Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Administrator   Avatar von Stefan_Weidenfeld
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    23

    Standard Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Liebe Foristen,

    in promobil 2/2018 haben wir zehn aktuelle Sondermodelle unter die Lupe genommen, die jeweiligen Besonderheiten und den eventuellen Mehrwert gegenüber der Serienausführung herausgearbeitet. Ganz neu ist die Idee ja nicht, einerseits eine mehrheitsfähig bestückte "Sonderedition" anzubieten, andererseits dank einer mager ausgestatteten Basisausführung die Preisliste freundlich beginnen zu lassen oder - positiv betrachtet - dem Kunden beim Basismodell die freie Wahl zu lassen, welche Details er wirklich haben und dann auch bezahlen möchte. Hier interessiert nun eure Erfahrung und eure Meinung dazu: Habt ihr beim letzten Reisemobil-Kauf das Fahrzeug ganz individuell konfiguriert? Oder Pakete geordert? Oder ein Sondermodell gewählt? Und wie hat sich das aus heutiger Sicht bewährt?

    Ich bin gespannt, wie ihr das seht! Danke für eure Beiträge sagt
    Stefan Weidenfeld

  2. #2
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.029

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Bei der Bestellung unseres Fahrzeugs (Westfalia Columbus 601D) war das ein reines Rechenexempel:

    Sondermodelle waren nicht verfügbar, aber wohl - glaube ich - ein "Winterpaket", ein "Chassis-Paket" und noch irgendein Paket, dessen Bezeichnung ich vergessen habe.

    Also haben wir unser Wunschfahrzeug konfiguriert ohne Berücksichtigung dieser Pakete. Dann mit Paketen. Das ergab dann einen niedrigeren Preis trotz zusätzlichem Zubehör, was wir nicht auf dem Wunschzettel hatten. Also war es keine Frage, die Pakete zu ordern.

    Wahrscheinlich hat der Hersteller was davon, weil die Paketpolitik seine Bestellmengen gegenüber Zulieferern erhöht (produktionstechnisch wahrscheinlich auch) und der Käufer glaubt, was davon zu haben, wenn er unterstellt, daß die wirklichen Preise im Konfigurator genannt werden und nicht Mondpreise für einzelne Ausstattungen, um ihn dazu zu bringen, Pakete zu ordern. Ich persönlich neige zur zweiten Möglichkeit.

    Gruß

    Frank

  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.08.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    215

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Unser Knaus "VANSation" Sondermodell feiert bald seinen dritten Geburtstag .

    Für uns war im Vorfeld - auch nach einem "Probeurlaub" klar, welches Modell wir gerne hätten und welche Sonderausstattung wir unbedingt haben möchten.
    Als wir dann einfach nur zum Bummeln und Mal-Schauen beim Wohnmobilhändler waren, sind wir auf das Sondermodell aufmerksam geworden, das eben so ziemlich genau die Ausstattung hatte, die wir für unser künftiges Wohnmobil auch überlegt hatten.
    Das Angebot war für uns wirklich lukrativ, denn der Preis durch den Preisvorteil nahe an dem, den ein vergleichbares Miet-Womo aus der Vorsaison kostete.
    Nach ausgiebiger Überlegung, x-maliger Konfiguration haben wir dann unser Womi mit noch ein paar wenigen zusätzlichen Sonderwünschen am folgenden Wochenende auf der CMT bereits bestellt.

    Im Normalfall dürfte ein Sondermodell ein Win-Win-Modell für Käufer und Hersteller sein.
    Für uns hat sich das Sondermodell absolut gelohnt und das Paket in der Zusammenstellung auch voll bewährt.

    Ich denke, es muss und kann jeder nur für sich selbst entscheiden, ob man lieber ein Sondermodell mit großem Preisvorteil und dafür evtl. ein paar Ausstattungsdetails, die eigentlich nicht nötig wären, kauft, oder aber das Basismodell selbst konfiguriert und mit genau der Wunsch-Ausstattung zum gleichen Preis oder sogar etwas teurer kauft.
    Man muss halt selbst ein wenig recherchieren, rechnen, abwägen und dann die Entscheidung treffen.

    Wir würden uns auf alle Fälle normal für ein Sondermodell entscheiden.
    Viele Grüße von womi-on-tour

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rafaelo
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    118

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Sehr geehrter Herr Weidenfeld,

    unser aktuelles Reisemobil haben wir als Ausstellungsfahrzeug gekauft. Das ist mit allem Möglichen ausgerüstet und war unter dem Strich recht günstig, aber eben auch, weil es ein Ausstellungsfahrzeug war. Die beiden Reisemobile davor haben wir jeweils individuell konfiguriert. Wenn man nämlich viele "must haves" selber eigentlich für ziemlich verzichtbar hält, kommt man mit einer individuellen Konfiguration oftmals doch deutlich günstiger aus. Nebenbei verbessert sich gleichzeitig die Gewichtsbilanz des Mobis erheblich.

    Grüße Rafael Jung


    Carthago Chic E-line I50 - 7,73 m - 4,8 to

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    112

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Für mich kommen Sondermodelle nicht in Frage. Wenn ich schon ein Neufahrzeug kaufe, dann soll genau das drin sein was ich möchte und auch brauche. Und vorallem nichts mitschleppen müssen was ich nicht brauche. Das ist erst recht die Gefahr bei Bestandsfahrzeugen, auch wenn es einen Preisvorteil gibt. Ich habe unser Neufahzeug konfiguriert und trozdem einen anständigen Preisnachlass erhalten.

    Grüße Manfred

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    401

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Wir haben einen "55" von Bürstner. Gekauft haben wir das Mobil nicht neu, sondern nach 16 Monaten, es hatte einen Vorbesitzer. Wir haben es nicht für dieses Mobil entschieden, weil es ein Sondermodell war, sondern weil uns dieses Womo auf an hieb extrem gefallen hat, für uns den genau richtigen Grundriss hatte und es mit 3.5t zu betreiben ist.
    Wir waren letzten September in Düsseldorf am Salon, und haben kein Mobil gefunden, das besser zu uns passt. Eigentlich schade das Bürstner diesen Grundriss nicht mehr baut.

    LG aus CH, Markus und Renate





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

  7. #7
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    707

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Wir hatten ein (Haus-) Messepaket aus TV, TV-Halter, 85er-SatAnlage, D-DIN-Navi und Rückfahrkamera (Multi-Media-Paket) für einen symbolischen € dabei. Den Rest haben wir individuell konfiguriert worauf dann nochmals ein Rabatt gewährt wurde. Ob der anders oder letztlich gleich ausgefallen wäre, wie wenn wir ohne Paket konfiguriert hätten, kann man kaum sagen. Uns erschien es insgesamt sehr günstig und wir sind letztlich froh, dass uns so die Entscheidung leichter gefallen ist. Jetzt oder nur ein halbes Jahr später hätten wir dieses Modell nicht mehr bekommen. Es fiel beim 2018er-Modellwechsel aus dem Programm

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    24.02.2018
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    4

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Ich habe mich für den Bürstner Nexxo Time Edition 30 entschieden, da die Ausstattung meiner Meinung genau das enthält was Ich auch sonst bestellt hätte.
    Für mich ist das Thema Sondermodell und Preis nachlass nicht relevant, ein Wohnmobil muss für mich stimmen und ist eine Investition in die Zukunft ich halte nicht viel von Zubehör was ich nicht brauche.

    Lg Benj
    Der mit dem kleinen Bürstner




  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von scubafat
    Registriert seit
    27.03.2014
    Ort
    97320
    Beiträge
    210

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Bei uns hat es mit einem Sondermodel gerade zum zweiten mal gepasst. Diesmal wurde es ein Hymer ML-T 570 60 Jahre Edition. Alles drin was wir wollten und noch zwei drei Kleinigkeiten dazu umd fertig war unser Wunschmobil. Hätten wir es frei konfiguriert, wäre es teurer geworden.

  10. #10
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    39

    Standard AW: Sondermodell, Edition & Paket - von Vorteil?

    Wir haben ein Knaus-Reisemobil mit fast allen Paketen bestellt - ich bin kein Fan von "was nicht drin ist kann auch nicht kaputt gehen", wenn ich was Neues bestelle, darf dann auch ruhig Ausstattung drin sein.
    Viele Grüße

    Robert

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Separate Dusche - wo ist der Vorteil?
    Von Georg-F im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 14:23
  2. Vorteil Anschluss Solar Schaudt / Kabeldurchführung
    Von pilote650 im Forum Stromversorgung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 16:05
  3. NavGear Camper-Edition N6-C.pro
    Von huarimobil im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 14:32
  4. Aldi Talk EU Internet Paket 150
    Von Guenni2 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2015, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •