Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 125
  1. #21
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.107

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Es geht aber nicht nur um uns die Wohnmobile und Urlaubsfahrer.

    Ich frage mich wie es die Pendler sehen, die morgens auf ruhigen Landstraßen 20-70km lang nur noch 80km/h fahren dürfen.
    Und ich frage mich, ab wann ihr es übertrieben finden würdet. Was, wenn in 5 Jahren 70 oder gar 60km/h eingeführt werden mit der gleichen Begründung der sinkenden Unfallzahlen? Das könnte man ja bis zum Stillstand so argumentieren, denn bei 0km/h gibt es 0 Tote.

    Ich akzeptiere die Entscheidung in Frankreich. Sie betrifft mich kaum, ob 80 oder 90km/h sind mir im Urlaub egal. Als Pendler oder Berufsfahrer würde ich mich darüber ärgern. Da wäre ich eher dafür, dass nur gezielt Unfallträchtige Strecken reduziert werden und nicht auch pauschal die, wo es (fast) nie einen Unfall gab.
    Geändert von raidy (10.01.2018 um 20:58 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #22
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.044

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Das könnte man ja bis zum Stillstand so argumentieren, denn bei 0km/h gibt es 0 Tote.
    Und im Oman Muscat fahren die Autos mit 100 kmh durch die Stadt.
    Wie geht das, ganz einfach, die haben ein richtiges Strassennetz mit Ampeln und Blitzer!
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #23
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.200

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Hallo, Georg

    Wenn ich mit einem Bus auf der Landstrasse unterwegs bin darf ich max.80 km/h fahren,mit Fahrgästen ohne Sitzplatz nur 60 km/h,es geht trotz dem.Bis auf einige wenige Dummköpfe fahren alle brav hinterher,warum sollte das nicht generell funktionieren.Während meines letzten Urlaubs in der Schweiz fuhr ich von Visp kommend das Rhonetal entlang Richtung Martigny,Landstrasse mit Tempo 70 begrenzt,hinter mir her fuhr ein Ferrari,der Fahrer hat nicht einmal versucht mich zu überholen obwohl er es immer gekonnt hätte.Das ist eine Frage der Gewöhnung.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #24
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.044

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Das ist eine Frage der Gewöhnung.

    Gruß Arno
    Oder des Preises?
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  5. #25
    Stammgast   Avatar von custom55
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Im Dreieck M-A-IN
    Beiträge
    1.045

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Es geht aber nicht nur um uns die Wohnmobile und Urlaubsfahrer.

    Ich frage mich wie es die Pendler sehen, die morgens auf ruhigen Landstraßen 20-70km lang nur noch 80km/h fahren dürfen.
    Und ich frage mich, ab wann ihr es übertrieben finden würdet. Was, wenn in 5 Jahren 70 oder gar 60km/h eingeführt werden mit der gleichen Begründung der sinkenden Unfallzahlen? Das könnte man ja bis zum Stillstand so argumentieren, denn bei 0km/h gibt es 0 Tote.

    Ich akzeptiere die Entscheidung in Frankreich. Sie betrifft mich kaum, ob 80 oder 90km/h sind mir im Urlaub egal. Als Pendler oder Berufsfahrer würde ich mich darüber ärgern. Da wäre ich eher dafür, dass nur gezielt Unfallträchtige Strecken reduziert werden und nicht auch pauschal die, wo es (fast) nie einen Unfall gab.

    Genau Georg, so sehe ich das auch.

    Geschwindigkeitsbegrenzungen auf deutschen Autobahnen auf z.B. 130 fände ich OK.
    Aber Tempo 100 auf Bundes- und Landstraßen passen zumindest für PKW und sollten nicht nach unten korrigiert werden.

    Gruß Jürgen


    Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
    Leergewicht 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder plus ca. 50 KG Sportausrüstung
    für uns perfekt, so groß wie nötig, so klein wie möglich

  6. #26
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.044

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  7. #27
    Stammgast   Avatar von custom55
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    Im Dreieck M-A-IN
    Beiträge
    1.045

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    was willst du uns damit sagen?


    Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
    Leergewicht 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder plus ca. 50 KG Sportausrüstung
    für uns perfekt, so groß wie nötig, so klein wie möglich

  8. #28
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.044

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Guck Dich an...
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  9. #29
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    994

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Zitat Zitat von SaJu 2.0 Beitrag anzeigen
    Wer in Frankreich die Landstraße ohne Mittellinie gefahren ist weiß das da 90 mit dem Wohnmobil ziemlich optimistisch sind. Manche Straßen in der Pampa sind bessere Wirtschaftswege.
    Du hast da was falsch verstanden:
    Die Absenkung des Tempolimits gilt für zweispurige Straßen ohne trennenden Mittelstreifen.
    Das heißt für alle Strassen ohne getrennte Fahrspuren. Da reicht nicht ein weißer Strich...

  10. #30
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    836

    Standard AW: 80 km/h auf Landstrassen in Frankreich ab Juli 2018

    Als Pendler oder Berufsfahrer würde ich mich darüber ärgern.
    Georg, meinst du es gibt diese Personengruppe nur in teutschen Landen? Steht der Verkehr woanders still? Nein im Gegenteil - der Verkehrsfluss ist da meistens viel besser, weil es diese immensen Tempounterschiede nicht gibt. Verantwortungslose Lückenspringer, hektische Bremsaktionen nach missglückten Überholansätzen, Auffahren bis aufs Nummernschild, Lichthupe und was weiß ich noch für testosterongesteuerte Aktionen erlebe ich in dieser Häufigkeit nur bei uns.

    Der ganze Aberwitz unserer übermotorisierten Straßenkampfpanzer wird ja auch deutlich, wenn man bedenkt wieviel Mrd. jetzt von der Industrie für die Umsetzung des autonomen Fahrens ausgegeben wird. Da sitzt man dann in seiner 500 PS-Kutsche und sieht seinem Auto dabei zu wie es strich 80 fährt weil das das Schild und folglich der Computer es so will. Aber die 500 PS müssen sein - wie war das? Mein Knopf ist größer als deiner!

    relax
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


Seite 3 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2017, 20:25
  2. Frankreich im Juli - Gute Idee?
    Von Guenni2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.06.2015, 14:21
  3. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 20:40
  4. Frankreich im Juli mit dem Wohnmobil
    Von Antje_Rigo im Forum Westeuropa
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 14:18
  5. Juli-Treff am 6. Juli ab 19.oo Uhr
    Von grschwarz im Forum Wohnmobilfreunde Heimbach-Weis/Stadt Neuwied
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 20:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •