Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tilla
    Registriert seit
    23.01.2014
    Beiträge
    247

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Hallo,
    ach so meinst du das , ich schaue auch mehr nach Humbaur oder Saris. Die sehen stabiler aus.
    Gruß tilla alias Lutz

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Ich benutze seit Jahren einen Anhänger von ATU um darauf meien Roller zu transportieren,bis jetzt keinerlei Probleme,weder mit dem Anhänger noch mit Plane oder Spriegel.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Der Humbaur ist qualitativ sehr hochwertig.Ein Bekannter fährt seit Jahren damit Kaminholz aus dem Wald zu seinen Kunden und nimmt dabei sehr wenig Rücksicht auf den Anhänger,trotz dem keine Schäden am Fahrwerk,Deichsel oder Kasten.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #14
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Hallo Lutz,
    wenn es ein Anhänger sein soll, dann schau mal nach folgendem Anhänger von Unsinn:

    https://www.unsinn.de/de/anhaenger/m...p/1426-13-1550

    Den hatten wir für unsere BMW GS und steht bei unserem Händler zum Verkauf (wenn noch da).

    Wir bekommen den gleichen, nur eine Nummer größer für den Smart.



    Gruss
    Niko
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  5. #15
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard Auffahrrampen für 3 Räder

    Ja, er ist wohl noch verfügbar:


    https://m.truckscout24.com/vehicle-d...ler/17531764/1

    Gruss
    Niko
    Geändert von christolaus (06.01.2018 um 08:01 Uhr)
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  6. #16
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    122

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Hey,
    wenn ich mir die Hänger von Stema anschaue, .....
    zu Stema generell kann und will ich mir im Gegensatz zu Willi kein Urteil erlauben. Zu meinem MUT kann ich mir aber durchaus ein Urteil erlauben. Und zwar aus "Erfahrung" und nicht aus "glauben".

    Beladen mit ca. 600kg an Motorrädern in Verbindung mit einer Vorderradhalterung von ECON läuft der Hänger unbeirrbar hinter PKW und WoMo und das mittlerweile seit runden 25.000km. Mängel - keine!

    Auch auf Landstraßen letzter Ordnung in den Cevennen gibt es keinerlei Probleme - mehr Stabilität braucht nur derjenige der mit Motorrad-Anhänger Off-Road unterwegs sein will.

    Vor dem Kauf habe ich mir auch Humbaur und Unsinn sowie Pongratz angeschaut. Verarbeitung, Achse, Deichsel sind alle auf einem vergleichbaren Niveau. Der Aufbau besteht bei allen aus den üblichen Siebdruckplatten als Boden (gegen Mehrpreis Alu-Riffelblech) und Stahl/Holz/Alu Seitenwänden.

    Seitenwände spielen bei einem Motorradhänger keine Rolle und wer mal auf nassem Alu-Riffelblech ein Motorrad verladen hat, weiß weshalb er das nicht freiwillig kauft.

  7. #17
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Alte Stema-Anhänger, so ab 10 Jahre kann man ohne weiteres kaufen, nur die neueren ohne den geschweißten Rahmen, davon würde ich die Finger lassen. Und was Riffel- oder Wabbenblech daran negativ sein sollte erschließt sich mir nicht. Im Zweiradtransport stellt wohl kaum jemand das Fahrzeug auf den Ständer.

  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    122

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    ....nur die neueren ohne den geschweißten Rahmen, davon würde ich die Finger lassen....
    Und was Riffel- oder Wabbenblech daran negativ sein sollte erschließt sich mir nicht.
    Der Rahmen des MUT ist geschweißt..... und du hast noch nie ein Motorrad bei Regen verladen?

  9. #19
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Doch jahrelang, und das ohne Probleme. Vieles ist eine Frage des Schuhwerkes, unser eigener Transportanhänger für den Zweiradtransport habe ich selbst mit Riffel ausgelegt, und nicht wegen der Rutschfähigkeit, sondern weil ich es leid war wie diese Siebdruckplatten immer aussahen wenn der Hänger mal verliehen wurde, bzw. wenn ein Unfallkrad transportiert wurde welches nicht mehr Rollbar war. Aber vielleicht lag es daran nur BMW transportiert zu haben.

    Die Rahmen der heutigen ATU und vieler billig Hänger sind leider nicht mehr geschweißt sondern nur noch gekantet

  10. #20
    Stammgast  
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Auffahrrampen für 3 Räder

    Ich hatte einen Stema Mopedanhänger. Der war beladen mit einer GS. Wir sind zur allerersten Tour aufgebrochen und nach 1200km in den Pyrenäen hat er die Grätsche gemacht.
    Da, wo die Aufnahme des Vorderrades ist, also Wippe, hat sich eine Schraube der Befestigung losgeschauckelt. Allerdings sind auch wir nur auf Landstraßen unterwegs gewesen.
    Manfred: Welches Problem gibt es beim Verladen, wenn es regnet?
    Bei uns kommt kein Stema mehr in die Garage!
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 15 Zoll Räder auf Ducato - und Reifen der Dimension 215/70 R 15 C?
    Von henningk im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.2018, 22:13
  2. Auffahrrampen
    Von womooli im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2015, 11:50
  3. Räder für Exsis i auf Maxi Fahrwerk
    Von Bmwboxer im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 10:08
  4. Zeigt her Eure (Falt-)Räder
    Von reisepirat im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.12.2013, 10:12
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •