Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 31 von 49 ErsteErste ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 489
  1. #301
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Es gibt keine Schulbusse mehr,die gehören alle zum ÖPNV. Das nennt sich integrierter freigestellter Busverkehr.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #302
    bigben24
    Gast

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Zurück zu den "Alten im Straßenverkehr:

    Der ADAC schreibt am 20. 12. 2018 hier: https://www.adac.de/verkehr/verkehrs...rassenverkehr/

    dazu (Auszug. Kompletten Text kann man hinter dem Link lesen):

    Entgegen der weit verbreiteten Meinung, dass die Gruppe der älteren Autofahrer (65+) überdurchschnittlich viele schwere Unfälle verursacht, zeigt die Unfallstatistik ein anderes Bild. Senioren verursachten im Jahr 2017 lediglich 16 Prozent der Unfälle mit Personenschaden, obwohl sie 21 Prozent der Gesamtbevölkerung ausmachten.

    Denn für eine unfallfreie Teilnahme am Straßenverkehr ist nicht das Lebensalter des Fahrers entscheidend, sondern neben dessen Gesundheitszustand auch die in einem langen Fahrerleben erworbene Fahrroutine. Ältere Fahrer zeichnen sich in der Regel durch einen an die Situation angepassten Fahrstil sowie durch vorausschauendes Fahren aus, meiden riskante Fahrmanöver und haben das Abstandsverhalten über die Jahre hin vergrößert. Mit einem derart besonnenen und selbstkritischen Fahrverhalten können altersbedingte Leistungseinbußen häufig gut kompensiert werden.

    Es sei die Frage erlaubt, wieso eine Bevölkerungsgruppe, die unterdurchschnittlich häufig Unfälle mit Personenschäden verursacht, überdurchschnittlich überwacht werden soll?

    Gruß

    Frank
    Wer mal die ADAC Motorwelt (kann man die überhaupt so bezeichnen?) liest und alleine 13 - 15 Treppenliftanzeigen zählt, weiß wessen Klientel der ADAC vertritt. In soweit wundert mich dies Aussage nicht. Andererseits werden lt. stat. Bundesamt aber bei allen Unfällen, an denen ältere /alte beteiligt sind 3/4 dieser Verkehrsteilnehmer als Unfallverursacher geführt.
    Auch das folgende Zitat teile ich nicht
    Ältere Fahrer zeichnen sich in der Regel durch einen an die Situation angepassten Fahrstil sowie durch vorausschauendes Fahren aus, meiden riskante Fahrmanöver und haben das Abstandsverhalten über die Jahre hin vergrößert
    Nicht nur meine Erfahrung zeigt eher, daß der sogenannte "angepasste Fahrstil" bei recht vielen eher Ausdruck von Angst- und Unsicherheit ist. Etwa >50 % meiner potentiellen "automobilen Konflikte" in der Großsstadt haben mit älteren Menschen zu tun.
    Natürlich gibt es auch andere die gut bis sehr gut fahren und ja, auch viele junge Leute und auch Frauen in überdimensionierten SUVs können of t nicht fahren - aber so isses nun mal.

    Ich kenne aus meinem persönlichen näheren Umfeld alleine 4!! (uneinsichtige) Personen die nicht mehr fahren sollten, mein Alter Herr sieht schlecht, sieht es aber es nicht ein, mein Nachbar kann kaum noch laufen oder sehen, aber fahren geht noch, Nachbarin ditscht jedes mal an die Garagenwand, wenn sie rein oder rausfährt.und Schwiegermutter mach grundsätzlich keinen Schulterblick, weil sie den Kopf nicht drehen kann. bei allen nur eine Frage der zeit bis es einen unschuldigen treffen wird (hoffentlich nicht!)

    Was ich damit sagen will ist, das man einfach akzeptieren muß, daß es im Alter schlechter wird, dazu kommt noch bei einigen eine fehlende Selbsterkenntnis, andere gesundheitliche Probleme oder einfach nur dümmliche Sturheit. Von daher ist es für mich eigentlich ein Gebot, das man sich ab 65 regelmäßig auf seinen Gesundheitszustand untersuchen lassen sollte, gerne, wie in vielen anderen Ländern auch per Gesetz und wenn es mich dann auch mal treffen sollte, dann isses eben so.

  3. #303
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    19.03.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    151

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Bigben 24schreibt:
    >50 % meiner potentiellen "automobilen Konflikte" in der Großsstadt haben mit älteren Menschen zu tun.

    ......und das scheinen nicht wenige zu sein bei dir.
    Zeigt mir, dass du ein sehr streitsüchtiger Mensch bist. Alle älteren Menschen in deinem Umfeld sind Verkehrshindernisse.
    Gib nur acht, dass du nicht alt wirst.......denn dann würde es dich betreffen.
    Grüß Gott aus München

  4. #304
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.580

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Der 97-jährige Prinz Philipp hat kürzlich seinen Führerschein abgegeben. Sehr vernünftig, habe mir den Termin auch schon eingetragen...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Dethleffs Alpa des MobilLoewen

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #305
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.712

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Bernd,
    du brauchst keinen Termin eintragen. Wenn du die Kiste auf die Seite legst, dann isses soweit!
    Gruß Thomas

  6. #306
    bigben24
    Gast

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von Heribert2 Beitrag anzeigen
    Bigben 24schreibt:
    >50 % meiner potentiellen "automobilen Konflikte" in der Großsstadt haben mit älteren Menschen zu tun.
    Definition "potentielle Konflikte" gemeint sind Situationen, wie beinahe Unfälle oder vor allem Situationen wo man sich in die Quere kommt und man reagieren muß bremsen, besondere Rücksicht nehmen etc. , weil eine Partei nur von der Windschutzscheibe bis zur Stoßstange schaut

    Zitat Zitat von Heribert2 Beitrag anzeigen
    1.....und das scheinen nicht wenige zu sein bei dir.
    2. Zeigt mir, dass du ein sehr streitsüchtiger Mensch bist. Alle älteren Menschen in deinem Umfeld sind Verkehrshindernisse.
    3. Gib nur acht, dass du nicht alt wirst.......denn dann würde es dich betreffen.
    1. wie ich schrieb ca 50% aller potentiellen Konflikte
    2. Nein, ich bin das Gegenteil von Streitsüchtig und ja einige ältere Menschen sind schon Verkehrshindernisse, wenn sie ihr Auto quasi um die Kurve schieben oder mit 40km/h auf der linken Spur fahren.........
    3. Schrieb ich schon, wenn´s mich treffen sollte, dann ist es so und dann ist es auch richtig so,

  7. #307
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.093

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Führt euch mal das https://de.yahoo.com/nachrichten/f%C...191520071.html zu Gemüte dann wisst ihr was auf uns zukommt.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #308
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.580

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Franz, da kam diese Meldung: "Yahoo ist Teil von Oath. Oath und seine Partner benötigen Ihre Einwilligung, um auf Ihr Gerät zuzugreifen und Ihre Daten (einschließlich Standort) zu nutzen, um mehr über Ihre Interessen zu erfahren, personalisierte Anzeigen bereitzustellen und deren Effektivität zu messen. Oath stellt außerdem personalisierte Anzeigen für Partnerprodukte bereit."

    Nein Danke...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Dethleffs Alpa des MobilLoewen

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #309
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.093

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Bernd, diese Meldung muß ich jedesmal ansehen wenn ich den PC starte und es regt mich auch auf, es ist eigentlich eine Unverschämtheit. Aber ich habe nun mal meinen E-Mail Account bei Yahoo und alles umzustellen ist halt umständlich. Ich bekomme alledings so gut wie keine unerwünschte Werbung.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #310
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.307

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Bernd, diese Meldung muß ich jedesmal ansehen wenn ich den PC starte und es regt mich auch auf, es ist eigentlich eine Unverschämtheit. Aber ich habe nun mal meinen E-Mail Account bei Yahoo und alles umzustellen ist halt umständlich. Ich bekomme alledings so gut wie keine unerwünschte Werbung.
    Das wird zwar jetzt OffTopic. Aber du musst dich von Yahoo nicht quälen lassen. Richte einfach einen neuen E-Mail Dienst ein und lass diesen die E-Mails von Yahoo abholen. So kann man schleichend umstellen, ohne jetzt überall die E-Mail Adresse ändern zu müssen. Wer mehr Info dazu benötigt, kann mich gerne anschreiben. Oder wir machen im Thread "Mein Computer gehört mir" weiter.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

Seite 31 von 49 ErsteErste ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das sind wir!!!
    Von riverside im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 19:13
  2. Autofahrer, du wirst von deinem Fahrzeug überwacht
    Von ivalo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 11:00
  3. Fiamma F45i sind die ersten 50 cm sind immer nass, wie abdichten?
    Von chrisc2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 16:27
  4. Am WE sind wir .......
    Von NOBBY im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 10:37
  5. Sind neu hier
    Von betzebub98 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 20:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •