Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.555

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    .... Bei meiner Skandinavienumrundung fielen in Norwegen in Summe 61,35 € an Maut an. ....
    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    ... Du schreibst schon richtig, die norwegische Maut wird in den Gesamtkosten Eurer geplanten Reise überhaupt nicht auffallen. Die Kostet etwa soviel, wie vier 0,3er Bier an der Akerbygge in Oslo.( für die Ortsunkundigen, das ist in Sichtweite zum Osloer Rathaus und seit etlichen Jahren ein Yuppi-Viertel mit teuren Bars und Restaurants )
    Hallo Werner, auch ich schätze den Aufwand / Beitrag von Walter. Trotzdem erlaube ich mir die Frage, ob es wirklich nur wenige € bringt (bei einigen Aufwand meinerseits) oder ob ich etwas falsch verstanden habe. Deine Reaktion #15 halte ich daher für überzogen.



    Zitat Zitat von walter7149 Beitrag anzeigen
    ... Wieder so eine typisch deutsche Verweigerungshaltung, wo man ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten nur Vorteile haben kann - ich verstehe das einfach nicht !...t.
    Hallo Walter, ganz einfach war bisher (?) für mich durchfahren und Rechnung bekommen. Weitere Vorteile nehme ich gern mit, wenn ich den Eindruck bekommen habe, dass "Aufwand und Nutzen" in vernünftigem Verhältnis stehen. Darauf bezogen sich meine Fragen. Da hat mit einer "typisch deutsche Verweigerungshaltung" nichts zu tun.

    Grüsse Jürgen

  2. #22
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Jürgen, Deine Einschätzung meines Posts #15 ist mir, offen gestanden, so ziemlich gleich.

    Ich hab noch nie für eine Reiseplanung, hier also für den privaten Zeitaufwand der Antragstellung eines Mautvertrages, oder der Suche nach einer guten, dann auch möglicherweise günstigen Fähre, irgendwie berechnet, ob da ein Kostenvor-oder -nachteil entsteht, weil ich dafür ja meine Freizeit "opferte".

    Ich bin Rentner und habe entsprechend, von Niemanden ermittelte, Freizeitkosten. Einen Stundenlohn hat mir meine Frau noch nicht aus meiner Rente ermittelt, mir ist das aber auch vollkommen egal. Sonst müsste ich auch aufrechnen, ob die Tätigkeit als Mod sich im Verhältnis Kosten/ Nutzen lohnt. Schließlich investiere ich Zeit und bekomme dafür einmal im Monat eine kostenlose promobil. = 0,15 €/ Tag.

    Aber, ehrlicherweise tun mir Menschen leid, die die Vorbereitung einer Reise in Kosten und Nutzen bewerten. Ich wusste nie im Voraus, ob der Nutzen, neue Menschen und Landschaften kennen zu lernen, mit den Kosten in Relation zu stellen sind. Erstaunlicherweise lebe und reise ich immer noch.

    Da mag ich für Manche vllt. ein absoluter Außenseiter sein, ist mir aber gleich.
    Geändert von rundefan (29.01.2018 um 20:00 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  3. #23
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.362

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Ja Werner, so könnte man reagieren.

    Aber soeben ist die Anzahl der positiven Interessenten größer als die Anzahl der großzügigen Nichtinteressierten geworden.

    Franz, Heribert, Manfred, Rolf und weiter unbekannte Interessenten

    wir machen trotzdem weiter und ich "lotse euch durch den Dschungel" der Mautboxbestellung, wie es einer von euch so treffend formuliert hat,

    der gar nicht so dschungelig kompliziert ist.

    @Werner, du ausdrücklich nicht extra anmelden für die Mautbox, denn du bekommst vor eurer nächsten größeren Norwegenreise den noch freien Platz in meinem Mautvertrag und hast dann bis zu 30%Rabatt. Die so eingesparten Mautkronen versaufen wir auf dem nächsten Womotreffen. Oder schon in Røros ?

    Also weiter mit den nächsten Schritten:

    - http://www.autopass.no/de/zahlung

    Klick auf - Anlage:
    Straßen und Mautgesellschaften – Übersicht über Tarife, Rabatte, Ein-Stunden-Regeln und monatliche Höchstgrenzen.pdf

    Da kommt dann :

    - http://www.autopass.no/_attachment/72005/binary/1223767

    Hier habe ich nach einer Mautgesellschaft für eure Anmeldung gesucht, die auch auf "deutsch" möglich ist und bin auch fündig geworden

    bei - https://www.fjellinjen.no/ in Oslo, wo Franz ankommen will.

    Klick auf - BESTILL NÅ

    da kommt dann :

    - https://www.fjellinjen.no/privat/bombrikke/

    Klick auf - JA, JEG VIL HA BOMBRIKKE

    da kommt dann :

    - http://www.autopass.no/obligatoriskb...tale/privatbil

    Ihr öffnet den ersten Kasten - Språk - , und stellt um auf "Deutsch", dann kommt :

    - http://www.autopass.no/obligatoriskb...vatbil?lang=de

    Ausfüllen, Haken bei Bestätigen nicht vergessen, und "Senden"


    Dann auf eine Bestätigungsmail warten

    und dann machen wir weiter, danke.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #24

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    ....
    Aber, ehrlicherweise tun mir Menschen leid, die die Vorbereitung einer Reise in Kosten und Nutzen bewerten. Ich wusste nie im Voraus, ob der Nutzen, neue Menschen und Landschaften kennen zu lernen, mit den Kosten in Relation zu stellen sind. Erstaunlicherweise lebe und reise ich immer noch.

    Da mag ich für Manche vllt. ein absoluter Außenseiter sein, ist mir aber gleich.
    Da bin ich ganz auf deiner Seite.
    ...und da mir meine Freizeit viel Wert ist, bedanke ich mich für die Walters Tip zur Mautersparnis von 10%.
    Da für mich die Ersparnis in keinem Verhältnis zum Aufwand steht, brauche ich mich mit diesem Thema, bis auf weiteres nicht zu beschäftigen.

    Micha

  5. #25
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.555

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Zitat Zitat von 1200gs.treiber Beitrag anzeigen
    ..Da für mich die Ersparnis in keinem Verhältnis zum Aufwand steht, brauche ich mich mit diesem Thema, bis auf weiteres nicht zu beschäftigen...
    Hallo Zusammen, da weder Werner (ausser einer m.E. unpassenden Reaktion) noch Walter auf meine Frage nach Vorteilen (ausser 10 % von wenig) eingehen, schliesse ich mich an. Grüsse Jürgen

  6. #26
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.362

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Hallo,

    jetzt suche ich nur noch einen von den Interessierten, die sich mit dem Formular online bei Fjellllinien angemeldet haben und dafür den Zeitaufwand stoppen.

    Ich habe vom ersten Klick bis "Senden" ca. 2(in Worten: Zwei) Minuten gebraucht. Wer ist schneller ?

    Also bei 2 min + nochmal ca.4 min für das Anbringen der Mautbox hinter der Windschutzscheibe = insg. 6 min

    Mauteinsparung von ca. 7 € bei gut 1000km Reiseroute x 10 ergibt einen steuer- und sozialabgabenfreien Stundenlohn von 70 €uro ! - ist das nix ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.669

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Ich war schneller
    hab nur auf den letzten Link geklickt und war im Anmeldeformular,
    jetzt nur noch ausfüllen und bestellen wenn es wieder in den Norden geht - danke.

    Volker

  8. #28
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.362

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Hallo,

    hat schon jemand die Anmeldung erfolgreich durchgeführt und eine Bestätigungsmail erhalten ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  9. #29
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    250

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Ich melde mich heute Abend an.

  10. #30
    Ist öfter hier   Avatar von Orca
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard AW: Vertragsabschluß und Bestellung einer norwegischen Mautbox

    Ich hab mich bei Autopass mal durchgeklickt und dieses gefunden:

    Bitte beachten Sie, dass sich die AutoPASS-Gebühren für einige Mautstraßen an der Emissionsklasse der Fahrzeuge ausrichten. Für nicht norwegische Fahrzeuge müssen die entsprechenden Daten unter http://www.autopass.no/ed eingegeben werden, um die korrekte Mautgebühr berechnen zu können. Bitte registrieren Sie Ihr Fahrzeug so bald wie möglich, spätestens jedoch am Tag Ihrer ersten Ankunft an den betreffenden Mautstellen.

    Was ist denn mit den nicht registrierten Fahrzeugen, die so durchfahren und später die Rechnung bekommen, da ist doch auch keine Emissionsklasse angegeben, oder wird dort automatisch der höchste Betrag angewendet?

Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 13.06.2017, 18:43
  2. Bestellung eines neuen Mobils
    Von golfinius im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.04.2017, 18:15
  3. Mautbox für Frankreich bei > 3,5t
    Von Andi_HP im Forum Südeuropa
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.06.2016, 22:53
  4. ...einer aus HX
    Von Baby Taxi im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.01.2016, 09:40
  5. Einer aus dem Selfkant
    Von schaschel im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 20:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •