schon öfter trafen wir uns mit der Besatzung meines ehemaligen Rundsitzgruppenhymers zum Glühweintesten.
    Als ich dann so Abends die Möpse ausführ, hebt Muffin sein Bein an dem Hinterrad eines Euramobils.

    Ich stutze...
    Hatte ich den Wagen damals beim ersten Schnee zum Händler ins Remstal geschafft, es wurde gestreut und das Mobil stand ja dann etwa 100 Tage dort und alle Radmuttern waren rostig. Ich hatte dem Dealer dann mal vorgeschlagen Kunststoffabdeckungen auf die Schrauben zu machen.
    Das sieht man nicht alle Tage, dazu war ein Kamin für den Backofen verbaut und das Mobil war identifiziert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Eura wiedergefunden.jpg 
Hits:	0 
Größe:	27,6 KB 
ID:	32039

    Auf dem Weihmarkt hatte ich dann Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit den neuen Besitzern, die das Mobil in derselben Bude in Bocholt erworben haben, wo ich es gelassen hab und den Frankia mitgenommen hab.
    Sie haben es zu einem absolut fairen Preis bekommen, es wurden noch einige Unzulänglichkeiten abgearbeitet und sie sind glücklich und zufrieden, vor allem hat ihnen der Pflegezustand gefallen. Eine lange Schottlandreise verlief ohne Tücken.
    Natürlich waren sie sehr überrascht über meine Erfahrungen mit dem Fahrzeug.

    Ich bin sehr froh, das sie damit glücklich sind und habe ein gutes Gefühl, da ich vor dem Verkauf ja auch wirklich alle Hebel in Bewegung gesetzt habe, das aus der Rappelkiste ein vernünftiges Wohnmobil wurde.
    Das ich es verkauft habe, war nach wie vor die richtige Entscheidung. Ich hätte in dem Mobil die Flöhe husten gehört und nur noch Negatives empfunden.

    Und wie so oft bestätigt sich, das es kein Fehler ist ein ordentlich nachgearbeitetes Gebrauchtfahrzeug zu nehmen.

    Witzig war es, dass man auf einem Stellplatz gleich drei Wohnmobile zusammenstehen hat, die man besitzt und mal besessen hat.

    LG
    Sven
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Eura wiedergefunden.jpg 
Hits:	0 
Größe:	27,6 KB 
ID:	32038  

  6. #86
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.410

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.

    Ein König und seine Mobile...
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #87
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    1.913

    Standard AW: Eura Mobil Integra 655EB Mondial....mit Geduld und Spucke.




    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

Seite 9 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Ähnliche Themen

  1. Wassereinbruch am Schiebefenster Eura Mobil integra Line
    Von life is a journey im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.11.2017, 15:11
  2. Vorabpremiere des neuen Integra von Eura Mobil
    Von pille62 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2017, 18:08
  3. Nun ist es da: Eura Mobil Profila T650EB "Mondial"
    Von Verleihnix im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 17:47
  4. Eura Mobil Integra Line
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 18:49
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 09:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •