Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Cp Rom

  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von WomoGolfer
    Registriert seit
    15.03.2017
    Ort
    Baden bei Wien
    Beiträge
    80

    Standard Cp Rom

    Hallo zusammen,

    da meine Frau und ich, vorhaben im Mai nach Rom zu fahren wollte ich Euch fragen, wer schon diesbezüglich schon Erfahrung gemacht hat:

    Ein netter CP am Standrand von Rom bzw. mit öffentlicher Anbindung, sodass man sich "ohne Stress" die Sehenswürdigkeiten Rom´s ansehen kann und danach wieder mit den Öffis zum CP zurückfahren kann.

    Danke für die Hilfe.
    Liebe Grüße
    Thomas
    Momentan unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 650 Meg Platinium Selection


  2. #2
    Stammgast   Avatar von HeiGerHH
    Registriert seit
    25.05.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    523

    Standard AW: Cp rom

    Hallo Thomas,
    wir waren 2017 in Rom, allerdings auf einem Stellplatz in der Stadt. Da wir nur einen Übernachtungsplatz für die Stadtbesichtigung brauchten war dieser OK. Er ist rund um die Uhr bewacht und liegt nur ca. 200 Meter vom Bahnhof entfernt. Von dort fährt man ca. 10 Minuten in die City und steigt direkt am Colosseum aus. Näheres findest du auf unserer Homepage.

    Gruß
    Gerhard
    https://www.heigerhh.jimdo.com
    Heike und Gerhard, unterwegs im Fiat Ducato - Dethleffs Globebus T8





  3. #3
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.937

    Standard AW: Cp rom

    Wir waren im Sommer 3 Tage auf diesem Stellplatz,
    Bus und Bahn direkt vor der Tür, Tickets gibt es am Platz.

    https://www.campercontact.com/de/ita...aspx?fromsso=1
    Abfahrt 19 vom Autobahnring und dann nur 4km eine gerade Strasse bis zum Platz.

    Werden wir wieder nehmen, hat uns da gut gefallen.
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #4
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.092

    Standard AW: Cp rom

    Wir waren im letzten Jahr vor Ostern auf dem von Travelboy beschriebenen Platz. Für Rom-Besichtigung sehr praktisch gelegen, Strassenbahn 200 Meter vom Eingang, freundliches Personal, es wird einem sofort alles erklärt was für eine Stadtbesichtigung wichtig ist, man bekommt einen hilfreichen.Plan, man kann eine Tageskarte für den ÖPNV von Rom kaufen. Leider ist man vom Platz bis zum Vatikan schon mal eine Stunde unterwegs, aber Rom ist halt von der Fläche her kein Dorf.
    Sollten wir wieder mal nach Rom fahren werden wir wieder diesen Platz nutzen.


    Nachtrag:
    Ich gebe es ehrlich zu, die Stadt Rom hat uns, ausser den bekannten Sehenswürdigkeiten, überhaupt nicht gefallen, für uns ist das ein Moloch, im Zentrum und in öffentlichen Verkehrsmitteln überall ungeheure Menschenmassen. Total überfüllte U-Bahnen, in Bussen und Strassenbahnen ging es.
    Am Trevi-Brunnen hätte man nicht mehr umfallen können so dicht war die Menschentraube, über die spanische Treppe runterpurzeln wäre auch nicht gegangen. Am Kolosseum mussten wir schon eine Viertelstunde an der Kasse anstehen, man konnte sich drin jedoch noch bewegen.
    Ich weiß nicht wie lange wir uns hätten anstellen müssen um in den Petersdom zu kommen. Das alles 2 Wochen vor Ostern.
    Wir haben es lieber ruhig, und das ist es in Rom nie.
    Eins ist schon klar: Rom sollte man als Reisemobilist auf jeden Fall mal besucht haben.
    Geändert von Waldbauer (11.01.2018 um 17:39 Uhr)
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    839

    Standard AW: Cp rom

    Kann auch nur Gutes über den LGP berichten. Straßenbahn vor dem Tor (ein Erlebnis für sich), einigermaßen ruhig, Einkaufsmöglichkeiten, freundliches Personal, brauchbare V&E

    http://www.lgproma.it/
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von Carapilot
    Registriert seit
    26.09.2012
    Ort
    bei Schwäbisch Hall
    Beiträge
    201

    Standard AW: Cp rom

    Wir standen auch schon auf dem LPG, alle Vorzüge würden bereits beschrieben. Wir fanden es dort gut - und wie bereits bemerkt, Rom ist kein Dorf, aber sehr entdeckenswert!
    Viele Grüße aus dem Hohenloher Land

    Günter

    Hinterm Horizont geht's weiter.....!

  7. #7
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    839

    Standard AW: Cp rom

    Ich gebe es ehrlich zu, die Stadt Rom hat uns, ausser den bekannten Sehenswürdigkeiten, überhaupt nicht gefallen,
    Hallo - ich nochmal,

    ja es ist sehr voll dort gerade von Mai - September. Empfehlenswert ist es die touristischen Hotspots entweder ganz in der Früh oder am Spätnachmittag anzugehen. Sehr schön und auch weniger touristisch ist das etwas abseits gelegene Trastevere-Viertel.
    Rom muss man quasi aufsaugen - nicht möglichst viel in einen Tag packen, sondern sich wenige Punkte vornehmen, mit Abstand betrachten, die Menschen und Lichtstimmungen beobachten. Man muss nicht zwangsläufig Teil des Getümmels werden.

    Grüße
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  8. #8
    Ist öfter hier   Avatar von WomoGolfer
    Registriert seit
    15.03.2017
    Ort
    Baden bei Wien
    Beiträge
    80

    Standard AW: Cp Rom

    Wir hätten geplant, an einem Montag mit Rom zu starten und entweder 3 bzw 4 Tage (mit dem Rom City Pass) die für uns, wichtigsten Hotspots anzusehen.

    Als CP hätten wir uns den Village Flaminio vorgenommen. Vielleicht kennt den jemand.
    LG
    Thomas
    Momentan unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 650 Meg Platinium Selection


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •