Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 32 von 49 ErsteErste ... 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 489
  1. #311
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    553

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Lasst doch die alten Leute fahren. Die fahren sehr langsam, schwere Unfälle sind selten. Und wegen ein bissl Blech so einen Aufstand mit Untersuchung etc. machen find ich übertrieben. Und wenn ich da auch mal ab und zu bremsen muss, für das habe ich doch ABS und ESP und was weis ich noch alles. Das leben trägt eben risiken und dazu gehört auch älter werden.

  2. #312
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Ich sehe es genau anders, ab 70 jährlich Fahrprüfung würde viel für die Verkehrssicherheit bringen!

  3. #313
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Lasst doch die alten Leute fahren. Die fahren sehr langsam, schwere Unfälle sind selten. Und wegen ein bissl Blech so einen Aufstand mit Untersuchung etc. machen find ich übertrieben. Und wenn ich da auch mal ab und zu bremsen muss, für das habe ich doch ABS und ESP und was weis ich noch alles. Das leben trägt eben risiken und dazu gehört auch älter werden.
    Das ist ja gut gemeint, wenn nicht die vielen Sachbeschädigungen an anderen Fahrzeugen wären (kleine Rempeleien auf Parkplätzen). Und ein Bisschen beschädigtes Blech kann ganz schön teuer werden - vom Ärger mal ganz abgesehen.

    Gruß
    Rombert

  4. #314
    Lernt noch alles kennen   Avatar von uwe_w
    Registriert seit
    03.11.2015
    Ort
    Raum Böblingen
    Beiträge
    23

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich sehe es genau anders, ab 70 jährlich Fahrprüfung würde viel für die Verkehrssicherheit bringen!
    Die einzigen welche davon profitieren sind die Fahrschulen! Jetzt kommen die geburtsschwachen Jahrgänge da müssen die Lobbyisten für Umsatznachschub sorgen!

  5. #315
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    27.12.2016
    Beiträge
    176

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von HaDo 7151 Beitrag anzeigen
    Lasst doch die alten Leute fahren. Die fahren sehr langsam, schwere Unfälle sind selten. Und wegen ein bissl Blech so einen Aufstand mit Untersuchung etc. machen find ich übertrieben. Und wenn ich da auch mal ab und zu bremsen muss, für das habe ich doch ABS und ESP und was weis ich noch alles. Das leben trägt eben risiken und dazu gehört auch älter werden.
    Hier ist es zum Glück ohne Schaden ausgegangen, außer vielleicht einige Nerven und volle Hosen. Hätte aber schlimm enden können wenn die Schutzengel nicht aufgepaßt hätten, davon muß z.ZP eine Menge unterwegs gewesen sein.
    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/79-jaehriger-Geisterfahrer-ueber-60-Kilometer-auf-der-A2-unterwegs

    Gruß, Jo

  6. #316
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.827

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Wie wäre es mal mit ein wenig Respekt gegenüber unseren Mütter und Vätern???
    Ich bin dankbar für meine tolle Kindheit und gute Erziehung, die Rücksichtnahme und Verständnis selbstverständlich machen.

    Es gibt doch wirklich kein offensichtliches oder gar gefährliches "Altersproblem"

    Wenn man doch irgendwelche Statistiken dazu ausgräbt und Überprüfungen fordert .... dann muss man aber konsequenterweise bis 25jährige jedes Jahr zum "Idiotentest" einladen

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  7. #317
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.142

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Das hat doch mit Respekt nichts zu tun - wie kann man die Debatte denn auf dieses Nebengleis führen? Das ist rhetorisch aber ganz schlechter Stil - pfui.

    Doch, es gibt ein Altersproblem hinterm Steuer, das weiß jeder, und das Leugnen ist albern. Und so wie man bei der Risikogruppe der 18- bis 25-Jährigen überlegt, was man da tun kann, damit die nicht so viele Unfälle produzieren, muss man das legitimerweise auch bei den Alten tun, die ebenfalls häufig solche Probleme haben und keineswegs selten. Bei den jungen Leuten macht man das über Alkoholverbote, Probezeiten, Probezeitverlängerungen und Nachschulungen - warum darf man das Problem bei den Alten nicht erörtern und nach Lösungen / Maßnahmen suchen bzw. diese abwägen? Haben die mehr Respekt verdient als die jungen Menschen? Das ist doch diskriminierend.

    Mitunter wird so getan, als wäre jeder Denkansatz gleich eine dreiste Respektlosigkeit gegenüber unseren hochwohlgeborenen Rentnern und ihrer Lebensleistung. Wenn ich so einen Kappes lese, fasse ich mir an die Stirn.

  8. #318
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    ... dann muss man aber konsequenterweise bis 25jährige jedes Jahr zum "Idiotentest" einladen

    LG
    Dietmar

    Und wenn die dann besser abschneiden als die über 70, was ist dann?Wir erleben doch hier schon wie viele von den Alten gar nicht mehr Gemeinschaftsfähig sind, entweder nach Ihrem Kopf oder garnicht

  9. #319
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.143

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Das schöne für uns uneinsichtigen Ü 70 ist unser Verkehrsminister: "Scheuer lehnt verpflichtende Tests für alte Autofahrer ab" Quelle: https://www-merkur-de.cdn.ampproject...-11738149.html

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren


  10. #320
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    82

    Standard AW: Sind ältere Autofahrer ein Verkehrshindernis?

    Ab welchem Alter ist denn eurer Meinung nach ein Fahrer ein Verkehrshindernis? Ist das nicht eher vom fahrtechnischen Können und dem gesundheitlichen Voraussetzungen abhängig? Ich bin 74 und habe in meinem Leben Millionen km runtergespult und bin immer noch fleißig dabei. "Verkehrshindernisse" habe ich in allen Altersklassen erlebt.
    Begrüßen würde ich einen Gesundheitscheck, der altersabhängig in zeitlichen Abständen zu absolvieren ist. Gegen eine fahrtechnische und theoretische Nachprüfung ab einem bestimmten Alter hätte ich auch nichts einzuwenden.
    Gruß Hajo

Seite 32 von 49 ErsteErste ... 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das sind wir!!!
    Von riverside im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 19:13
  2. Autofahrer, du wirst von deinem Fahrzeug überwacht
    Von ivalo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 11:00
  3. Fiamma F45i sind die ersten 50 cm sind immer nass, wie abdichten?
    Von chrisc2 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 16:27
  4. Am WE sind wir .......
    Von NOBBY im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 01.06.2013, 10:37
  5. Sind neu hier
    Von betzebub98 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 20:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •