Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Thema: zuerst mieten

  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    04.10.2017
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    14

    Standard zuerst mieten

    Hallo zusammen. Ich bin ganz neu hier und nachdem ich ein paar Fragen gestellt hatte, verstand ich, dass ich gar nichts über Womos weiß... deshalb denke ich jetzt zuerst ein Womo zu mieten, eine Reise zu unternehmen, zu sehen, wie das alles funktioniert, und erst dann eine Entscheidung zu treffen. Was haltet ihr davon? Hat jemand das gemacht?

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.562

    Standard AW: zuerst mieten

    Gute Überlegung, vielleicht ein Mobil mieten, dass im großen und ganzen in Frage kommt. Gruß MobilLoewe
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  3. #3
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.846

    Standard AW: zuerst mieten

    Also, ich finde die Idee zunächst als Richtig. Spätestens dann wirst Du sehen, dass Deine Ideen aus den Fragen ein sehr großes Mobil bedürfen. Schau erst einmal, ob in "echt" ein Wohnmobilurlaub Deiner Vorstellung entspricht.PS hier bekommst Du ein edles Gerät mit viel Ausstattung: http://www.volkner-mobil.com/index.php?p=rent
    Geändert von rundefan (07.10.2017 um 10:21 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: zuerst mieten

    Liebe Leute,
    ich glaube, es handelt sich hier um einen Troll - Siehe den Thread "Induktionsherd".

    Gruß
    Rombert

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von AndiObb
    Registriert seit
    05.08.2017
    Ort
    südlich München
    Beiträge
    404

    Standard AW: zuerst mieten

    Nachdem ich unverbesserlich positiv bin, glaube ich an das gute im Menschen und nicht an Trolls. Antwort an den TE: ja, bitte unbedingt erstmal mieten und einen Urlaub im WoMo machen! Wir waren z.B. schon nach der WoMo Buchung extrem "heiss" und begeistert von der Wohnmobilerei. Unser Miettripp hat uns grds. darin bestätigt, aber wir wussten anschliessend auch viel genauer, worauf wir achten müssen und was uns wichtig ist bzw. nicht.

  6. #6
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.091

    Standard AW: zuerst mieten

    Hier wäre ein Miet-Wohnmobil dass den gehobenen Ansprüchen von Mobinobi genügen sollte. Ich weiß zwar nicht ob hier ein Induktionskochherd verbaut ist, Waschmaschin etc. ist auf jeden Fall drin.
    Nur mal so zum Probieren, weglassen kann man ja immer noch was .

    https://de.camperstyle.net/super-lux...li-landeplatz/
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #7
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    976

    Standard AW: zuerst mieten

    Auch ich finde die Idee sehr gut. Gibt genung Leute die sich unbedarft ein neues Wohnmobil für mehere zehntausend Euro kaufen um dann im Gebrauch zu merken, das es nicht ihren Bedürnissen entspricht. Darum zu erst mieten oder ein günstiges Gebrauchtes kaufen.
    LG
    Hans

  8. #8
    Ist öfter hier   Avatar von michaelminks
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    65

    Standard AW: zuerst mieten

    Wir haben auch den "Fehler" gemacht und gleich gekauft. Jetzt nach drei Jahren haben wir doch die Nase voll von dem Alten und Dienstag kommt das Neue. Ich befürchte allerdings, dass dann im Laufe der Zeit wieder andere Punkte auffallen, die man hätte berücksichtigen sollen. Das wird wohl vielen so gehen, dass es "das" Mobil noch nicht gibt. Wir verbuchen das als Lehrgeld. Gruß Michael

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    785

    Standard AW: zuerst mieten

    Das ist ein reines Schönwetterfahrzeug, keine Scheibenwischer...

    https://de.camperstyle.net/super-lux...li-landeplatz/


    Roland

    (doof, dass Zitieren nicht geht)
    Geändert von Roland3 (07.10.2017 um 10:33 Uhr)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.433

    Standard AW: zuerst mieten

    Ich habe eines gekauft, bin damit 2 Jahre unterwegs gewesen, hab es dann wieder verkauft und wusste fürs 2. Fahrzeug genau was ich brauchte.
    War billiger als Mieten ^^

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnmobil mieten
    Von Damrak2010 im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.08.2017, 08:37
  2. Wohnmobil das Erste mal mieten
    Von hahehe im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.09.2016, 22:56
  3. Wo würdet ihr ein Wohnmobil mieten, ...
    Von Mobyl-Dick im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2016, 21:47
  4. Noch 1 x mieten ...
    Von Urmel im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.02.2014, 18:14
  5. Kalifornien mit dem Wohnmobil - wo mieten?
    Von s.geitz im Forum Außereuropäisch
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 22:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •