Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Moin aus dem Norden,

    mein Camper (Bj. 2012, 104.000 km) ist defekt.....
    Seit einiger Zeit fühlen weder mein Camper noch ich mich wirklich gut..... Bei liechtem Druck auf dieKupplung fällt das Pedal 'runter und muss hoch gehoben werden. Bei zügigem Treten und Lösen - alles im grünen Bereich. Es verschlimmerte sich auch nicht, hatte aber das Gefühl, der Pedalweg war geringer als "früher".

    Lange Rede - gar kein Sinn: Der "Freundliche" prognostizierte ei defektes Ausrücklager, weil das Getriebe feucht war ==> komplett alles tauschen, weil der Tausch einer defekten Komponente (Kupplungsscheibe, Ausrücklager, Kupplungsgeber/-zylinder) sehr auswendig ist...... Teilepreis Ca. 450,-€ .

    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der Kupplung gemacht oder welche Laufleistungen hab ihr bereits problemlos hinter euch gebracht....

    By the way - er läuft wieder....
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    991

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Ein defektes Ausrücklager solltest du hören, das schnarrt, beim treten der Kupplung (oder andersrum).
    Und ob diese Symptomatik >>fällt das Pedal runter<< auf ein defektes Ausrücklager schliessen lässt, das wage ich zu bezweifeln.
    Ich persönlich würde eine zweite Meinung einholen, wenn ich bzgl. der beratenden Stelle unsicher wäre.

    Ciao
    Dietmar

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Der Ausrücker kann durchgescheuert sein, das würde ich aber eher nicht vermuten. Das beschriebene Fehlerbild ist wie aus dem Lehrbuch entnommen und hat mit defektem Nehmer- und / oder Geberzylinder zu tun. Am besten beides tauschen lassen, eine Reparatur von einem Teil nur auf Verdacht ist nicht gut und geht meistens in die Binsen, da man nicht sicher sagen kann, welcher Pott von beiden hops gegangen ist. Reparaturkosten hängen extrem davon ab, wo die Teile verbaut sind, dazu kann ich beim Jumper nichts sagen, beim Ducato hatte ich den Fehler auch noch nicht. Bei vielen Autos aus dem VAG-Konzern sitzt der Geberzylinder im Getriebe, dazu muss die gesamte Baugruppe auf der Hebebühne unterflur herausgenommen werden, das ist ein Riesenakt. Getriebe auf, Teil tauschen (ist gar nicht mal teuer) und alles wieder zurückbauen. Bremsflüssigkeit wieder einfüllen, fertig. Kostet gut & günstig ~1000 Euro, in der Vertragswerkstatt fast das Doppelte. Es kann freilich sein, dass die Jumpermotorenbaufirma das cleverer bzw. servicefreundlicher konstruiert hat - dazu gibt Ihr unfreundlicher Servicepartner mit dem blauen Kittel Auskunft.

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Mich stört die relativ geringe Laufleistung - schließlich handelt es sich um ein Nutzfahrzeug
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  5. #5
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.861

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Das beschriebene Fehlerbild ist wie aus dem Lehrbuch entnommen und hat mit defektem Nehmer- und / oder Geberzylinder zu tun. Am besten beides tauschen lassen, eine Reparatur von einem Teil nur auf Verdacht ist nicht gut und geht meistens in die Binsen, da man nicht sicher sagen kann, welcher Pott von beiden hops gegangen ist. Reparaturkosten hängen extrem davon ab, wo die Teile verbaut sind,............................................. .......................Bei vielen Autos aus dem VAG-Konzern sitzt der Geberzylinder im Getriebe, dazu muss die gesamte Baugruppe auf der Hebebühne unterflur herausgenommen werden, das ist ein Riesenakt.
    Hallo,

    das hatte ich mal bei einem Pkw ...... Geber- oder Nehmerzylinder.

    Soweit ich mich erinnere, 200-300 Euro bei einem VW Touareg, sogar unterwegs mit Pannenhilfe.

    Ein paar Wochen später war der andere "Zylinder" dran

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #6
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Moin

    Zitat Zitat von fritzontour Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der Kupplung gemacht oder welche Laufleistungen hab ihr bereits problemlos hinter euch gebracht....
    Mit der Kupplung ja, mit dem Ausrücklager nicht. Als ich das Fahrzeug aus dem MJ2007 im April 2017 mit knapp unter 50tkm kaufte, war die Kupplung schon fertig, d.h. die rutschte in den Gängen 4-6 beim Beschleunigen durch (auch mit Tempomat). Zwei Jahre später bei 68tkm habe ich sie dann ersetzen lassen.

    mfG
    K.R.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    928

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Zitat Zitat von LT35 Beitrag anzeigen
    Moin



    Mit der Kupplung ja, mit dem Ausrücklager nicht. Als ich das Fahrzeug aus dem MJ2007 im April 2017 mit knapp unter 50tkm kaufte, war die Kupplung schon fertig, d.h. die rutschte in den Gängen 4-6 beim Beschleunigen durch (auch mit Tempomat). Zwei Jahre später bei 68tkm habe ich sie dann ersetzen lassen.

    mfG
    K.R.
    Aus meiner Erfahrung beim Duc X250

    Wenn das Pedal reinfällt, dann ist es (aller meist) der Nehmerzylinder, falls es im Fussraum trocken ist (Geberzylinder ok).
    Nur ist dies eine Baueinheit zusammen mit dem Ausrücklager und sitzt damit zwangsweise in der Kupplungsglocke.
    Reparatur heißt in diesem Fall Getriebeausbau.

    Da dadurch der ganze Schmotz in der Glocke ist, macht es Sinn alle Kupplungsteile zu tauschen.

    Der größte Preisposten ist die Arbeitszeit.

    Bei mir geschah's mit 75 tkm.

    Gruß
    Hans

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    408

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Hallo & Danke für eure Infos.
    Es gibt ja doch 'ne Menge "Frühausfälle" und es war die Kupplung mit Ausrücklager und Zylinder unten drin. Der Geberzylinder hat auch noch eine Macke und wird getauscht. Ist ja erschreckend wie schwach diese Einheit auf der Brust ist....
    Mal sehen wie lange diese hält.
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  9. #9
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    Moin

    Du kennst das Vorleben Deines Autos ? Vermutlich, und Du stehst hoffentlich auch nicht an der roten Ampel mit der Fuß auf der Kupplung. Machen aber immer noch genügend Leute, genauso wie beim Abbiegen ins Lenkrad greifen und andere Marotten, wobei letzteres dem Lenkrad nicht schadet, im Zweifel nur dem Arm und dem Wendekreis.

    Das Ausrücklager meines vorherigen LT meldete sich auch irgendwann unüberhörbar, da war das Fahrzeug allerdings 12 und nicht erst 6 Jahre alt. Den Kupplungswechsel hätte ich mir damals sparen können, aber wenn man die Arbeit schon hat, kauft man die doch auf Verdacht mit.

    mfG
    K.R:

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.196

    Standard AW: Citroen Jumper - Ist Kupplung eine schwache Stelle??

    So. Was ist denn nun kaputt? Herr Fritz, reden Sie.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Citroen Jumper 163ps empfehlenswert?
    Von dodo66 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.03.2019, 20:19
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2016, 07:46
  3. Schwache Hupen - Fiat Ducato usw.
    Von Campingfan1000 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.12.2013, 22:28
  4. Euro 5-Norm für Citroën Jumper
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 13:23
  5. Schwache Themen im Forum?
    Von OPIRUS im Forum Reisemobile
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •