Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 32 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 311
  1. #61
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    631

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Ich habe wirklich im Durchschnitt nicht den bessten Schlaf.

    Aber in der Vergangenheit ist es schon sehr oft vorgekommen, das ich am Morgen zu meiner Liebsten gesagt habe: "Ach, schau mal, da ist ja gestern nach 23.00 Uhr neben uns noch jemand auf den Platz gefahren, habe ich überhaupt nicht mitbekommen".

    Es kommt aber häufig auch die andere Variante vor , morgens ganz früh: "Ach, schau mal, unsere Nachbarn sind ja schon gefahren, habe ich gar nicht mitbekommen".

    Vielleicht liegt´s ja daran, dass wir es nicht mitbekommen wollen und nicht darauf warten....und/oder unsere Nachbarn nicht auf die Abweichung von unseren Gewohnheiten hin überwache.

    Also eine Art "Nachtruhe" in Bezug auf An- und Abfahrt auf einem Stellplatz zu fordern, finde ich, gelinde gesagt, schon ein wenig "erstaunlich".

    Tom

  2. #62
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Denkerle Beitrag anzeigen
    ...emotionalen Intelligenz ...
    Ich musste Wikipedia bemühen: "... die Fähigkeit, eigene und fremde Gefühle (korrekt) wahrzunehmen, zu verstehen und zu beeinflussen." Passt m.E. gut zum Thema.

    Wieder was gelernt.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #63
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.547

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von nanniruffo Beitrag anzeigen
    ...Also eine Art "Nachtruhe" in Bezug auf An- und Abfahrt auf einem Stellplatz zu fordern, finde ich, gelinde gesagt, schon ein wenig "erstaunlich". ...
    Hallo Tom, ich weiß jetzt nicht wer das fordert? Obwohl es bereits einige Stellplätze gibt, wo gewisse Regeln beschrieben sind. Ich brauche das nicht.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (28.04.2018 um 10:57 Uhr) Grund: Fehler
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #64
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Weimar/Thür.
    Beiträge
    461

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    in d komme ich egt nie vor mitternacht auf einem sp an, trinke einen absacker und hau mich in die koje.
    wenn die kollegen, die gern die sp-gebühr sparen wollen und gern den morgendlichen berufsverkehr mitnehmen wollen, sich um 7 genauso ruhig verhalten würden, wäre ich schon fast komplett zufrieden!
    und ich weisz, dasz alle hunde nur spielen wollen - aber ICH WILL NICHT SPIELEN, deshalb durchsetzung des leinenzwangs auf sp.
    grusz hartmut

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Dein Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal

  5. #65
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.189

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Sellabah Beitrag anzeigen
    Wenn Du arbeiten gehen tust, geht das nicht immer. Dann musst Du dein 100Tausendeuro Mobil auch mal mitten in der Nacht anwerfen. Und die Zulassungsstelle duldet das sogar.

    Rücksichtsvoll wäre die Tour so zu planen, nicht vor 10:00 Morgens abzureisen, oder dann wenigstens das Mobil zu schieben. Das Ducato Getuckere fand ich schon in den 90ern nervig.

    LG
    Sven
    Hallo, Sven
    1. Ich fahre kein hunderttausendeuromobil
    2. Ich arbeite Vollzeit
    3. Ich fahre keinen Ducato

    Egal was das für eine Tour ist käme ich nie auf die Idee nach einem Arbeitstag mitten in der Nacht wie Du so schön schreibst noch loszufahren,so was ist unverantwortlich und käme für mich nicht in frage,egal wo es hingeht.Abreise morgens ab 07.00h ist ok.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #66
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.860

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    egal wo es hingeht.Abreise morgens ab 07.00h ist ok.
    Bei uns fahren die Busse schon ab 5 Uhr morgens
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  7. #67
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.503

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Hallo WoMo-listen,
    ich denke, wir schreiben hier am vorgegebeen Thema der Frau Mandel vorbei. Es geht hier um das Benehmen. Ich selbst habe ja angefangen über die Art der Stellplätze und deren falsche Einrichtung zu schreiben, denn daraus resultiert ein schlechtes Benehmen mancher Mitfahrer. Es bleibt doch nicht aus, dass man agressiv wird, wenn die Parklücken zu eng sind oder wegen extrmer Schräglage dem Nachbarn das Abwasser überlauft. Wär die Stellplatzeinrichtung reglementiert und ordentlich, gäbe es kaum einen Grund für schlechtes Benehmen. Schon garnicht, wenn man die Regeln des Fahrers von DU-MM1 beachtet.,was wohl Georg hinten drauf hat.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #68
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Dann habe ich bisher ja immer Glück gehabt, das ich noch nie einen Stellplatz erwischt habe welcher solche Vorschriften hatte, oder es liegt daran das die Stellplatzinfo nie lese. Ich sehe s immer so, das die Stellplätze keine Kommen- und Gehen-Zeiten haben und dies schon mal den Unterschied zu CP ist. Und mir ist es auch egal wie und was andere auf Stellplätzen so treiben, ich will keinen stören aber ich will auch meine Ruhe.

    Deshalb will ich nicht gegrüßt werden, warum wer den wievielten Hymer fährt ist mir auch egal und behält jeder besser für sich.

    Wann jemand mit seiner Box zur Entsorgung geht ist mir gleich, aber ich stehe auch keinem anderen ein Recht zu von mir besondere Zeiten zu verlangen.

    Und ob ich meine Stauraumklappen offen habe oder schließe ist ganz alleine meine Sache, wenn das stört sucht sich besser einen neuen Stellplatz.

    Ich werde keinem meinen Willen aufdrücken, aber umgekehrt läuft das auch nicht.

    Solange jeder vor seiner eigenen Tür schaut müßte es friedlich abgehen, und mehr möchte man doch garnicht.

  9. #69
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    473

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Mein Gott, wenn ich hier lese was da manchen so alles stört.
    Seit meiner Studentenzeit bin ich jetzt mit einem Camper unterwegs und hatte in den 25 Jahren keine nennenswerten Probleme und fast nur nette Leute kennengelernt. Mag sein, dass das auch daran lag, dass ich nicht tagelang auf einem Wohnmobilparkplatz/Stellplatz rum gessesen und aus lauter Langeweile alles und jeden beobachtet habe.
    Ich denke mal, das der eine oder andere ein Generationsproblem hat. Die waren selbst nie jung und hatten vermutlich auch keine Kinder (dabei). Da stören spielende oder Fahrrad fahrende Kinder auf dem Platz, spät ankommende und abfahrende Fahrzeuge, vor dem Wohnmobil sitzende und sich unterhaltende Camper und einer outet sich in einem anderen Fred auch noch als Hundehasser.
    Die Stellplätze sind doch nicht für eine Altherrenriege geschaffen und mit Steuergelder finanziert. Sicher gibt es auch immer wieder mal ein Schweinderl, dass den Frischwasserschlauch für seinen Bongo nutzt, aber insgesamt sollte mehr Toleranz vorhanden sein.
    Liebe Grüße Terry

  10. #70
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.189

    Standard AW: Umfrage: Benehmen auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    Bei uns fahren die Busse schon ab 5 Uhr morgens

    Bei uns schon ab 04.15h,aber im Urlaub kommt das für mich nicht in frage.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 7 von 32 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mir platzt der Kragen. Benehmen im Forum.
    Von womooli im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 16:33
  2. W-LAN auf Stellplätzen
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 14:13
  3. Taxifahren in einem Touristenort.. Wo bleibt das Benehmen????
    Von Milbe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.05.2014, 08:47
  4. Beschilderung von Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 09:00
  5. Standzeit auf Stellplätzen
    Von BRB-Stefan im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 22:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •