Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38
  1. #11
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.129

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Lese gerade die Beschreibung des Alden 220.

    Da steht Solarstom 0-14A. Wenn der MPP bei Wärme bei 14V liegt, dann wären 200W/14V=14,28A, und somit wird dieser Regler im Falle optimaler Einstrahlung schon über Schmerzgrenze betrieben wird. Kommt zwar selten vor, doch ein Regler muss mind. die volle Wp-Leistung können. Ein Alden 330 wäre die bessere Wahl gewesen, eine optimale Kühlung ohnehin.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  2. #12
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo,

    so, ich war eben nochmals am Fahrzeug, der Regler ist normal kühl und ich habe mal Bilder von dem Konstrukt gemacht. Ich nehme an, dass der Regler hier eingebaut wurde, weil man ein kurzes Kabel zum EBL nehmen wollte.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_181402.jpg 
Hits:	0 
Größe:	78,4 KB 
ID:	27156
    So sieht es "eingebaut" aus. Derzeit habe ich den Regler mal heraus genommen, so dass er frei liegt und Luft bekommt.
    Vielleicht ist es zu erkennen, bei der Bezeichnung ist eine Beule nach innen - heiss verformt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_181519.jpg 
Hits:	0 
Größe:	81,0 KB 
ID:	27157

    Wenn ich Georg also richtig verstanden habe, ist größer besser. Die Frage ist nun Alden oder Votronic bzw. Votronic verkauft direkt ja nicht an Endkunden? Alden bekomme ich über Movera. Und dann würde solch ein Lüfterpack obenauf schon etwas nutzen? Muss mal bei Conrad schauen was es da so gibt.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  3. #13
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Mein 20 A-Regler ist auch unterdimensioniert. Das führt aber nicht zur erhöhten Erwärmung. Hängt eher mit dem Sommer zusammen.

    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  4. #14
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.129

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Uwe, du arbeitest seriell und hast dadurch mit dem halben Strom die gleiche Ladeleistung. Das ist natürlich bezüglich Wärmeentwicklung vorteilhaft.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Trail660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Moin

    Der Regler sieht aus wie mein Votronic MPP 250. Dort wo die kreisrunde Öffnung ist, sitzt bei mir ein E-Lüfter. Dieser läuft im Testbetrieb, wenn man die Batterie ab und wieder anklemmt. Also er läuft kurz hoch und geht wieder aus.
    Wenn das Gehäuse des Reglers schon verformt ist, gehört er ausgetauscht.

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus

  6. #16
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo,

    Zitat Zitat von Trail 660 Beitrag anzeigen
    Moin

    Der Regler sieht aus wie mein Votronic MPP 250. Dort wo die kreisrunde Öffnung ist, sitzt bei mir ein E-Lüfter. Dieser läuft im Testbetrieb, wenn man die Batterie ab und wieder anklemmt. Also er läuft kurz hoch und geht wieder aus.
    Wenn das Gehäuse des Reglers schon verformt ist, gehört er ausgetauscht.
    Das hatte ich auch vermutet aber so wie mein Solarregler aussieht, hat er zwar das kreisrunde Loch, jedoch keinen Lüfter verbaut.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Trail660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Moin
    Wenn Du Dich auch nicht an den Händler wenden magst, so würde ich Alden den Fall sachlich schildern. Sicher können die was tun. Ich habe mit Garantie und Kulanz immer sehr gute Erfahrungen gemacht, wenn ich mich direkt an den Hersteller des Produktes gewendet habe.
    Und wenn sie Dir nur den nächst größeren Regler zum Einkaufspreis anbieten.

    Vielleicht ist der Regler auch beim Anschluss kaputt gegangen. Es ist z.b. bei dem Votronic Regler extrem wichtig dass die Anschlussreihenfolge eingehalten wird.
    1. Zuerst muss die Aufbaubatterie angeschlossen werden, damit der Regler sich auf eine 12 V anlage konfiguriert ( er kann nämlich auch 24 V)
    2. Erst dann darf der Anschluss der Solarpaneele erfolgen.(Vorzugsweise sollten sie abgedeckt sein, oder vor dem Solarpaneel getrennt)
    3. oder, auch vorher müssen die Jumper (Schalter) für den Batterietyp korrekt eingestellt werden.

    Liebe Grüße

    Jörg

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo Jörg,

    Alden habe ich bereits angeschrieben und es wird wohl gerade geklärt wohin ich in die Werkstatt fahren soll. Der Hauptsitz ist schon etwas weit, wahrscheinlich Metzingen. Ich befürchte aber, dass man mir auch dort nur sagen wird, was hier schon angedeutet wurde, falscher Einbauort, denn normal funktioniert ja alles. Votronic habe ich auch mal angeschrieben mit der Frage wo man deren Solarregler beziehen kann. Einen Shop habe ich bereits gefunden - etriox und dort unterscheiden sich Alden und Votronic bei dem 330ger Standardregler um knapp 30€. Nur weiss ich noch immer nicht, ob beides nicht doch aus dem selben Hause stammt......
    sonnige Grüsse
    Jörg

  9. #19
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Mein 20 A-Regler ist auch unterdimensioniert. Das führt aber nicht zur erhöhten Erwärmung. Hängt eher mit dem Sommer zusammen.

    Hallo Uwe,
    wozu dann den Lüfter?
    Hans

  10. #20
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.841

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Weil der Regler im Hängeschrank ist und die Sonne ihn erwärmt.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stecker 12 Volt wird heiss
    Von dereurafahrer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 10:11
  2. Wassertank lose - ist das normal?
    Von KudlWackerl im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 15:45
  3. Forum extrem langsam - und mehr
    Von Alaska im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 18:19
  4. Extrem hoher Gasverbrauch Truma Trumatic C
    Von Campingfan1000 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 20:22
  5. Tippfehler sind normal!
    Von MobilLoewe im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •