Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von nurlinksfahrer
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    94

    Standard Gasversorgung im Baltikum

    Hallo alle zusammen,

    vorab: Wir haben keinen Gastank und auch keine Tankflaschen, sondern verwenden bisher hier üblichen Alu-Tauschflaschen.

    Da wir demnächst eine Tour in Baltikum planen habe ich versucht mich bezüglich der Gasversorgung dort "schlau" zu machen.
    Dabei (auch bei anderen Ländern/Regionen) finde ich immer wieder Sätze wie: In ...........können deutsche Flaschen mittels Euro-Füll-Set betankt werden.

    Jetzt muss ich wirklich ein mal blöd fragen: WO bekommt man die dann gefüllt? Das wird ja wohl kaum die Tankstelle sein an der man Autogas bekommt, denn dann würde die recht teure Tankflasche ja keinen Sinn mehr machen. (Oder versteh ich das alles falsch und es geht hier um diese Tankflaschen?)
    Da ich selbst bei uns nur Händler kenne bei denen ich meine Flaschen tauschen kann frage ich mich woher weiß ich z.B. in Littauen wo es eine Firma gibt die mir meine deutsche Tauschflasche befüllt? Gibt es dafür ein Verzeichnis (gefunden habe ich bisher keines)?
    Geändert von nurlinksfahrer (10.02.2018 um 09:55 Uhr)
    Unser neues "Baby"
    Gruß Volker und Margit

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.568

    Standard AW: Gasversorgung im Ausland

    Hallo Volker,

    mit dem Hinweis "Euro-Füll-Set" sind die normalen Gasflaschen gemeint, nicht die Tankflaschen. Mit einem Verzeichnis von Füllstationen kann ich auch nicht dienen, da hilft nur sich vor Ort durchzufragen. Auch auf den Cp weiß man weiter. Freunde von uns, mit denen wir im Baltikum unterwegs waren, waren damit in Lettland erfolgreich. Wobei in der wärmeren Jahreszeit zwei 11 kg Flaschen etwa zwei Monate reichen, so zumindest meine Erfahrung.

    OT Mein Reisebericht: http://www.reiseberichte-europa.reis...-baltikum.html

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (10.02.2018 um 11:35 Uhr) Grund: Nachtrag Link
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.607

    Standard AW: Gasversorgung im Ausland

    Hallo Volker,

    als erstes würde ich von einem Mod. die Überschrift wechseln lassen und konkret nach "Gasversorgung im Baltikum" fragen.

    Dann bekommst du eventuell auch Informationen von Womofahrern, welche schon selbst im Baltikum waren und aus eigenen Erfahrungen
    berichten können.

    Als erste Info von mir :

    - https://www.gas-tankstellen.de/menu.php
    Geändert von walter7149 (10.02.2018 um 11:50 Uhr)

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #4
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Gasversorgung im Baltikum

    Auf vielseitigen Wunsch von Walter 7149 geändert
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.846

    Standard AW: Gasversorgung im Baltikum

    Meinen Glückwunsch an den "neuen Moderator" Ivalo. Nun kannst Du sehr schnell zum "echten" Moderator gemacht werden!

    Nur, beachte mal den Eröffnungspost. Der heißt schon so, komisch.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  6. #6
    Ist öfter hier   Avatar von nurlinksfahrer
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    94

    Standard AW: Gasversorgung im Ausland

    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    als erstes würde ich von einem Mod. die Überschrift wechseln lassen und konkret nach "Gasversorgung im Baltikum" fragen.
    Super Idee, darauf hätte ich heute früh eigentlich auch selbst ....... - na ja, nach gestern Abend wohl eher nicht
    Unser neues "Baby"
    Gruß Volker und Margit

  7. #7
    Ist öfter hier   Avatar von nurlinksfahrer
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    94

    Standard AW: Gasversorgung im Baltikum

    Jetzt wollte ich diesbezüglich gerade eine Nachricht an eine Mod schreiben - und was sehe ich da: Ist schon gemacht

    Super, vielen Dank und ein tolles Wochenende.
    Unser neues "Baby"
    Gruß Volker und Margit

  8. #8
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Gasversorgung im Baltikum

    Zur Not würde ich einfach eine dritte Flasche mitnehmen

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Wohnmobil ins Baltikum
    Von mjmberger im Forum Nordeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2018, 16:26
  2. SAT-Empfang Baltikum?
    Von mr-word im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 19:58
  3. Mit dem Womo ins Baltikum
    Von grisha im Forum Osteuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 17:39
  4. Baltikum
    Von o.nehls im Forum Nordeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 18:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •