Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo,

    ich habe mir im letzten Jahr bei einem Händler vor Ort eine Alden Solaranlage montieren lassen. Das Set besteht aus 2 x 100 Watt Panels und einem Alden Solarregler 220. Das alles funktioniert zwar recht gut, doch bereits drei Mal bemerkte ich einen komischen Geruch von warm werdendem Kunstoff. Zuletzt gestern auf der Rückfahrt von unserer Ostertour. Zuhause der Sache mal auf den Grund gegangen und festgestellt, dass der Solarregler, der unter dem Fahrersitz verbaut wurde, extrem heiss ist, so heiss, dass das Kunstoffgehäuse bereits eine Verformung zeigt und das scheint mir doch nicht normal zu sein.
    Da ich keine Lust habe, dass mir da ggf. etwas abfackelt, ist die Frage was das sein kann.

    Kennt jemand so etwas und hat mir ggf. einen Rat was ich machen könnte? Der Gang zum Händler fällt eher aus, da das Problem nicht dauerhaft besteht und ich keine Lust auf weitere Streitigkeiten mit diesem habe.

    Würde mich sehr über Tipps freuen. Vielen Dank schon jetzt.
    sonnige Grüsse
    Jörg

  2. #2
    Stammgast   Avatar von fwbgroup
    Registriert seit
    01.12.2013
    Ort
    Oberhalb von Meißen
    Beiträge
    652

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Nun, ich sage mal, das ist nicht normal.
    Da du das im letzten Jahr hast bauen lassen, wäre der Händler dein erster Ansprechpartner.
    Du wirst deine Gründe haben, das nicht zu machen, wie dem auch sei.

    Beim Solarregler hast du, vereinfacht ausgedrückt, 2 Kreise
    Auf beiden Kreise kann es Probleme geben, die dazu führen, das ein Solarregler heiß wird.
    Daher wird dir nur messen helfen.

    Schau als erstes deine Erzeugerseite an und vorab in deine dir sehr wahrscheinlich vorliegenden Unterlagen.
    Dort sollten die Daten deiner Solarplatten drinstehen.
    Strom und Spannung und max Kurzschlußstrom. Die Werte bis auf den Kurzschlusstrom nachmessen.

    Dann schau dir mal die Lastseite an.
    Hier wäre abzuklären, ob die Einspeisung über deinen EBL realisiert wurde (Ladung von Aufbau und Starterbatterie)
    oder direkt nur auf die Aufbau Batterien geht.

    Schau dir auch den Kurzschluss freien Verlauf deiner Kabel an!
    Ursache für einen " kochenden Laderegler kann auch eine defekte Batterie mit Zellenschluss sein.

    Da wir nichts weiter über deine tatsächliche Konfiguration an deinem Fahrzeug wissen, würde ich es erst mal dabei belassen.





    Kontrolliere ob in den Laststromkreis eine Sicherung verbaut ist.
    Nun auch die erzeugte Spannung und den fliessenden Strom messen.
    Mfg. Frank

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Clouliner
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    771

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo,

    der Regler wird in der engen Kiste seine Abwärme nicht los und stirbt langsam den Hitzetod.
    Ich sehe das als Einbaumangel und somit ist der Händler in der Pflicht.
    Wenn du nicht zum Händler willst, lege den Regler selber nach draussen.....oder besser gleich einen neuen Regler nehmen.

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Hallo Frank,

    das mit dem Händler ist eben so, da sitzt niemand wirklich, der technisches Verständniss von dem Zubehör hat - also kein Elektroniker. Da fahre ich hin, die schauen sich alles an, funktioniert, prima ich kann wieder abfahren. Genau das hatte ich ein paar Mal, dann gab es Streit und man geht sich aus dem Weg. Ich schwanke noch.

    Mein Problem, der regler wird eben nicht dauernd so heiss, sondern nur ab und an wie mir scheint, gestern eben so extrem, dass man den Kunstoff gerochen hatte. Das teil kühlt ab und läuft normal. Dann ist eben auch alles direkt unter dem Fahrersitz verbaut, eine längere Messung während der Fahrt ist eher unmöglich.

    Ob das mit der Ladung während einer Fahrt z.B. bergab zu tun haben kann? Ist doch eher unwahrscheinlich?
    Oder kann es ggf. auch sein, dass der Laderegler zu gering ausgelegt wurde?

    Und noch eine andere Sache, Alden baut diese teile gewiss nicht selbst? Ich habe mal herumgesucht und bin auf Votrinic gestossen, deren Regler ja identisch zu sein scheinen, kann das sein?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von Clouliner Beitrag anzeigen
    Hallo,

    der Regler wird in der engen Kiste seine Abwärme nicht los und stirbt langsam den Hitzetod.
    Ich sehe das als Einbaumangel und somit ist der Händler in der Pflicht.
    Wenn du nicht zum Händler willst, lege den Regler selber nach draussen.....oder besser gleich einen neuen Regler nehmen.
    Du meinst direkt zur Batterie außen in das Fach und dann mit den Kabeln rein zum EBL?
    Vielleicht fehlt dem teil der Lüfter?
    Geändert von hoerianer (03.04.2018 um 16:27 Uhr)
    sonnige Grüsse
    Jörg

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Clouliner
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    771

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Vielleicht fehlt dem teil der Lüfter?
    Eine belüftete Umgebung sollte reichen.

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Zitat Zitat von Clouliner Beitrag anzeigen
    Eine belüftete Umgebung sollte reichen.
    Naja belüftet ist da sehr stark übertrieben wenn ich mir das so anschaue. Da ist unter dem Fahrersitz so eine Art Korb, darin liegt der EBL bzw. ist auf einer Holzplatte befestigt und weil da wohl noch Platz war, wurde der Regler mit aufgeklebt. Profiarbeit wie mir scheint Tja und das ganze Körbchen lässt sich etwas heraus und zurück schieben. Dass das gut belüftet ist, bezweifle ich jetzt mal.

    Eine vielleicht naive Frage, würde ein größerer Laderegler das eher abkönnen? Ich meine bei 2 x 100W von den Solarzellen und einem Regler, der 220W kann, erscheint mir ein Rest von 20W als gering oder sehe ich das falsch?
    sonnige Grüsse
    Jörg

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Clouliner
    Registriert seit
    04.09.2013
    Beiträge
    771

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    es gibt auch Regler mit Kühlkörpern, aber ich denke bei dir reichen Löcher mit Abdeckungen.
    Mache doch mal ein Foto von der Einbausituation.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.843

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    Unser Solarregler wird auch heiß und regelt die Ladung runter.
    Ich habe 2 PC-Lüfter mit Bi-Metallschalter. Dieser steuert die 2 Lüfter. Ab 43°C schalten beide an und bei 37°C aus.

    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #10
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.133

    Standard AW: Solarregler wird extrem heiss, ist das normal?

    1) Laderegler werden gut warm, wenn sie im oberen Leistungsbereich arbeiten.
    2) Laderegler brauchen eine gute Zu- und Abluft. Hier wird leider viel geschlampert.
    3) Ich predige immer und immer wieder, dass ein Laderegler mind. 30-50% mehr Leistungsangabe haben sollte als die Wp der Anlage sind. Ein Laderegler der schon von Anfang an an der Leistungsgrenze kratzt wird nicht nur unnötig heiß, sondern hat oft auch Probleme mit dem Wirkungsgrad. Bei 200Wp würde ich eher einen 250W oder 300W Regler bevorzugen.

    Die "bis ...Watt" sind leider meist Grenzangaben und sollten eigentlich heißen "ab .... +1 Watt Hitzetod".
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stecker 12 Volt wird heiss
    Von dereurafahrer im Forum Stromversorgung
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.06.2017, 10:11
  2. Wassertank lose - ist das normal?
    Von KudlWackerl im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 15:45
  3. Forum extrem langsam - und mehr
    Von Alaska im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 18:19
  4. Extrem hoher Gasverbrauch Truma Trumatic C
    Von Campingfan1000 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 20:22
  5. Tippfehler sind normal!
    Von MobilLoewe im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.01.2013, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •