Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54
  1. #31
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    91

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Zitat Zitat von Santana63 Beitrag anzeigen
    ...aber dann würden es wohl mehr Leute so machen wie ich,
    kein Einkauf mehr bei Händlern mit GLS Versand.
    Absolute Zustimmung.

    Ich verlange mittlerweile schriftlich via eMail von jedem Verkäufer einen Zusteller, der nicht GLS heißt und warne ersteren, dass ich das Paket sonst nicht annehmen und eine Rücküberweisung jeglicher von mir geleisteten Zahlung anleiern werde. Funktioniert bisher seit vielen Monaten recht gut.

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.028

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Der GLS Zusteller muss auf die Firmenauffahrt, die Bürotür steht weit auf.
    Daran muss er vorbei und biegt dann ab zum Privathaus.
    Ich sitze im Büro und GLS Heini steckt eine Karte ins den Privatbriefkasten und nimmt das Paket wieder mit.

    Liegt wohl an den miesen Verdiensten, dass da nur noch Leute ohne jegliches Nachdenken beschäftigt werden.
    Gruß von Jan von nebenan
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ... heute Nacht betrunken und hungrig heimgekommen. Nivea macht echt 'nen furchtbaren Joghurt!

  3. #33
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.497

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Ich bin gerade dabei, nur noch Lieferanten zu beauftragen, die nicht jede kleine Bestellung sofort per Paket zustellen wollen. Laufend stehen Zustellfahrzeuge vor der Firmentür und wollen von einem Angestellten bedient werden, der muss die Pakete abnehmen, weiter schleppen und dann noch eine dubiose Unterschrift leisten. Dem Zusteller interessiert es überhaupt nicht, ob neben dem Angestellten ein Kunde zur Beratung steht oder nicht, er will nur schnell wieder weg.
    Bis vor wenigeen Jahren hatten wir einen Großhändler, der wöchentlich mit dem LKW die Wochenbestellungen anlieferte, dann standen zwei Mitarbeiter zur Entladung und Verteilung bereit, aber nicht ständig zwischendurch einer dafür.
    Auch das System des Großhandels hat uns das Internet zerstört und den Einzelhandel gibt es doch kaum noch.
    Einigen Paketzustellern habe ich schon Hausverbot erteilt. Dies waren osteuropäische Kurierfahrer, die mit neutralen Fahrzeugen , aber mit polnischer Autonummer unterwegs sind. Die haben teilweise noch nicht mal etwas Respekt vor einem Firmenchef und Benehmen fehlt völlig.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #34
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    115

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Hmm mein Großhandel funktioniert immer noch.... und es liegt an mir wann ich meinen Warenkorb absende. Tue ich dies täglich beschwere ich mich nicht über die Anlieferungen... tue ich dies wöchentlich habe ich auch nur je Lieferant einen Anliefertermin...

    Der Lieferant hat dabei meiner Meinung nach keine Schuld...

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    659

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    In meiner Firma schlagen täglich Lieferdienste auf. Da ich selber vor vieien, vielen Jahren mit einem 7,5Tonner Stückgut ausgerollt und gesammelt habe, staune ich immer wieder, das die Logistik solche Fortschritte gemacht hat. Ein überlanger Sprinter parkt umständlich auf dem Hof ein, die Fahrer werden glaub ich, alle aus dem Senegal eingeflogen, es sind immer wieder neue und wenn die Hecktüre sich öffnet, gähnende Leere, bis auf zwei, drei Kartons. Und das am frühen Morgen. In den 80ern bog sich mein Laster. Mein Rekordgewicht waren 9,8 Tonnen.
    Aber die Branche boomt und es scheint sich zu rechnen. Auf Kosten der Subunternehmer und deren Fahrer. Man bemühe die Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender zu Details wie solche Buden organisiert sind. Die haben das mal unter die Lupe genommen. Die Perversität der Zustellbranche zeichnete sich schon in den späten 80ern ab. Als dann die Post umgewandelt wurde und schließlich der Onlinehandel aufkam, war eigentlich klar, das diese Dienstleistung furchtbar wird.

    Zur Paketzustellung. Wenn ihr privat seit und nicht bei einer Abholstation oder einem Büdchen aufschlagen wollt, fragt bei einer Firma in eurer Nähe, die täglich Warenannahme hat. Für eine Spende in die Kaffeekasse könnt ihr die als Leiferadresse eintragen. Und da fluppt das auch mit Geh-Ell-Ess zu 90%. Bei mir steht übrigens immer ein Kaffee, ab und an ein Snack und ein sauberes Klo für die Pakedienstfahrer bereit. Das behalten die im Hirn und kommen gern.

    LG
    Sven

  6. #36
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    In der Winterszeit, da bin ich nicht auf Reisen, bestell ich auch das ein oder andere. Geht ja teils nicht anders.
    Meine Erfahrung ist ähnlich wie bei Sven.
    Der eine Euro Trinkgeld oder Schokoriegel machen mich nicht wirklich ärmer. Aber bei den versklavten Fahrern bleibt zumindest der Eindruck bestehen, von mir als Mensch behandelt zu werden. Und ab und an kommt was Sperriges, dann helfen die auch mal und lassen es nicht nur an der Tür stehen.


    Gruß Uwe


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #37
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    986

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    ...immer ein Kaffee, ab und an ein Snack und ein sauberes Klo..
    Ich glaub ich muß auch mal vobeikommen

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    659

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    OT.

    Auch Agenten sind bei mir gern gesehen und werden diskret höflich empfangen.

    LG
    Sven

  9. #39
    Kennt sich schon aus   Avatar von Santana63
    Registriert seit
    29.11.2016
    Ort
    https://kurzelinks.de/he08
    Beiträge
    479

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Guten Tag ,
    das tut mir sehr leid. Der Fahrer war wohl zu spät bei ihnen, hat sie dann nicht angetroffen , und damit sie die Möglichkeit haben, an ihr Paket zu kommen, die Alternative Paketshop gewählt.

    Mit freundlichen Grüßen/ Faithfully yours
    General Logistics Systems
    Germany GmbH & Co. OHG
    Depot 12
    Meine Antwort

    Was sollen solche Märchen,
    hier war Gestern kein Fahrer, ich war den ganzen Tag hier, wie Heute auch,
    nehme von allen Paketdiensten auch für die Nachbarn die Sendungen entgegen.
    Auch war ja wieder keine Benachrichtigung im Briefkasten wie das letzte mal auch,
    kann ja auch nicht wenn man erst gar nicht den Kunden anfährt.
    Mir reicht es mit GLS.
    Immer wieder das selbe Spiel, jedes mal wird man dann auch noch belogen,
    für blöd verkauft.
    Ich erwarte meine Lieferung hier.
    Entweder sie machen ihre Arbeit oder lassen es einfach,
    dann geht das eben Retoure.
    Mal sehen wie lange die Versender das Spiel mit der Mehrfacharbeit durch sie mitmachen!
    Oder auf einen kompetenten Paketdienst wechseln.

    Hier wurde extra auch eine Haltezone geschaffen, so das die Paketdienste auch immer Halten können,
    also gibt es auch diese Ausrede nicht mehr!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12345.jpg 
Hits:	0 
Größe:	57,7 KB 
ID:	31513
    Geändert von Santana63 (05.09.2019 um 14:04 Uhr)
    Gruß Mario
    wie sagte schon Mielke, liebe Euch doch alle, alle Menschen


  10. #40
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    926

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Dieses Problem tritt bei DHL genauso auf.

    Am besten ist derzeit noch DPD, da man den momentanen Standort des Zustellfahrzeuges tracken kann


    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Seite 4 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ärger mit älterem Wohnmobil
    Von Nisimo72 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 13:22
  2. Ärger mit Ten Haaf !!!
    Von Suntraveler im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 09:02
  3. Sommerdiesel zum Saisonstart, was ein Ärger
    Von Wolle_M im Forum Sonstiges
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 15:21
  4. Ärger um die Umweltzonen
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 15:59
  5. Ärger mit Service von Kathrein
    Von warmduscher_de im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 10:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •