Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.10.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    251

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Vielen Dank Walter, dann passt es ja...........

  2. #12
    Ist öfter hier   Avatar von Texan
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    75

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Hallo zusammen,

    danke für die Hinweise bis jetzt, auch wenn meine eigentliche Frage, nämlich der Nutzung einer Onboard-Unit für Gebühren in den genannten vier Ländern nicht ganz beantwortet wurde. Ich interpretiere eure Antworten so, dass ihr es bevorzugt, die Gebühren lieber getrennt zu halten und ggf. auf die Rechnung aus dem bezroffenen Land zu warten.
    ich möchte das aber trotzdem einmal grundsätzlich klären und werde mich in der nächsten Woche mal mit EasyGo in Verbindung setzen und dort nachfragen. Euch allen ein schönes WE.

    Ralf

  3. #13
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.594

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Hallo Ralf,

    hier eine Info dazu - https://www.bihk.de/newsletter/ihk-m...ab-1.-Jul.html

    Wenn ich diese Info richtig verstehe wird einseitig von der ASFINAG dieser Service eingestellt. Gründ sind genannt.

    Umgedreht wird es über EASYGO+ noch funktionieren mit dem norwegischen Autopasschip die österreichische Straßenmaut für KFZ >3.5 to zu bezahlen.
    Es bedarf lediglich der Anmeldung bei EASYGO+.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  4. #14
    Ist öfter hier   Avatar von Texan
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    75

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Hallo Walter,

    vielen Dank für den Link. Auf der Seite von EasyGo, wird man auf die verschiedenen „Provider“ verwiesen und es hat den Anschein, dass zur Zeit BroBizz der einzige ist, der EasyGo+ anbietet.
    Ich werde mir noch einmal einmal überlegen, ob ich das mache oder doch Östereich und Norwegen „abrechnungtechnisch“ trenne.

    so long
    Ralf

  5. #15
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.594

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Ich empfehle es zu trennen und für Skandinavien die AUTOPASS-Anmeldung durchzuführen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #16
    Ist öfter hier   Avatar von Texan
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    75

    Standard AW: AutoPASS, EasyGo und Co.

    Hallo Walter,

    ich denke, so werde ich es auch machen. Schönes Wochenende.

    Ralf

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •