Vor gut 3 Wochen stellte ich fest, ich habe meinen Fahrzeugschein verloren, war nicht mehr in der Geldbörse

Zuletzt hatte ich ihn im Harz für den ADAC herausgenommen, aber dann - wo ist er geblieben?
Das ganze Mobil auf den Kopf gestellt, jeder Ecke durchsucht - nichts,
Jede Ecke in der Wohnung durchsucht, jede Tasche kontrolliert - nichts,
nach langen Überlegen kann er mir nur nach dem ADAC Einsatz aus der Tasche gefallen sein und ist dann im Schnee aufgeweicht und verschwunden.
Gefunden hat ihn auf dem Stellplatz wohl keiner, hätte ihn ja beim SP Betreiber abgegeben oder angerufen.

Dann im Internet geforscht wie ich zu einem Neuen komme, puh großer Aufwand, Ärger, Lauferei und Kosten.
ok, da müssen wir jetzt durch, also einen Termin beim Verkehrsamt gemacht.

Auf dem Weg zum Verkehrsamt dann noch einmal die Frage an meine Frau,
"oder habe ich dir den Schein gegeben und du hast den eingesteckt, im Harz als ich draussen mit dem ADAC war?"

Also hat sie ihre Tasche noch einmal durwühlt und siehe da - der Fahrzeugschein steckte in einem Seitenfach der Tasche,
Ok. sagt sie, ist das Mobil wenigstens mal gründlich aufgeräumt