Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47
  1. #31
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.790

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist es doch ganz einfach: Der Computer verlangt eine Eingabe. Die soll er bekommen.
    pssst .... verrate doch nicht alles
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  2. #32

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    Guten Tag

    Eigentlich ist es doch ganz einfach: Der Computer verlangt eine Eingabe. Die soll er bekommen. Ob sie stimmt oder Sinn macht kann er in den seltensten Fällen erkennen. Selbst E-Mail Adressen sehen bei mir immer so aus: XYZ@bluewin.ch. Die Adresse existiert nirgends und trotzdem ist der Computer zufrieden.

    Gruss Urs
    ...und die Bestätigungsmail mit dem Bestätigungslink, wie machst du das?
    Sorry, aber selten so einen Quatsch gelesen, das funktionierte vielleicht 1993, aber nicht mehr heute.

    Micha
    Grüße Michael

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Zitat Zitat von Justinia Beitrag anzeigen
    ... Ich werde, sofern Interesse besteht, zu gegebener Zeit gerne berichten, wie es weitergeht. ...
    Justinia, ja es besteht Interesse.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  4. #34
    Ist öfter hier   Avatar von Funbiker
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    60

    Idee AW: Seriösität von Inserat

    Zitat Zitat von 1200gs.treiber Beitrag anzeigen
    ...und die Bestätigungsmail mit dem Bestätigungslink, wie machst du das?
    Sorry, aber selten so einen Quatsch gelesen, das funktionierte vielleicht 1993, aber nicht mehr heute.

    Micha
    Heute funktioniert dies mit einer temporären, kostenlosen Wegwerfadresse!

    Ich benutze https://www.trashmail.de/
    Gruss Andreas

    Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.
    (von George Orwell)


  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Zitat Zitat von Justinia Beitrag anzeigen
    ... Nunja, wie man bestimmt merkt, sind wir leicht verunsichert und bitten daher um allgemeine Tipps, wie man die Seriösität feststellen kann, bevor man hunderte Kilometer irgendwo zur Besichtigung hinfährt, nur um dann vor Ort festzustellen, dass da jemand unlautere Methoden anwendet. ....
    Justinia, habt ihr den/die Händler und "Probleme" mal gegoogelt? Da kommen manchmal überraschende Erkenntnisse zu Tage.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  6. #36
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Hallo liebe Foristen,

    endlich komme ich dazu, mich wieder zu melden. Da das Wohnmobil nach der Besichtigung am Donnerstag weiterhin zu haben war, waren mein Mann und Schwiegervater gestern unterwegs. Wir dürfen uns seit 5 Monaten nicht mehr nur Miezie- und Hundebesitzer, sondern auch stolze Eltern nennen, weshalb mir gestern keine Zeit blieb, hier zu antworten.
    So, jetzt aber...

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    Das ging mir genauso

    Ich halte die geforderten Angaben für viel zu weit gehend bis unverschämt für ein 0815-Freizeitforum
    Es gibt aber schlimmeres, als an einem Forum nicht teilnehmen zu können

    LG
    Dietmar
    Dem kann ich, in beiden Punkten, nur zustimmen. Ich sehe ja ein, dass Forenbetreiber ein Interesse haben, dass nur vernünftige Leute dort posten, allerdings halte ich es für übertrieben, den kompletten Namen, Anschrift und Telefonnummer zu verlangen. Immerhin weiß ich als Poster nicht, wer die Moderatoren, die diese Daten einsehen können, sind und was sie mit den Daten anstellen. Nunja, die Konsequenz ist nun die Forensperrung, welche mir aber überhaupt nicht weh tut. Es gibt ja schönerweise auch noch andere Foren, wo man seine Fragen loswerden kann, ohne sich "nackig" machen zu müssen.

    Zitat Zitat von ivalo Beitrag anzeigen
    Guten Tag

    Eigentlich ist es doch ganz einfach: Der Computer verlangt eine Eingabe. Die soll er bekommen. Ob sie stimmt oder Sinn macht kann er in den seltensten Fällen erkennen. Selbst E-Mail Adressen sehen bei mir immer so aus: XYZ@bluewin.ch. Die Adresse existiert nirgends und trotzdem ist der Computer zufrieden.

    Gruss Urs
    Ganz so einfach ist es in diesem Fall nicht. In dem betreffenden Forum scheint sich tatsächlich jemand hinzusetzen, der die Daten überprüft. Anderenfalls wäre keine Sperrung erfolgt. Und irgendeine E-Mail-Adresse kann man dort nicht angeben, da man noch eine E-Mail erhält, welche einen Bestätigungslink und zusätzlich noch einen Aktivierungscode enthält. Ohne den Code kommt man in dem Forum nicht weiter. Man kann also nicht irgendeine E-Mail-Adresse angeben, die nicht existiert.

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Technical point, Miss:

    [...]

    Das ist eine Ducati:

    [...]
    Das war wohl ein "Freudscher Verschreiber" von mir - die Ducati ist eindeutig schicker als der Ducato.

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Justinia, habt ihr den/die Händler und "Probleme" mal gegoogelt? Da kommen manchmal überraschende Erkenntnisse zu Tage.

    Gruß Bernd
    Ja, hatten wir. Nicht den Händler, sondern die im Inserat des Privatanbieters, dessen Wohnmobil wir interessant fanden, angegebene Handynummer. Und da hatten wir dann eben viele Treffer die "KAUFE BUNDESWEIT ALLE FAHRZEUGE IN BAR!ZAHLE HÖCHSTPREISE FÜR PKW, LKW, BUSSE, JEEPS, KM-STAND UND ZUSTAND SIND EGAL, SERIÖSE UND SCHNELLE ABWICKLUNG.KOSTENLOSE ABHOLUNG.JEDERZEIT ERREICHBAR!!" lauteten. Das und die verblüffende Ähnlichkeit mit Inseraten von einem im gleichen Ort wie der Privatanbieter ansässigen Händler hatte uns stutzig gemacht.

    Hier nun aber die Auflösung des Ganzen:

    Bei dem privaten Inserenten handelt es sich um jemanden, der wohl von Händlern günstig Wohnmobile kauft und diese dann als Privatperson weiterverkauft. Also quasi ein "professioneller Privatanbieter". Ich vermute, dass er, wenn er ein Wohnmobil weiterverkauft, die Inserate von dem ursprünglichen Händler übernimmt bzw. kopiert. Das würde erklären, weshalb sich die beiden Inserate so ähnlich waren.

    Wie auch immer... Wie oben schon geschrieben, waren mein Mann und Schwiegervater gestern vor Ort und seit gestern sind wir nun nicht mehr "nur" Hunde-/Katzenbesitzer und stolze Eltern, sondern auch noch Wohnmobileigentümer.
    Das gute Stück wurde mehrere Stunden von oben bis unten und von vorne bis hinten und dann nochmal quer durchgecheckt und es ist alles in Ordnung damit. Ich für meinen Teil muss sagen, dass es viel mehr hält als es versprochen hatte und ich freue mich einfach nur!

    Am liebsten würde ich jetzt hier losschwärmen, aber ich möchte Euch nicht langweilen. Deshalb belasse ich es bei einem großen Dankeschön an alle, die hier geschrieben haben! Wir werden uns nun mit unserer Errungenschaft vertrauter machen und hier in Kürze sicherlich im Südeuropa-Forum wieder aufschlagen, da unsere erste (Elternzeit-)Reise uns nach Spanien und Portugal führen soll und wir da jetzt schon einige Fragen haben, die uns bestimmt wieder ganz toll beantwortet werden.

    Also, vielen Dank nochmal!

    Ganz freudige Grüße

    Justinia


  7. #37
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Hallo Justinia,
    welches Mobil habt ihr denn nun gekauft ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #38
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Hallo Waldbauer,

    das winterfeste Eura Mobil 635 VB Activa.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Download.jpg 
Hits:	0 
Größe:	8,6 KB 
ID:	26516

    LG Justinia

  9. #39
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.789

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Hallo Justinia, zunächst Glückwunsch. Ich drücke die Daumen, dass keine größeren Probleme auftauchen. Ich kenne das Modell nicht genau, was bezeichnest Du als winterfest?

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Alpa, Konzept Top, Qualität Flop

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  10. #40
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.949

    Standard AW: Seriösität von Inserat

    Das Inserat ist leider nicht mehr sichtbar, ich hätte mich gern näher mit dem Mobil beschäftigt.
    Grundsätzlich hört man sehr wenig Negatives über EURA-Mobile, hab selber eins und bin damit zufrieden, allerdings ist es erst 2 Jahre alt...
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meinungen zum Hymer B640 wie im Inserat
    Von Wolle_M im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 02.08.2016, 17:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •