Umfrageergebnis anzeigen: Bist du für Tempo 80 km/h auf deutschen Landsstraßen?

Teilnehmer
96. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, finde ich grundsätzlich richtig

    47 48,96%
  • Nein, finde ich grundsätzlich falsch

    18 18,75%
  • Jein, weitere Beschränkungen sollten nicht generell, sondern nur Steckenbezogen sein.

    30 31,25%
  • Nix passt

    1 1,04%
Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82
  1. #31
    Stammgast  
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    785

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Ich bin dagegen, weil man vielleicht mal genau hinschauen sollte, bevor man irgendwas übernimmt.

    Es gibt in F 1,45mal soviel Verkehrstote gibt wie in D, obwohl dort bisher schon nur 90 gefahren werden darf und das Verbot dort soll auf Landstrassen kommen, die bei uns maximal als Wirtschaftswege durchgehen oder aufgrund ihrer Beschaffenheit sowieso schon begrenzt sind.

    Man versucht in F ein Problem zu lösen, das es in D so nicht gibt.

    Roland

  2. #32
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Zitat Zitat von Roland3 Beitrag anzeigen
    "... ich bin dagegen, weil man vielleicht mal genau hinschauen sollte, bevor man irgendwas übernimmt. Es gibt in F 1,45mal soviel Verkehrstote wie in D ... man versucht in F ein Problem zu lösen, das es in D so nicht gibt ..."
    Guten Tag

    Wie kommst Du auf die Zahl von 1.45mal so vielen Verkehrstoten in Frankreich gegenüber Deutschland?
    Verkehrstote 1970-2015 Deutschland 65'799 Frankreich 62'182
    Danke für Aufklärung.

    Gruss Urs
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

  3. #33
    Schnarchi-x
    Gast

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Volle Zustimmung - am Besten 80 für alle.

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    785

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    Wie kommst Du auf die Zahl von 1.45mal so vielen Verkehrstoten in Frankreich gegenüber Deutschland?
    Verkehrstote 1970-2015 Deutschland 65'799 Frankreich 62'182
    Danke für Aufklärung.

    Gruss Urs

    Auch hier gilt: erstmal genau hinschauen, Frankreich hat 66,9Mio Einwohner, Deutschland 82,67Mio, die ins Verhältnis setzen und dann die Anzahl Verkehrstoten nochmal betrachten kannst du sicher selber.

    Und nicht so riesige Vergleichszeiträume nehmen, nur um spektakulär große Zahlen zu haben, sondern realistisch vergleichen.
    Würden die Franzosen argumentieren wie du, gäbe es keinen Grund das Limit zu senken.

    Zum Beispiel 2016: F 3469Tote, D 3214.

    Grad nochmal selber nachgerechnet, die Quote allein aus 2016 ist 1,34:1 statt 1,45:1.

    ( (66,9/3469)/(82,67/3214) = 1,3385 )

    Nur deshalb setzt man jetzt das Limit herunter.


    Bitte, gerne geschehen.


    Roland
    Geändert von Roland3 (15.01.2018 um 12:43 Uhr)

  5. #35
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    724

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Zitat Zitat von Roland3 Beitrag anzeigen
    I....obwohl dort bisher schon nur 90 gefahren werden darf und das Verbot dort soll auf Landstrassen kommen, die bei uns maximal als Wirtschaftswege durchgehen oder aufgrund ihrer Beschaffenheit sowieso schon begrenzt sind.

    Man versucht in F ein Problem zu lösen, das es in D so nicht gibt.

    Roland
    Die geplante Änderung betrifft in F alle 2-spurigen Landstrassen, wenn sie nicht durch einen festen Mittelstreifen getrennte Fahrbahnen aufweisen. Mit dem "Mittelstreifen" ist aber nicht die nette weiße Linie zwischen den Fahrbahnen gemeint, sondern eine definitive Fahrbahnentrennung, etwa durch eine Leitplanke oder einen Grünstreifen o.ä. Damit sind sicher deutlich mehr als 95 % aller Landstrassen in F gemeint und man redet nicht nur über irgendwelche Wrtschaftswege.

    Tom

  6. #36
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    374

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Hallo,
    ich habe mit "jein" gestimmt, weil es schon heute auf Bundesstraßen jede Menge
    Geschwindigkeitsbegrenzungen durch Verkehrsschilder gibt, die ich richtig finde.

    Wir haben zum Glück viele gut ausgebaute Bundesstraßen, die problemlos
    100 km/h vertragen.
    Eine Begrenzung auf 80 halte ich für überflüssig und unsinnig.

    Grüße

    Gert

  7. #37
    Stammgast  
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    785

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Zitat Zitat von nanniruffo Beitrag anzeigen
    Die geplante Änderung betrifft in F alle 2-spurigen Landstrassen, wenn sie nicht durch einen festen Mittelstreifen getrennte Fahrbahnen aufweisen. Mit dem "Mittelstreifen" ist aber nicht die nette weiße Linie zwischen den Fahrbahnen gemeint, sondern eine definitive Fahrbahnentrennung, etwa durch eine Leitplanke oder einen Grünstreifen o.ä. Damit sind sicher deutlich mehr als 95 % aller Landstrassen in F gemeint und man redet nicht nur über irgendwelche Wrtschaftswege.

    Tom
    Wenn ich Landstrassen in F mit welchen in D vergleiche, dann sind viele in F wie in D Wirtschaftswege, schmal und eng an der Randbebauung, wie die englischen Landstrassen auch.
    Ich bin oft genug auf Landstrassen dem Navi gefolgt und war fest davon überzeugt ich habe mich verfahren, so eng war das, manchmal sogar unbefestigt.

    Und das war nicht vor 40Jahren, sondern zuletzt vor zwei Monaten.


    Roland

  8. #38
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    297

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Ich bin für streckenbezogene Geschwindigkeitsbegrenzungen. Auf den Brandenburger Alleen gibt es wohl nur noch wenige Strecken ohne eine Begrenzung, und das halte ich auch für sinnvoll. Bedingt durch das dünne Autobahnnetz wälzt sich über die Bundesstraßen meist sowieso eine mehr oder weniger endlose Schlange, da muss auch keiner mal schnell 120 (Grenze für Punkte) fahren dürfen und dann mit Lückenspringen sich und andere gefährden.

    Grundsätzlich halte ich 100 für eine angenehme Geschwindigkeit bei gut ausgebauten Straßen. Und nein, man muss nicht vor jeder Kurve eine Geschwindigkeitsbegrenzung aufstellen. Das Stichwort angepasste Geschwindigkeit sollte reichen.

    Beim Zustandekommen der vielen Kreuze an Alleebäumen hätten übrigens generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen nicht viel geändert. Das sind oft junge Fahrer, die in ihrem Leichtsinn eben keine angepasste Geschwindigkeit hatten oder bewusst zu schnell unterwegs waren.

  9. #39
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.397

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    So oder so ähnlich waren die Argumente in der DDR auch.
    Landstraße 80, die Straßen sind ja auch nicht so gut in Frankreich.

    und das ist doch auch was für deutschlands schlechte Straßen

    PS.: Warum wohl in Bayern vieles besser läuft?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #40
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.007

    Standard AW: Tempo 80 km/h auf deutschen Landstraßen

    Tempo 80 auf Landstraßen = Schwachsinn, mehr fällt mir dazu nicht ein.
    lg
    olly

Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tempo 30 vor Schulen, Kitas, Krankenhäusern und Seniorenheimen
    Von raidy im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 18:01
  2. Macht ihr Platz auf Berg- und Landstraßen?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 18.12.2014, 09:14
  3. Tempolimit auf deutschen Autobahnen
    Von Bonito1 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:04
  4. 100 km/h über 3.5 t auf Landstraßen?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 07:37
  5. WINGAMM Rückzug vom deutschen Markt?
    Von kdwmobil im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 07:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •