Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
  1. #1
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Hallo Kameraden,

    ich bestelle recht viel im Internet und normalerweise kommt die Ware schnell und problemlos ins Haus. Bei allen namhaften Lieferanten habe ich eine Abstellerlaubnis hinterlegt, für den Fall, dass Niemand im Hause ist.
    Das funktioniert in der Regel gut bis sehr gut. Mit einer Ausnahme: GLS!

    Obwohl ich zweimal schriftlich die Erlaubnis zum Abstellen erteilt habe, hat der Bote heute mal wieder das Paket mitgenommen, was ich mir nun bei einem Autoteile-Handel in einem 10 km entfernten Industriegebiet abholen soll.

    Mittlerweile bin ich soweit, dass ich bei jeder Bestellung vermerke: Nicht mit GLS liefern!

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Rombert

  2. #2
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Das ganze kenne ich von Hermes, seit Jahren.

    Habe mich da schon beworben, ich wollte auch solch eine Stelle wie der Zusteller hier im Bereich, Kohle und nix tun. Die haben mir nur mitgeteilt das sie leider nichts ändern könnten

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.201

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Ich habe einen HERMES Verteilpunkt hier ganz in der nähe,wenn ich mir die Fahrzeuge und Typen ansehe würde ich denen nichts anvertrauen.Mit GLS habe ich auch schon schlechte Erfahrungen gemacht,da mußte ich mir meine Pakete in einem Geschäft für Mittelalterausrüstungen abholen,Öffnungszeiten wie es denen gerade passt. Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Hermes arbeitet wohl viel mit Aushilfen (oder sind es Subunternehmer?) die die Pakete teilweise mit ihrem Privatwagen ausliefern. Es sind fast immer andere Kräfte und nicht selten kann man sich sein Paket irgendwo in der Nachbarschaft abholen. Im Grunde können einem die Leute, die teilweise wirklich bemüht sind, leid tun.
    Bei GLS scheint es sich aber um gezielte Arbeitsvermeidung zu handeln.

    Gruß
    Rombert

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Wenn mir einer anbietet, für n Euro mehr oder zwei Euro mehr per DHL zu verschicken, mache ich das. Dort liefert eine BEAMTER mein Paket aus, wenn ich nicht da bin, weis er wo er das abgeben muss. Der kennte meine Mama, meinen Papa, meine Nachbarn, kann meinen Urlaubsaushang lesen, incl. Mittagspausen, läuft.

    GLS und Hermes sind idr. Selbstständige (scheinselbstständige) Subunternehmer, oft nicht einmal mit einem deutschen Pass, denn Migranten und Flüchtlinge dürfen bei uns nicht arbeiten, aber sich als Paketfahrer durchaus "selbstständig" machen. Hermes bietet dazu Systeme an, die die Leute in die Schuldenfalle zwingen und Knechten wie Sklaven, dem entsprechend ist auch die Leistung. Für mich unakzeptabel !
    Geändert von Mark-86 (10.10.2017 um 21:42 Uhr)

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.166

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Wenn mir einer anbietet, für n Euro mehr oder zwei Euro mehr per DHL zu verschicken, mache ich das. Dort liefert eine BEAMTER mein Paket aus, wenn ich nicht da bin, weis er wo er das abgeben muss.
    Die Zeiten sind schon lange vorbei!



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.572

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Wenn mir einer anbietet, für n Euro mehr oder zwei Euro mehr per DHL zu verschicken, mache ich das. Dort liefert eine BEAMTER mein Paket aus, wenn ich nicht da bin, weis er wo er das abgeben muss. ...
    Das war vielleicht vor Jahrzehnten so als die Post noch staatlich war.

    DHL Homepage:

    "WAS SUCHEN WIR?

    Für folgende Bereiche suchen wir qualifizierte Servicepartner auf selbstständiger Basis:
    Nahverkehr (Abholung und Zustellung auf Basis kompletter Gebiete oder mehrerer Touren)
    Umschlag (in DHL Express Standorten und bei ausgewählten Großkunden)
    Fernverkehr
    Depot (eigenständiger Betrieb eines Standortes)
    Kleintransporte mittels Fahrrad"

    Das sind keine Beamten, das sind genauso Knechte wie bei anderen Paketdiensten... ☺

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #8
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.382

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    ...und wenn diese "Unternehmer" durchschnittlich 50 Cent für eine Auslieferung bekommen, darf man sich über die "Qualität" nicht wundern. Geiz ist geil. Gruß Frank

  9. #9
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    Nach meiner Erfahrung arbeitet DHL am zuverlässigsten. In meinem Wohngebiet (Einfamilienhausbebauung) habe ich seit Jahren die gleichen Zusteller. Beamte sind das natürlich nicht mehr aber die "Servicepartner" werden wohl vorzugsweise in den Problembereichen (Hochhaussiedlungen und Innenstädte) eingesetzt.
    Wer von den Festangestellten möchte da wohl arbeiten.

    Gruß
    Rombert

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    932

    Standard AW: Ärger mit dem Paketzusteller GLS

    DHL betrachte ich zwar auch als sehr zuverlässig, aber die Touren wechseln bei uns in letzter Zeit zu oft, so dass man nicht mehr sagen kann, z.B. "so zwischen 10 und 11 müsste er da sein".
    Bei DHL wird noch deutsch gesprochen, wenn auch manchmal recht holperig.

    DPD, mit denen ich eine zeitlang auf Kriegsfuß war und ich mich auch beim Vorstand beschwerte, hat eine "Live-Tracking" Funktion, mit der man, sofern man die Paketnummer hat, genau verfolgen kann, wo das Auslieferfahrzeug gerade steht und ständig eine aktualisierte, voraussichtliche Anlieferzeit bekommt.
    Damit kann man abschätzen, ob man noch etwas anderes dazwischenschieben kann, oder man besser wartet.
    Das Personal spricht kaum noch deutsch; ost- bzw. südosteuropäische Sprachen herrschen vor.

    Hermes kommt zwischen morgens um 8 und abends um 9. Nix deutsch.

    Das sind so meine Erfahrungen.

    Gruß
    Hans

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ärger mit älterem Wohnmobil
    Von Nisimo72 im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 13:22
  2. Ärger mit Ten Haaf !!!
    Von Suntraveler im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 09:02
  3. Sommerdiesel zum Saisonstart, was ein Ärger
    Von Wolle_M im Forum Sonstiges
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 15:21
  4. Ärger um die Umweltzonen
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 15:59
  5. Ärger mit Service von Kathrein
    Von warmduscher_de im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 10:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •