Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    722

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Moin zusammen, da wir im Sommer auch wieder nach Kroatien fahren hab ich mir mal die Box geordert
    Der Bestellprozess im Netz ist (drücken wir es mal mild aus) etwas Gewöhnung bedürftig. Die Seiten springen immer wieder auf slowenisch um. Naja hat alles aber trotzdem geklappt.
    Gestern ist die Box nach sage und schreibe 3 Tagen schon bei uns angekommen. Kosten 10€ für die Box inkl Versand. ich hab dann noch 20€ aufgeladen. Damit dürfte ich die Strecke Triest Koper hin bekommen. Laut Rechner fallen je nachdem wo ich langfahre zwischen 2,50€ und 5€ an.
    Bis jetzt konnte ich da immer ohne Maut fahren da es keine Station gab.
    Aber wie Tom schon schrieb ist mir nun das Risiko der Kontrolle doch zu hoch.
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  2. #22
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    732

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Zitat Zitat von womooli Beitrag anzeigen
    Moin zusammen, da wir im Sommer auch wieder nach Kroatien fahren hab ich mir mal die Box geordert
    Der Bestellprozess im Netz ist (drücken wir es mal mild aus) etwas Gewöhnung bedürftig. Die Seiten springen immer wieder auf slowenisch um. Naja hat alles aber trotzdem geklappt.
    Gestern ist die Box nach sage und schreibe 3 Tagen schon bei uns angekommen. Kosten 10€ für die Box inkl Versand. ich hab dann noch 20€ aufgeladen. Damit dürfte ich die Strecke Triest Koper hin bekommen. Laut Rechner fallen je nachdem wo ich langfahre zwischen 2,50€ und 5€ an.
    Bis jetzt konnte ich da immer ohne Maut fahren da es keine Station gab.
    Aber wie Tom schon schrieb ist mir nun das Risiko der Kontrolle doch zu hoch.
    Bei den geringen Preisen würde ich auch kein Risiko eingehen.

    Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

  3. #23
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    97990 Weikersheim
    Beiträge
    778

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Heute habe ich eine Mail vom Konsulat erhalten, da Sie keine Ahnung haben, haben Sie meine Anfrage an die Botschaft weiter geleitet.

    Eine Box habe ich allerdings noch nicht erhalten.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  4. #24
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    22.11.2015
    Beiträge
    44

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    ...bald können wir nicht mehr durch die Frontscheibe schauen weil da so viele Maut-Boxen hängen

    Gruß Andy

  5. #25
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    97990 Weikersheim
    Beiträge
    778

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Zumal man nicht entweder die Eine oder die Andere an die Scheibe machen kann, da sie auch noch unterschiedliche Halterungen haben.

    Meine Österreich GoBox ist auf dem Weg.

    Die Bestellung der DarsGo Box für Slowenien ist allerdings nicht so einfach. Ich hatte mich schon gewundert, warum ich nur einen Betrag von 30€ für die Aufladung mit Kreditkarte bezahlen sollte obwohl ich die Zusendung per Post gewählt hatte. Ich habe heute dort angerufen und mir wurde erklärt, das ich nach dem Einloggen mit meinen Daten, einen weiteren unscheinbaren Button am rechten Rand hätte anklicken müssen, damit auch die Box im Warenkorb oben rechts erscheint. Alternativ hätte ich auch auf das Drucken Symbol rechts in der Zeile klicken können, dann wäre eine Bescheinigung gedruckt worden, mit der ich dann an der ersten Mautstation in Slowenien die Box erhalten hätte.

    Meine Dateien für den KFZ-Schein und die COC-Bescheinigung waren zu groß und wurden deshalb beim ersten Mal nicht übermittelt. Das wurde mir aber nicht angezeigt, aber der Mitarbeiter der Hotline hat mich darauf aufmerksam gemacht. Eine Qualität von 200 DPI in Graustufen langt aus. Damit hat die Übermittlung funktioniert.

    Daraufhin wurde jetzt die Bezahlung der Box bestätigt, jetzt muss sie nur noch kommen. Der Hotline Mitarbeiter hat mir allerdings auch bestätigt, dass der Bezahlmodus noch nicht optimal ist.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  6. #26
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Dann ist es wohl besser, man meidet Slowenien, wenn man nach Kroatien will. Eigentlich hatte ich mich entschieden, nur durch Europa zu reisen, da hier doch alles gleich geregelt ist.
    Da muss ich eben umdenken. Europa wird wohl komplizierter, da dort zuviel Verwalter sitzen oder fehlen, denn es gibt wohl noch keine Mautabteilung..
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  7. #27
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    97990 Weikersheim
    Beiträge
    778

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Hallo Hans Heinrich,

    Slowenien meiden um nach Kroatien zu kommen, dürfte schwer fallen, man muss halt die 8,8 km Mautstrecke akzeptieren, da gibt es in Europa noch ganz andere Hindernisse

    Wenn Du Dir die Umweltzonen in Frankreich anschaust, die in mehreren Lagen von West nach Ost geschlossen durchgehen, scheint das System zu haben. Man kommt ohne Beachtung nicht mehr von Nord nach Süd. Und somit fallen auch Spanien und Portugal ohne entsprechende Vorbereitung für Europa aus. Dann bleibt nicht mehr viel übrig wohin man ohne gewissenhafte Vorbereitung noch hinfahren kann. Spaß bei Seite. Wir haben ein Europa in dem jedes Land eigene Umweltplaketten, Mautsysteme und weitere lokale Beschränkungen hat, die von jedem Besucher beachtet werden müssen, das ist ja schlimmer als im Mittelalter. Die Raubritter von heute betreiben Mautsysteme und Umweltzonen, weil die ursprünglich dafür vorgesehenen Steuern zweckentfremdet worden sind. Übrigens die Sekt- und Streichholzsteuer dienten einst der Finanzierung der kaiserlichen Kriegsmarine, die gibt es schon lange nicht mehr, die Steuer ist aber geblieben. Schlussendlich, wird jeder Europäer nur noch in seinem eigenen Land mit dem WoMo ohne Stress Urlaub machen können. Ob das aber im Sinne eines geeinten Europas sein kann wage ich zu bezweifeln.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  8. #28
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Macht es doch nicht so kompliziert! Slowenien ist schön und nicht besonders groß, also bequem abseits der Autobahn zu durchqueren!
    Ich find es allerdings auch verständlich, wenn sich manch einer 'zur Sicherheit' die Box trotzdem ins Fahrzeug hängen möchte.
    Aber, golfinius, du kannst Slowenien auch ruhig meiden - vielleicht ja auch gleich Österreich, Schweiz, Slowakei? Tschechien? Deutschland?....
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.155

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Österreich werde ich nicht meiden, denn dafür habe ich eine Box und habe mich damit angefreundet. Außerdem will ich nicht auf die österreichische Küche verzichten.
    In Nord-Ost-Tchechien war ich erst letzte Woche, dies kaputte Umfeld muss ich mir nicht noch einmal anschauen. In der Slowakei möchte ich gern noch einmal das schöne Bratislawa besuchen und die Schweiz benötige ich als Transitland. Deutschland bleibt allerdings mein Hauptreiseland, sofern das Wetter mit spielt.
    Davon ab, Namenloser aus Kärnten, werde ich wohl auch mit den diversen Mautunzulänglichkeiten zurecht kommen.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  10. #30
    Stammgast   Avatar von bockpfeifscheißerl
    Registriert seit
    26.10.2016
    Ort
    Kärnten♡Koroška ○Klagenfurt am Wörthersee ○Celôvec ób Vŕbskem jézeru
    Beiträge
    850

    Standard AW: Maut Slowenien ab 1. April für Womo's > 3,5,to geändert

    Darauf bezogen sich meine Aussagen:
    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Dann ist es wohl besser, man meidet Slowenien, wenn man....
    Du wolltest doch 'meiden'!
    Alle Menschen sind klug!
    Die einen vorher - die anderen hinterher.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Maut in Belgien ab April 2016
    Von Aycliff im Forum Westeuropa
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2016, 09:12
  2. Bezeichnungen der Schreiber geändert
    Von wolf2 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.08.2015, 17:16
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 17:01
  4. Maut in Frankreich für WOMO über 3,5t
    Von MOLLI im Forum Maut
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:11
  5. Autobahn-Maut in Slowenien
    Von womobiker im Forum Südeuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •