Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Hallo Kameraden!

    Vermutlich kennen einige das Problem. Das Wohnmobil bleibt bei Regenfahrten relativ sauber, bis auf die Rückwand. Offensichtlich gibt es einen Luftwirbel, der die Rückwand extrem verschmutzt, besonders unangenehm, wenn dort auch noch Fahrräder angebracht sind.

    Gibt es dafür eine Lösung? Den Hinweis Heckgarage könnt ihr euch sparen!

    Gruß Rombert

  2. #2
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Ich bin überzeugt, das außer bei nassem Wetter das Fahrzeug stehen zu lassen nichts helfen wird, aber mal hören was die Leute mit fast 30jähriger Erfahrung schreiben, die Wissen ja immer alles besser

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.200

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Dafür gibt es keine Lösung,weder bei Wohnmobilen noch bei Omnibussen.Da haben die Hersteller schon alles mögliche versucht,gebracht hat es nichts.Für die Fahrräder auf dem Heckträger gibt es nur eines,eine Abdeckplane.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #4
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.846

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Früher hatten die Flairs einen Heckspoiler auf derDachfläche. Ob das allerdings die Heclkverschmutzung tatsächlich deutlich verhinderte, kann ich nicht sagen. Hab bei damaligen Sichtungen solcher Fahrzeuge nie darauf geachtet.

    Fahrräder auf dem Heckträger werden selbst mit superdichten Planen nie sauber bleiben. Idealerweise wäre das so eine externe Garage, also so ein Teil, welches an Stelle des Fahrradträgers montiert ist. Dann ist das Transportgut eben staubdicht verpackt. Da ich eine Garage habe und nutze, hab ich mich nie für die Preise solcher Heckboxen interessiert.
    Geändert von rundefan (11.03.2018 um 17:49 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  5. #5
    Stammgast   Avatar von Jimi Hendrix
    Registriert seit
    17.01.2015
    Ort
    Südschleswig-Süd
    Beiträge
    616

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Ne, eigentlich gibt es keine vernünftige Lösung. Die Physik lässt sich nicht austricksen. Am Fahrzeugheck findet ein Druckausgleich statt, der die Luft hinterm Fahrzeug incl. Dreck nach oben zieht.
    Gruß
    Rolf
    Das Schlimmste an manchen Menschen ist, dass sie nüchtern sind, wenn sie nicht betrunken sind.
    William Butler Yeats ( 1865 - 1939 )

  6. #6
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Das hast Du bei jedem Steilheck. Also auch bei PKW-Kombi´s und es hilft nichts dagegen. Spoiler, Schmutzfänger etc.....? Alles versucht. Keine Chance. Das Problem ist der hinter dem Heck entstehende Unterdruck, von dem die Gischt buchstäblich angesaugt wird.

    Gruß

    Frank

  7. #7
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Ich wüsste eine Lösung: Rückwärts fahren..... Duck und wech...
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #8
    Ist öfter hier   Avatar von Molili
    Registriert seit
    30.01.2018
    Beiträge
    37

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Das hast Du bei jedem Steilheck. Also auch bei PKW-Kombi´s und es hilft nichts dagegen. Spoiler, Schmutzfänger etc.....? Alles versucht. Keine Chance. Das Problem ist der hinter dem Heck entstehende Unterdruck, von dem die Gischt buchstäblich angesaugt wird.

    Gruß

    Frank
    Man könnte einen großen Heckscheibenwischer und ein paar Waschdüsen installieren.

    SCNR und viele Grüße
    Michael

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.303

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Das Thema hatten wir schon einmal hier.

    Ist so, kann man nicht ändern.
    Liebe Grüße, Peter


  10. #10
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.376

    Standard AW: Wie kann man die Verschmutzung der Rückwand vermeiden?

    Zitat Zitat von Molili Beitrag anzeigen
    Man könnte einen großen Heckscheibenwischer und ein paar Waschdüsen installieren.

    ....und einen 500 l Frischwassertank oder man könnte dort das Abwasser, da bereits mit Reinigungsmitteln versehen, einer Zweitverwendung zuführen.


    Gruß

    Frank

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.07.2017, 22:33
  2. wer kann helfen?
    Von carlitos im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2016, 13:45
  3. Kann POI nicht kaufen
    Von lucia_maria im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2014, 14:24
  4. Wenn ich will, kann ich weg - ZDF 22:15
    Von HolidayCharlie im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 12:03
  5. Wer kann helfen?
    Von 1st.mike im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •