Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    6

    Frage Sommer in der Bretagne

    Hallo aus Hamburg,
    wir (mein neunjähriger Sohn und ich) sind Wohnmobil-Neulinge. Nach zwei Testfahrten mit gemieteten Womos soll es jetzt erstmals mit einem uralten eigenen Alkoven-Mobil in die Bretagne gehen.

    Meine Frage an die erfahrenen Bretagne-Fahrer: Findet man im Juli überhaupt in Strandnähe freie Stellplätze oder freie Campingplätze? Und: Was sind eure liebsten Stellplatztipps in Wassernähe?

    Viele Grüße
    Andrea

  2. #2
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.975

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Über SP kann ich leider nichts beitragen, aber wir mögen alle Möglichkeiten die es gibt am Wasser zu stehen.
    Egal ob Fluss, Strom, See oder Meer, Hauptsache am Wasser.
    Da kann ein kleiner See in der Müritzer Seenplatte oder der Meck.-Pom. Seenplatte genauso schön und erholsam sein
    wie ein CP auf der Ile de Re in Westfrankreich oder die portugiesiche Küste
    oder der Staudamm in der Nähe von Evora im portugiesischen Landesinneren oder oder oder.
    Hauptsache am Wasser.
    Leider sind die meisten der CP in Frankreich in Meeresnähe nicht direkt am Meer sondern oftmals viele Hundert Meter
    vom Strand entfernt und dazu auch noch riesig und in hohen Pinienwäldern.
    Da läßt sich meistens, wenn man flexibel ist noch ein Plätzchen finden
    Aber so etwas mögen wir überhaupt nicht.
    SP im Sommer ? Da schauts sehr sehr schlecht aus und auf den CP sollte man reservieren,
    denn da kommen nicht nur die Franzosen, sondern auch noch Belgier, Holländer und Deutsche.
    Und alle haben Ferien in der Zeit.
    Solche CP gefallen uns, allerdings immer nur in der Vor - und Nachsaison.
    Geändert von womofan (10.04.2018 um 18:06 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  3. #3
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.160

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Hallo Andrea,
    ich fürchte, es wird dort voll sein. Ferien in F, da ist am Wasser meist Alles voll. Ich selbst war in Camaret-sur-mer, damals kleiner SP in einem Fischerdorf. Ist aber zu lange her, um noch wirklich gute Hinweise zu geben.

    Aber, lies mal hier, https://www.promobil.de/forum/thread...954#post518954 da geht es ja um die Region und persönliche Erfahrungen, geschrieben in Reiseberichten.
    Geändert von rundefan (10.04.2018 um 18:19 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Die Ferien in Frankreich sind immer im August. Aber wahrscheinlich wird doch schon was los sein. Trotzdem, die Bretagne ist groß und es findet sich da immer was schönes.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  5. #5
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.833

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Ich war schon einige male im August in der Bretagne, habe dort immer Frei gestanden und keine nennenswerte Probleme gehabt, abends zieht man sich am besten in einen Hafen zurück
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von Carapilot
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    bei Schwäbisch Hall
    Beiträge
    299

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Hallo Andrea,
    Wie es im Juli in der Bretagne mit den SP und CP aussieht kann ich nicht sagen. Wir waren 2017 Mitte bis Ende August in der Bretagne. Zunächst im Norden, Côte d' Emeraude, dann Côte de Granit Rose, bei Tregastel, auf dem CP: Tourony, Tregastel, an der Côte d' Armor. Die SP und CP waren immer gut besucht, aber auf kleineren CP Municipal war immer ein Platz zu finden. Leider liegen die SP/CP nicht immer direkt am Meer, man muss meistens zu Fuß oder mit dem Rad hinfahren.
    In der zweiten Hälfe unserer Reise waren wir im Süden der Bretagne und haben auf der Halbinsel von Locmariaquer einen netten, einfachen CP gefunden wo man nur über das Dünensträßchen am Meer war (wenn das Meer da war, wegen Ebbe und Flut!). Der CP hieß: Camping la Falaise, 56740 Locmariaquer. Nicht weit davon ist Carnac, für deinen 9-jährigen Sohn vielleicht interessant, denn dort stehen unzählige "Hinkelsteine", ist aber touristisch total überlaufen. Aber bei Locmariaquer stehen auch einige in der Gegend herum. Nebenan ist der Golf von Morbihan, auch zum Baden geeignet.
    Schau es dir mal im Internet, auf einer Karte und einem Bretagne - Reiseführer an, uns hat diese Ecke der Bretagne, unter anderem, sehr gut gefallen.
    Viele Grüße aus dem Hohenloher Land

    Günter

    Hinterm Horizont geht's weiter.....!

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    493

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Hallo Andrea
    Wir waren letzten Sommer in den letzten zwei Juli und der ersten August Woche in der Bretange. Bis auf zwei mal wo es ein bisschen eng wurde hatten wir überall immer Platz. Die Bretange bietet eine unmenge an Stellplätzten und Campingplätzen. Wir sind auch oft frei gestanden oder auf "halb offiziellen Stellpätzen" ohne Infrastruktur. Auch am Wasser finden sich an vielen Orten solche Plätzte.
    Ihr könnt also bedenkenlos in diese wunderschöne Region Frankreichs reisen. Geniesst euren Urlaub, die Bretange ist wirklich eine Reise wert.

    Übrigens, wir hatten den Reiseführer aus der "WOMO-Reihe" den Band 10 Bretange bei uns, hat uns gute Hilfe geleistet.


    LG aus CH, Markus und Renate
    Geändert von brushcamp (11.04.2018 um 07:15 Uhr)





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch bald Krefeld-Fischeln
    Beiträge
    444

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Guten Morgen Andrea,
    in der Zeit haben die Franzosen auch Urlaub, aber aus Erfahrungen in der Normandie sollte es keine Schwierigkeiten geben. Ich hab IMMER mein Rad dabei und bin dadurch beweglich.
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  9. #9
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.160

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    @Andrea_Hamburg
    Hallo Andrea,

    nur als Klarstellung: Die Sommerferien in Frankreich sind in diesem Jahr in der Zeit vom 08.07.-31.082018. Die Auskunft vom " hoerianer" ist also nur partiell richtig.

    Hier der Link zu den französischen Ferienterminen. https://www.frankreich-info.de/servi...ien-frankreich
    Geändert von rundefan (12.04.2018 um 10:11 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Provencale
    Registriert seit
    31.12.2013
    Ort
    Saar-Pfalz / LK Kaiserslautern
    Beiträge
    924

    Standard AW: Sommer in der Bretagne

    Nach dem ich in 2014 und 2015 in der Nachsaison in der nördlichen Bretagne war ging es 2016 mit meiner GG im August wiederum an diese schöne Küste - wir hatten bis auf Tregastel nie Probleme einen Stell- oder Campingplatz zu finden.
    Deshalb mein Tip - ins Womo setzen und losfahren - einen freien Platz werdet ihr garantiert finden.
    Schöner SP und daneben einen CP direkt am Meer findet ihr in Meneham ( hab ich auch bei der 2016er Tour beschrieben) Auch der CP am Cap Fréhel liegt diekt oberhalb des Meeres.
    Wenn ich mal helfen kann meldet euch einfach - ich bin zwar kein Experte, aber Gespräche zwischen Ahnungslosen sind immer spannend Ich leg hier ein paar Kommas ab falls im Text welche fehlen bitte selbst anbringen ,,,,,
    Immer öffter mit einem TI-Ossihühmer vorwiegend in Frankreich unterwegs
    Gruß
    Horst

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Normandie,Bretagne und Loire
    Von Nixus im Forum Westeuropa
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.10.2017, 20:53
  2. Bretagne im Januar 2017
    Von Rofalix im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 00:08
  3. Reiseplanung Sommer 2016 - Bretagne - Frankreich
    Von Carapilot im Forum Westeuropa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2015, 08:28
  4. Viele Grüsse aus der Bretagne
    Von hoerianer im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 22:22
  5. Frühlingsreise durch die Bretagne
    Von ivalo im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 07:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •