Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    961

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von weissfranz Beitrag anzeigen
    Doch geht: Unser Hymer Exsis i 644 mit allen möglichen Extras hat leer um die 2900kg.
    Vielleicht mit Wasserstoff im Aufbau. Mit allen mögliche Extras wiegt der sicherlich keine 2900 kg leer, kann ich mir echt nicht vorstellen.
    Wenn du alleine deine Daten addierst 180 kg Besatzung, Roller 135 kg , dazu Frischwasser 100 und Dieseltank 100, bist du schon bei >500 kg Zuladung
    Mit Null Campingausstattung. Wenn du das noch dazupackst dann noch 2 Kinder dazu, deren Spielsachen, ggfs.4 Fahrräder, mit 3,5 To kommst du never ever hin, nicht beim i 644 und nicht bei anderen Modellen die um die 7 m lang sind.
    Wir hatten eine Knaus Alkoven, mit exakt 7m, da waren selbst die 4 T zul GG zu wenig.

    Ciao
    Dietmar

  2. #22
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.262

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von Roadstar Beitrag anzeigen
    Hallo Stephan,

    meiner Meinung nach ist der Exsis im Innenraum für vier Personen zu schmal.
    Es sei denn , ihr reist nur in der warmen Jahreszeit und sitzt unter der Markise oder im Vorzelt.
    Was wäre denn aus deiner Sicht eine Alternative?

    Gruß
    Andi

  3. #23
    Ist öfter hier   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    72

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Wie ich schon schrieb, guckt euch mal den Carado I447 oder I 449 an. 4 Personen Serie +1 Umbaubett als Option.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  4. #24
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.114

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von udo2308 Beitrag anzeigen
    ...guckt euch mal den Carado I447 oder I 449 an. 4 Personen Serie +1 Umbaubett als Option.
    Udo, die Modelle sind wahrscheinlich zu schwer und die haben eine Zuladung lt. Hersteller (Masse im fahrbereiten Zustand) von 545kg nur.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  5. #25
    Ist öfter hier   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    72

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von Ralf_B Beitrag anzeigen
    Udo, die Modelle sind wahrscheinlich zu schwer und die haben eine Zuladung lt. Hersteller (Masse im fahrbereiten Zustand) von 545kg nur.
    In der Klasse wird es aber kaum Mobile geben die viel leichter sind. Wie schon oft hier erwähnt, über 7 m mit 3,5 t ist kaum machbar.

    Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.247

    Lächeln AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Was wäre denn aus deiner Sicht eine Alternative?

    Gruß
    Andi
    Hallo Andi,

    das kann ich Dir leider nicht beantworten.

    Die Alternative für mich kenne ich , die liegt jetzt bei 5300kg. , 8m Länge und 2.30m Breite

    Das wird dann wohl für uns zwei Personen reichen

    Aus meiner Exsis Erfahrung kann ich Dir nur sagen, für vier Personen zu klein und 3.5t schon gar nicht.

    Ihr seit doch keine Hobbits
    Geändert von Roadstar (26.10.2017 um 13:58 Uhr)
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  7. #27
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.262

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von Roadstar Beitrag anzeigen
    Hallo Andi,

    das kann ich Dir leider nicht beantworten.

    Die Alternative für mich kenne ich , die liegt jetzt bei 5300kg. , 8m Länge und 2.30m Breite

    Das wird dann wohl für uns zwei Personen reichen

    Aus meiner Exsis Erfahrung kann ich Dir nur sagen, für vier Personen zu klein und 3.5t schon gar nicht.

    Ihr seit doch keine Hobbits
    Ist dein bevorzugtes Modell ein Geheimnis?

    Ich bin zwar nicht der Thread Ersteller, aber auch gerade in der Findungsphase ohne eigene Erfahrung, die kommt dann nächstes Jahr und bin für jede Erfahrung oder auch Vorschläge dankbar. Also, an welches Mobil denkst du?

    Gruß
    Andi

  8. #28
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.307

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von Roadstar Beitrag anzeigen
    ... Die Alternative für mich kenne ich , die liegt jetzt bei 5300kg. , 8m Länge und 2.30m Breite ...
    Sven, 5.300 kg könnten bei 8 m aber auch sehr knapp werden mit der Zuladung. Erst auf mal die Waage und auch die Achslast nicht vergessen...

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.247

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Frankia M-Line.

    Danke Bernd, der ist ja aufgelastet . wiegt fahrfertig 4450 kg.

    Sollte uns ausreichen.
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


  10. #30
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.837

    Standard AW: vollintegrierter 4-5 Personen auf was achten ?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    ... aber auch gerade in der Findungsphase ohne eigene Erfahrung, die kommt dann nächstes Jahr und bin für jede Erfahrung oder auch Vorschläge dankbar. Also, an welches Mobil denkst du?...
    Hallo Andi, hallo Stephan,

    jeder gibt hier gern gute Ratschläge. Denkt daran, dass diese immer nur auf eigenen Erfahrungen beruhen. Eine Aussage, dass (z.B) ein Exsis zu "eng" für vier Personen ist, würde ich so nicht stehen lassen, Vielmehr fragen (plakativ formuliert):

    - was für Personen (vier mal 1,90 Meter 90+ Kilo oder 2 Erwachsene normaler Grösse und Gewicht mit zwei Kindern) ?
    - was habt ihr vor (5 Tage in Kälte und strömendem Regen im Auto wohnen oder im wesentlichen "draussen sein"?
    - wie wollt ihr verreisen (200 km fahren und dort 3 Tage stehen oder lange Reisen mit kurzen Pausen) ?
    - ....

    Man kann diese Fragen - Liste beliebig fortsetzen. Und jeder wird anders antworten und daher ein anderes Auto empfehlen. Insofern: alle Tipps mitnehmen, aber kritisch mitdenken und - wie schon geschrieben - einen Testurlaub machen.

    Grüsse Jürgen

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf was achten bei neuem WOMO
    Von WomoGolfer im Forum Reisemobile
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.06.2017, 08:07
  2. Vollintegrierter mit Doppelstockbetten?
    Von juliettpapa im Forum Reisemobile
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 08:53
  3. Kabeltrommel- worauf muss ich achten?
    Von SpeedyEE im Forum Stromversorgung
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 09.03.2016, 20:50
  4. Konzept-Vergleich Teil- und Vollintegrierter
    Von reisemobil im Forum Reisemobile
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.2012, 11:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •