Seite 9 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97
  1. #81
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    653

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Hallo,
    die Verfolgung bei einem Unfall mit einem angeblich überladenen Fahrzeug wird hier immer wieder erwähnt, für mich Angstmache. Einem Sachverständiger wird es schwer haben 100kg Übergewicht nachzuweisen, zumal meistens nur Zulassung nicht Technisch überladen ist.

    Gruß Rolf

  2. #82
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.137

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Leute das mit der Überladung aus eigener Erfahrung, wir sind in 20jh Womo noch nie gewogen worden, aber ich bin froh, dass ic noch ca. 300kg Gewichtsresercve habe, ein wichtiger Grund ist dass ich die Drehstabhinterachse durch die ZLF schone.
    lg
    olly

  3. #83
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    39

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Und was sagen deine Bremsen dazu, die sind doch nicht verändert worden?
    Wenn er die Auflastung eintragen läßt, dann bleiben die Bremsen auch gleich, insofern sagen die vermutlich gar nix dazu...
    Viele Grüße

    Robert

  4. #84
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    254

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Die Auflastung ist Ei getragen worden.

  5. #85
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    39

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von Heribert 2 Beitrag anzeigen
    Die Auflastung ist Ei getragen worden.
    Ich hatte mich auf den Beitrag von Fernweh bezogen: https://www.promobil.de/forum/thread...l=1#post533522
    Viele Grüße

    Robert

  6. #86
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.066

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von Heribert 2 Beitrag anzeigen
    Die Auflastung ist Ei getragen worden.
    Aber meine nicht ..... wobei deine Bremsen nun bei eingetragenen 4,0t bremsen und meine bei nicht eingetragenen

    Ich kann aber versichern, dass meine gestern noch gebremst haben

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  7. #87
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch bald Krefeld-Fischeln
    Beiträge
    447

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von skyscraper Beitrag anzeigen
    Wenn er die Auflastung eintragen läßt, dann bleiben die Bremsen auch gleich, insofern sagen die vermutlich gar nix dazu...
    Ich habe mit meinen Bremsen, Citroen Jumper Maxi (bis 4 T) mit 3,5T zulässiger Masse, voll ausgereizt, auf der Talfahrt von Samnaun meine Erfahrungen gemacht - Rauchzeichen haben sie gegeben... Selbst bei 300kg weniger die Wolken nicht wirklich keliner geswesen....
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  8. #88
    Kennt sich schon aus   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    148

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von fritzontour Beitrag anzeigen
    Ich habe mit meinen Bremsen, Citroen Jumper Maxi (bis 4 T) mit 3,5T zulässiger Masse, voll ausgereizt, auf der Talfahrt von Samnaun meine Erfahrungen gemacht - Rauchzeichen haben sie gegeben... Selbst bei 300kg weniger die Wolken nicht wirklich keliner geswesen....
    Dazu möchte ich mal sagen das ist eine Frage vom können oder nicht können. Als es damals noch keine Retader gab, sind einige Kollegen mit 40 to den Brenner runter gefahren ohne auch nur das kleinste Rauchwölckchen. Andere dagegen sind Abgebrannt weil die Bremsen geglüht haben.

  9. #89
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch bald Krefeld-Fischeln
    Beiträge
    447

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Zitat Zitat von udo2308 Beitrag anzeigen
    ..... das ist eine Frage vom können oder nicht können......
    Da bin ich dir aber sehr dankbar für den Tipp!!

    "Können" wird hier dann ganz groß geschrieben!!"
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  10. #90
    Stammgast   Avatar von wh1967
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    Im Münsterland
    Beiträge
    547

    Standard AW: Luftzusatzfeder ein Muss oder unnützer Firlefanz?

    Ist zwar Offtopic aber mich würde auch interessieren wie ich denn richtig den Berg runter fahre. Bisher habe ich zwar nie Probleme gehabt. Aber als Münsterländer habe ich auch wenig Erfahrung.
    Gruß

    Holger
    _______________________________________
    www.weglage.org

Seite 9 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es muss funktionieren, oder Technik in aller Tiefe?
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.07.2018, 20:11
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 09:11
  3. Solar: Ein Muss oder brauche ich nicht
    Von raidy im Forum Stromversorgung
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 04.04.2014, 21:59
  4. Heckgarage: Ein Muss oder brauch ich nicht?
    Von raidy im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 20:05
  5. Muss wohl sein, oder?
    Von det203 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 09:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •