Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 9 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 113
  1. #81
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.384

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Herzlichen Glückwunsch BigBen, vor allem für die schnelle Entscheidung.
    Auch ich hatte mich von einer auf die andere Woche für ein neues WoMo (Exis i) entschieden und dies aus einer Ausstellung als Neufahrzeug gekauft. Dann habe ich dieses Fahrzeug ein Jahr lang gefahren und meine persönlichen Erfahrungen gesammelt, Dann hab ich mein Wunschmobil bestellt und so gut, wie keinen Wertverlust erleiden müssen.
    Was ich Dir als Zubehör noch unbedingt empfehlen möchte, ist ein Ladebooster und ein Batteriecomputer, sofern Du auch nicht an die Steckdosen willst, so wie ich.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  2. #82
    bigben24
    Gast

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Plus Zubehör?
    inklusive, das ist ja das Schöne am Exsis-T der ist recht leicht

  3. #83
    bigben24
    Gast

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch BigBen, vor allem für die schnelle Entscheidung.
    Auch ich hatte mich von einer auf die andere Woche für ein neues WoMo (Exis i) entschieden und dies aus einer Ausstellung als Neufahrzeug gekauft. .......
    Was ich Dir als Zubehör noch unbedingt empfehlen möchte, ist ein Ladebooster und ein Batteriecomputer, sofern Du auch nicht an die Steckdosen willst, so wie ich.
    Sinus Wechselrichter haben wir mit geordert, falls es das ist was Du meinst. Was ist ein Batteriecomputer? und was macht er?

  4. #84
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.316

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    ... Was ist ein Batteriecomputer? und was macht er?
    https://www.promobil.de/werkstatt/po...r-nachruesten/

    https://www.buettner-elektronik.de/p...t-4000-iq.html

    Meine Meinung, man kann ohne leben.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (21.05.2018 um 23:22 Uhr)
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #85
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Ich würde lieber in einen (leichten) LiFePO4-Akku investieren und das schwere Blei rausschmeißen. Dann klappt´s vielleicht auch mit dem Roller.

    Gruß
    Steffen
    Geändert von rumfahrer (22.05.2018 um 09:02 Uhr)
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  6. #86
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.837

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    FZ in Fahrbereitem Zustand 3.050kg. Danke für die Links. Werde wohl Alu nehmen, da man ja recht lange mit 2 x 11kg auskommt.
    Zitat Zitat von bigben24 Beitrag anzeigen
    inklusive, das ist ja das Schöne am Exsis-T der ist recht leicht
    Hallo bigben, 3050 kg "fahrbereit" ab Werk, d.h. ohne (deine vielen) Extras? Dann musst du diese hinzurechnen, ausserdem die gefüllten Tanks. Dann bleibt bis 3,5 to nicht mehr viel ? Grüsse Jürgen

  7. #87
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.840

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo bigben, 3050 kg "fahrbereit" ab Werk, d.h. ohne (deine vielen) Extras? Dann musst du diese hinzurechnen, ausserdem die gefüllten Tanks.
    Hallo,

    wie es bei anderen ist, weiss ich nicht (außer bei meinem Ahorn und da ist knapp bis unmöglich), aber bei zwei Hymer exsis in der Familie und bei einem Freund sieht das Gewicht wirklich gut aus.

    Beide stehen urlaubsfertig mit e-Bike, Markise, etc unter 3,5 t vor der Tür

    https://www.hymer.com/de/modelle/rei...ighlights.html

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #88
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    797

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    3050 kg "fahrbereit" ab Werk, d.h. ohne (deine vielen) Extras? Dann musst du diese hinzurechnen,
    Das würde aber nur für die Sachen gelten, die nicht ab Werk verbaut wurden - ansonsten gilt #80

  9. #89
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.026

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Das einzige was für mich gilt ist eine Fahrzeugwaage.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #90
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: 1.WoMo - Ein paar Fragen -> en paar Tipps?

    Franz hat recht, die Stunde der Wahrheit schlägt auf der Fahrzeugwaage der Polizei.
    Alles andere sind akademische Diskussionen ohne jeden praktischen Nutzen.

    Gruss Urs
    Geändert von ivalo (22.05.2018 um 13:46 Uhr)
    Vorsicht beim Lesen: Meine Beiträge können auch bissige Ironie/Satire enthalten.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.
    alte ​Indianerweisheit

Seite 9 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reiseplanung Norwegen - ein paar Fragen
    Von FüPi im Forum Nordeuropa
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 22.09.2017, 21:29
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2017, 14:16
  3. Ein paar Kurze Fragen zu einer 200WP Solaranlage
    Von TravelVan690G im Forum Stromversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2016, 20:43
  4. Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 10:58
  5. Absoluter Neuling -> Bitte um ein paar Tipps!
    Von Manu im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •