Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo Uwe,

    gibt es dieses Lüfterpack irgendwo fertig oder ist das Eigenbau?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  2. #22
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo Jörg,

    so wie es da ist, gab es das als Festplattenlüfter.
    Plus Bi-Metallschalter für die Reglung.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #23
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    So wie es da ist, gab es das als Festplattenlüfter.
    Vielen Dank
    sonnige Grüsse
    Jörg

  4. #24
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo Uwe,
    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Hallo Jörg,

    so wie es da ist, gab es das als Festplattenlüfter.
    Plus Bi-Metallschalter für die Reglung.
    Der Bi-Metallschalter sitzt dann quasi irgendwo am Gehäuse und schaltet wenn es zu warm wird. Saugen oder pusten die Lüfter? Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass so etwas einen Unterschied machen soll.

    Bin gerade am Überlegen und mit der Regierung am abklären, was wir machen sollen. Am liebsten wäre mir ja schon ein größerer Regler, auf diesen würde ich auch Lüfter schnallen, nur aber eben wo montieren?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  5. #25
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.405

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Genau so ist es.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #26
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.761

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Ganz einfach zu bedienende 12 Temperaturregelung, den bekommt jeder zum laufen und kostet nur 8€, und dann einfach 1 oder 2 PC-Lüfter dran.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Ganz einfach zu bedienende 12 Temperaturregelung, den bekommt jeder zum laufen und kostet nur 8€, und dann einfach 1 oder 2 PC-Lüfter dran.
    Vielen Dank, das schau ich mir mal an.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  8. #28
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo,

    nach längerem hin- und herüberlegen bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass wohl ein größerer Solarregler als Basis wohl sinnvoller sein wird. Es soll ein Votronic werden, die Frage ist nun aber in welcher Größe und ob normaler Regler oder MPP Regler? Verbaut ist ja ein SR200 von Alden, die Alternativen dazu von Votronic sind SR220 oder MPP250 oder eben SR330 oder MPP350. Laut Beschreibung scheinen die MPP Laderegler gegenüber den normalen wohl besser zu sein okay. Nur sollte ich lieber den 350ger nehmen oder würde der 250ger ausreichen? Was denkt Ihr?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Trail 660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    nach längerem hin- und herüberlegen bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass wohl ein größerer Solarregler als Basis wohl sinnvoller sein wird. Es soll ein Votronic werden, die Frage ist nun aber in welcher Größe und ob normaler Regler oder MPP Regler? Verbaut ist ja ein SR200 von Alden, die Alternativen dazu von Votronic sind SR220 oder MPP250 oder eben SR330 oder MPP350. Laut Beschreibung scheinen die MPP Laderegler gegenüber den normalen wohl besser zu sein okay. Nur sollte ich lieber den 350ger nehmen oder würde der 250ger ausreichen? Was denkt Ihr?
    Ich habe eine 200 Watt Solaranlage mit Flex-Moduken. Ich nutze dafür den Votronic MPP 250. Ich bin damit sehr zufrieden. Ich bin aber auch ein Wenig-Strom-Nutzer. Mit 2 x 85 Ah Batterien, sind im Sommer meine Batterien meist um 10 bis 11:00 Uhr wieder voll. Einen Wechselrichter habe und brauche ich nicht. Eine Kaffeemaschine, TV oder andere 230 Volt Geräte habe ich im Womo nicht und nutze ich nicht.
    Der Lüfter in meinem Votronic MPP 250 läuft eigentlich nie.

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus

  10. #30
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von Trail 660 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine 200 Watt Solaranlage mit Flex-Moduken. Ich nutze dafür den Votronic MPP 250. Ich bin damit sehr zufrieden. Ich bin aber auch ein Wenig-Strom-Nutzer. Mit 2 x 85 Ah Batterien, sind im Sommer meine Batterien meist um 10 bis 11:00 Uhr wieder voll. Einen Wechselrichter habe und brauche ich nicht. Eine Kaffeemaschine, TV oder andere 230 Volt Geräte habe ich im Womo nicht und nutze ich nicht.
    Der Lüfter in meinem Votronic MPP 250 läuft eigentlich nie.

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus
    Guten Morgen und vielen Dank für Deine Antwort. Eben 200 Watt kann meine Anlage (2 x 100W) auch und für den Aufbau habe ich eben nur eine 85Ah Batterie mit der wir schon recht gut auskommen. Wir hängen die Tablets und Smartphones sowie die Fotoakkus zum nachladen an und klar abends Licht und TV. Wechselrichter habe ich auch nicht, ebenso auch keine Kaffeemaschine - ich liebe frisch gebrühten Kaffee ist aber ein anderes Thema.
    Der SR200 hat eben kein Lüfter eingebaut und bevor ich nun anfange alles mögliche zu verbasteln, dachte ich, ist ein größerer regler ggf. sinnvoller. Wo ist er denn bei Deinem Fahrzeug verbaut?
    sonnige Grüsse
    Jörg

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stecker 12 Volt wird heiss
    Von dereurafahrer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 10:11
  2. Wassertank lose - ist das normal?
    Von KudlWackerl im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 15:45
  3. Forum extrem langsam - und mehr
    Von Alaska im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 18:19
  4. Extrem hoher Gasverbrauch Truma Trumatic C
    Von Campingfan1000 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 20:22
  5. Tippfehler sind normal!
    Von MobilLoewe im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •