Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6
Ergebnis 51 bis 55 von 55
  1. #51
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.142

    Standard AW: Strom oder Gas?

    Naja, man soll halt an Tankstellen keine Zündquellen betreiben (Zigarette, Flamme, Zündautomaten). Ich hab' in all den Jahren nie den Kühlschrank umgestellt (der läuft eigentlich immer auf Gas) - so viel zündfähiges Gemisch findet sich an Tankstellen nicht, als dass das ernsthaft bedrohlich wäre. Soll halt jeder so machen, wie er meint. Mir wär's zu viel Gehampel für die drei Minuten Tankstopp.

  2. #52
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.10.2016
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    79

    Standard AW: Strom oder Gas?

    Sehe ich auch so. Zuviel Getue.
    Unser Kühlschrank läuft fast durchgängig auf AES (inkl. S+ mit gerade mal 150 Wp) und da fummeln wir im Regelfall nicht dran rum.
    Auch nicht beim Tanken.
    Gekühlt hat er noch immer und auch das Gefrierfach ist noch nie aufgetaut.
    (Mit Landstrom läuft der Kühli demnach auf 230V. Na und?)

    Bei unserem Dometic lässt sich mit dem Drehgriff neben der AES Stelung durchaus auch manuell die Energie-Art wählen.
    Das kommt aber äusserst selten vor.

  3. #53
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.977

    Standard AW: Strom oder Gas?

    Zitat Zitat von Chili-FFM Beitrag anzeigen
    Gekühlt hat er noch immer und auch das Gefrierfach ist noch nie aufgetaut.
    Auch nicht im Winter?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  4. #54
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    19.10.2016
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    79

    Standard AW: Strom oder Gas?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Auch nicht im Winter?
    Abgesehen von der Tatsache, dass wir nicht im Winter unterwegs sind: warum sollte das im Winter anders sein?
    Solar liefert nicht genug -> S+ springt nicht an.
    12 Volt beim Fahren funktioniert auch im Winter
    230 Volt funktionieren auch im Winter
    Gas funktioniert auch im Winter

    Von daher verstehe ich die Frage nicht.

  5. #55
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.977

    Standard AW: Strom oder Gas?

    Weil es im Winter zu kalt ist und dann das Gefrierfach auftaut.
    Hat nichts mit Solar und so zu tun.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

Seite 6 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6

Ähnliche Themen

  1. Strom für Zusatzheizung Truma E2400
    Von HeinrichHohls im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2015, 17:32
  2. Umfrage: Strom im Reisemobil
    Von Anne_Mandel im Forum Neues aus der Redaktion
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2015, 13:56
  3. Kein Strom bei 220 Volt
    Von Wolle-58 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 21:12
  4. Strom sparen bei Notebook
    Von willy13 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2014, 13:28
  5. Strom ???
    Von wijnegem im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •