Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61
  1. #51
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Zitat Zitat von skyscraper Beitrag anzeigen
    Wenn nicht gar Millionen! Die Idee, daß dafür der Motor rausmüßte ist ja komplett abwegig...

    Der ADAC hat Nachrüstlösungen (die allerdings noch nicht am Markt verfügbar sind) getestet, die Kostenschätzungen lagen bei 1500 bis 3300€ (zzgl. Einbau), im Fall eines Euro5-Ducatos (HJS) also bei 2500€...
    https://www.adac.de/infotestrat/test...8/default.aspx
    https://www.promobil.de/werkstatt/wo...ox-reduzieren/
    Nachrüstsätze haben nichts mit original Teilen zu tun.
    Wenn man einen Integrierten hat kann es teilweise hilfreich sein den Motor auszubauen.
    Es kommt auch drauf an wie die original Adblue Leitungen liegen.

    Nachrüstsätze suchen sich Platz und legen die Leitungen nicht so kompliziert.
    Beim Kastenwagen sollte es leichter gehen.
    Gruß Marko

  2. #52
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    39

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Nachrüstsätze haben nichts mit original Teilen zu tun.
    Wenn man einen Integrierten hat kann es teilweise hilfreich sein den Motor auszubauen.
    Es kommt auch drauf an wie die original Adblue Leitungen liegen.

    Nachrüstsätze suchen sich Platz und legen die Leitungen nicht so kompliziert.
    Beim Kastenwagen sollte es leichter gehen.
    Es ging doch um Nachrüstsätze und nicht im "Nachrüstsätze vom Hersteller", oder?

    Man kann die Teile natürlich auch vergolden lassen dann wird's sicher noch teurer, aber Fakt ist nun mal, HJS beziffert den Preis für einen Euro6-Nachrüstsatz auf 1500€ zuzügl. Einbau.

    Dass Vollintegrierte so verbaut sind, daß man dafür den Motor ausbauen müßte, verweise ich in's Land der Legenden...
    Viele Grüße

    Robert

  3. #53
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Ich kenn viele VI wo man gar nicht an den Motor rankommt.
    Da will ich mal sehen wie man neue Leitungen verlegt.
    Schon mal einen Zahnriemen beim VI gewechselt ??

    Was HJS schreibt hat nichts mit den Preisen für original Teile zu tun.
    Es geht hier um die Nachrüstung vom original SCR im Kastenwagen.

    Und HJS hat die Preise nur grob geschätzt.
    Es gibt noch kein Serienprodukt.

    Und nebenbei: HJS ist Sponsor der DUH..........
    Gruß Marko

  4. #54
    Kennt sich schon aus   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    458

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Warum sollte ich in der Münchner Innenstadt oder im Stuttgarter Talkessel Urlaub machen.
    Auf dem Dorf gibt es frische Luft trotz Trakoren die rauchen und Holzöfen.

    Wieviel kostet denn ein Vergehen ?


    Gruß Billy
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	umweltplakette2zjk0.jpg 
Hits:	0 
Größe:	33,8 KB 
ID:	26971  

  5. #55
    Lernt noch alles kennen   Avatar von DickesHemd
    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    19

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Zitat Zitat von billy1707 Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich in der Münchner Innenstadt oder im Stuttgarter Talkessel Urlaub machen.
    Auf dem Dorf gibt es frische Luft trotz Trakoren die rauchen und Holzöfen.

    Wieviel kostet denn ein Vergehen ?


    Gruß Billy
    Das ist alles richtig, aber wenn man nicht mehr mit seinem WoMo nach Hause fahren kann......

  6. #56
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.668

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Es sollen doch nur einzelne Strassen gesperrt werden und das auch nur Stunden oder Tageweise, ausserdem soll es für Anwohner und Freizeitfahrzeuge Sonderregelungen geben.

    Also wozu diese ganze Panik und Aktionismus - Ruhe bewahren und abwarten.
    Volker

  7. #57
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.089

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    So locker würde ich das nicht sehen.
    In Stuttgart sind die sich noch nicht sicher ob die ganze Innenstadt gesperrt werden soll.

    Die Sonderregelung hat nur ein Bundesland angesprochen.
    Und wenn die dann Womo´s durchfahren lassen obwohl die dreckig sind dann kann auch ein sauberer Euro5 PKW durchfahren.
    Reisemobil gilt immer noch als Luxusartikel und ob dann eine Sondergenehmigung bekommt weiß keiner.
    Gruß Marko

  8. #58
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    12.06.2014
    Ort
    Womo / Westerwald
    Beiträge
    71

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Dann fährt man halt ohne! Wozu diese Aufregung?
    Gruß Jürgen
    aus dem Phönix A 8300 BMRSL auf Iveco Daily 72C210

    !! 365 Tage im Womo sind nur noch durch ein Schaltjahr zu toppen !!

  9. #59
    Ist öfter hier   Avatar von BigBlue
    Registriert seit
    17.05.2017
    Ort
    Moormerland (Ostfriesland)
    Beiträge
    58

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Hallo,

    Durchgangsstraßen oder Umgehungen werden bestimmt angeboten. Da kann ich dann auch mit Euro5 fahren.

    Und wenn ich in die entsprechende Stadt möchte parke ich halt außerhalb und nutze den öffentlichen Nahverkehr.

    Gruß

    Winni
    Zu Hause ist da, wo man parken kann.

  10. #60
    Lernt noch alles kennen   Avatar von DickesHemd
    Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    19

    Standard AW: Schadstoffklassen für Ducato

    Zitat Zitat von Taunuscamper Beitrag anzeigen
    Dann fährt man halt ohne! Wozu diese Aufregung?
    Im fließenden Verkehr gibt wenig bis gar keine Kontrollen. Anders sieht das im ruhenden Verkehr aus. Ich wohne in Duisburg. Duisburg wird auch gerne Knöllchenstadt genannt.
    Hier wird permanent der ruhende Verkehr kontrolliert. Ein oder zwei Knollen ist nicht das Thema. Werde ich aber öfter vor meiner Haustüre erwischt, kann das auch mit einem Fahrverbot enden.

Seite 6 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ducato 250/ Selbstschrauber
    Von willy13 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2016, 19:17
  2. Österreich: Maut nach Schadstoffklassen
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 22:06
  3. Ducato Typ 250
    Von kuno123 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 18:03
  4. Ventildeckel 250 er Ducato
    Von goldwinger im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 20:38
  5. Neues Steuer-Schema nach Schadstoffklassen und Gewicht
    Von Stephanus im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 09:10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •