Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 141
  1. #31
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    419

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Hallo Feli & Madde

    schön, dass ihr eure Erfahrungen geschildert habt. Das wird sicher noch dem einen oder anderen auch helfen
    Liebe Grüße Terry

  2. #32
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.428

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Jeder der darauf reinfällt ist selber Schuld, wenn ich weiß das mein Fahrzeug in Ordnung ist haben diese Typen keine Chance
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,


    Kaufe und verkaufe Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  3. #33

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Jeder der darauf reinfällt ist selber Schuld, wenn ich weiß das mein Fahrzeug in Ordnung ist haben diese Typen keine Chance
    Ganz toller Kommentar, an Überheblichkeit kaum zu überbieten.

    Micha

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.747

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Naja so ganz unrecht hat er aber nicht .....


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß

    Kai

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.741

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Ich gebe Willy da auch recht,mein Fahrzeug ist o.k. und damit basta.Wer trotz dem versucht mich zu stoppen muß damit rechnen das eine aggressive Reaktion erfolgt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #36
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    09.07.2018
    Beiträge
    2

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Wie gesagt, die Leute wissen was sie tun und sie wissen auch ganz genau, wie sie Angst und Verunsicherung erzeugen können.
    Bei uns war es nicht ein Auto das uns hupend überholt hat. Zuerst ist Einer (schwarzer VW) vorbeigefahren der auf unser Vorderrad gezeigt hat. Wir dachten erst, was will der den, unser Bus läuft doch einwandfrei. Gerade als wir uns sicher waren, dass er sich geirrt haben musste, kam der Nächste (schwarzer BMW) hupend vorbei. Da war die Verunsicherung auf einmal wieder gross. Und hätten wir auf das zweite Gehupe nicht reagiert, wäre wahrscheinlich noch ein Dritter vorbeigefahren.

    Es ist einfach zu sagen, dass einem das selbst nicht passieren würde, hätten wir wahrscheinlich auch. Wenn man dann in einer solchen Situation ist, passiert dann aber alles so schnell, dass man gar nicht wirklich Zeit hat darüber nachzudenken. Und ehe man es selbst begreift ist man schon über der Stehgrube und ein Reifen fehlt...
    Naja, wir haben daraus gelernt und werden das nächste Mal (das hoffentlich nicht kommt), anders reagieren. Trotzdem sehe ich in erster Linie die Schuld bei den Betrügern und nicht bei den Betrogenen. Aber dass kann man natürlich sehen wie man möchte.

  7. #37
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.741

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Die Schuld liegt immer bei den Kriminellen,das steht ausser Zweifel.Aber dann treu und brav hinter dem Lockvogel in die "Werkstatt" fahren hätte sich immer vermeiden lassen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #38
    Ist öfter hier   Avatar von Vorkuta
    Registriert seit
    29.01.2018
    Ort
    Vorkuta - Rep. Komi
    Beiträge
    55

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von Pauli2018;
    . . .Wenn man dann in einer solchen Situation ist, passiert dann aber alles so schnell, dass man gar nicht wirklich Zeit hat darüber nachzudenken. Und ehe man es selbst begreift ist man schon über der Stehgrube und ein Reifen fehlt...
    Pauli, Deine Meinung kann ich nicht teilen. Und wenn 5 fette BMW's oder Mercedes an mir vorbei fahren und hupen, es läßt mich kalt - maximal fahre ich auf den nächsten Park- / Rastplatz / Tankstelle, wo genug Menschen sind, mir Sicherheit gegenüber dubiosen "Autobahn-Hupern" bieten können.
    Und bevor jemand mich auf eine Stehgrube bringt, ein Reifen fehlt - bis dahin fließt schon seeeehr viel wasser die Elbe hinunter.-
    Schließlich bin ich im ADAC, den rufe ich dann, auch, um kostenlose Hilfe + eine Diagnose zu bekommen - ALSO: Mal so schnell auf eine Stehgrube "lotsen", Reifen abschrauben, dubiose Diagnosen zu stellen - dazu gehört schon eine große Portion Naivität, gepaart mit Blauäugigkeit.-

    Mir passierte so etwas Ähnliches mehere Male auf ital. AB's, zwischen Bootzen + Salerno + Palermo. Fahrer "fetter" Autos hupten, gestikulierten schlimmer als Louis de Funés, siehe Fotos hier:



    zeigten auf angeheftete Namensschilder an ihren Jacken + bedeuteten mir, rechts heranzufahren + zu stoppen. - Ich hab' alles andere getan, als zu stoppen, schließlich bin ich alleine im Mobil + habe vor solchen Leuten eine himmlische Angst . . .

    Nein, nein, für solch ein Verhalten, sein Mobil den Betrügern frei haus auf die Grube zu liefern, Teile abschrauben zu lassen, ganze Kurbelwellen voller Öl schmieren zu lassen - und das in meiner Gegenwart, nein, dafür hab' ich kein Verständnis . . .

    Da muß ich, ob ich will oder nicht, willy13 in # 32 völlig Recht geben:

    "Jeder der darauf reinfällt ist selber Schuld, wenn ich weiß das mein Fahrzeug in Ordnung ist haben diese Typen keine Chance"
    Geändert von Vorkuta (12.07.2018 um 13:45 Uhr)

  9. #39
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    731

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von 1200gs.treiber Beitrag anzeigen
    Ganz toller Kommentar, an Überheblichkeit kaum zu überbieten.

    Micha
    Diesen Kommentar verstehe ich nun wieder nicht!

    Ich hatte eine gleichartige Erfahrung im Großraum Barcelona, der ich nur durch energisches und sehr riskantes Rückwärtsfahren entkam und das auf einer vielgebefahrenen Autobahn (Vorgang ist von mir hier verkürzt wiedergegeben).

    Diese Situation hatte mich sehr beschäftigt, aber als Ergebnis bin ich heute auf so eine Situation eingestellt und würde überlegt und gezielt reagieren.

    Fazit: Ich kann willy13 sehr wohl verstehen und rate jedem, sich mal so eine Situation in Gedanken durchzuspielen.

    Gruß
    Hans

  10. #40
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.354

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Hallo zusammen,

    ich denke, es muss nicht im einzelnen betont werden, wie jemand oder auch nicht, in solche Situationen gerät. Nehmen wir dieses Thema doch schlicht und einfach als Sensibilisierung über derartige üblen Machenschaften wahr.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren

    Meine private Homepage MobilLoewe mit Alpa





Seite 4 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnung von Hymer
    Von Urmel im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 15:45
  2. Warnung !Unwetter!
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 21:47
  3. Mit dem Wohnmobil nach Belgrad
    Von chcaulka im Forum Osteuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 13:00
  4. Portugal SP Portimao WARNUNG
    Von Raizender im Forum Südeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 01:41
  5. Nach Griechenland über "Autoput"?
    Von Mampfi im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •