Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 149
  1. #91
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Auch wenn ich mir jetzt den Unmut einiger User zuziehe: Ich verstehe es nicht wie man noch auf so einen uralten Trick vor dem nicht nur in diesem Forum sondern auch in anderen Foren,in der ADAC Clubzeitschrift und sonst wo gewarnt wurde hereinfallen kann.Wie naiv muss man denn sein um so was nicht zu durchschauen und entsprechend zu reagieren?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #92
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.886

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich mir jetzt den Unmut einiger User zuziehe: Ich verstehe es nicht wie man noch auf so einen uralten Trick vor dem nicht nur in diesem Forum sondern auch in anderen Foren,in der ADAC Clubzeitschrift und sonst wo gewarnt wurde hereinfallen kann.Wie naiv muss man denn sein um so was nicht zu durchschauen und entsprechend zu reagieren?


    Gruß Arno
    Hallo Arno, du musst gar nicht naiv sein. Hast sicher Glück dass du noch nicht in eine entsprechende Situation gekommen bist. Das sind Profis, da kann man nur den Hut ziehen. Grüsse Jürgen

  3. #93
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.305

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    ..
    Ich verstehe es nicht wie man noch auf so einen uralten Trick vor dem nicht nur in diesem Forum sondern auch in anderen Foren,in der ADAC Clubzeitschrift und sonst wo gewarnt wurde hereinfallen kann......

    Gruß Arno

    weil man noch nicht davon gehört hatte.
    weil man vielleicht selber mal einen Autofahrer gestoppt hat, weil irgendetwas nicht gestimmt hat.
    weil man vielleicht schon mal berechtigterweise gestoppt wurde, weil was defekt war.
    weil die Umstände die Warnglocken nicht haben läuten lassen.

    weil man ein Mensch ist, der auch mal Fehleinschätzungen trifft.

    Arno, ich beglückwünsche dich, wenn du jemand bist, der nie eine falsche Entscheidung getroffen hat. Bedenke aber bitte, diese Unfehlbarkeit gilt nicht für uns andere Menschen.

    Und damit ich das nicht vergesse.

    Vielen Dank an alle, die hier ihre Erlebnisse posten. Man weiß nie, wann man in eine ähnliche Situation kommt, die vielleicht sogar ganz anders aussieht, aber die man durch die hier geschriebenen Berichte vielleicht besser einschätzen kann.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #94
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Das hat nichts mit Unfehlbarkeit zu tun,ich bin genau so wenig unfehlbar wie der Papst auch wenn der das besser wissen will.Wenn ich eine Urlaubsreise plane recherchiere ich im Internet,da bekommt man mühelos auch Fragen zur Sicherheit beantwortet,hier bei uns und sonst wo.Ich habe auch schon andere Fahrer auf einen technischen Defekt aufmerksam gemacht,entsprechendes Handzeichen und fertig.Wenn einer aber versucht mich zum stoppen zu zwingen ist es ja wohl klar das es hier nicht um einen technischen Defekt geht,wenn ein anderer Fahrer mich warnt hat er alles getan,mich zum stoppen zu zwingen outet seine wahren Absichten, vor allem dann wenn das auf den dafür bekannten Strecken passiert.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #95
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Also wenn ich mirs recht überlege Chappeau vor denjenigen die sich hier als Opfer outeten und sich somit u.U. manchem zum Gespött machten und dennoch den Mut besitzen andere zu warnen.
    lg
    olly

  6. #96
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Hallo, Olly

    Mag sein,trotz dem wäre das leicht zu vermeiden gewesen,ein paar Minuten Internetrecherche vor der Tour hätten diese teure Erfahrung vermeiden können.So, bin jetzt hier raus.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #97
    Ist öfter hier   Avatar von Brb
    Registriert seit
    28.10.2016
    Ort
    Luckenwalde
    Beiträge
    53

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Danke Weissfranz, danke mahni2.
    Ich mache mich Ende des Monats auf den Weg nach Griechenland und bin froh das Ihr Euer Missgeschick öffentlich gemacht habt.
    Ich bin mir nicht sicher das ich nicht auch auf diese Masche reingefallen wäre. Dank Euch bin ich nun vorgewarnt.

    mit freundlichen Grüßen
    Ralf
    <img src=http://www.promobil.de/forum/image.php?u=339475&type=sigpic&dateline=1482182642 border=0 alt= />
    Wenn du ein Schiff bauen willst,
    dann trommle nicht Männer zusammen um Holz anzuschaffen,
    Aufgaben zu vergeben und Arbeit einzuteilen,
    sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.

  8. #98
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    1.812

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Sicherlich stimmt das mit der Recherche, wer aber macht das schon und hinterher ist man eben schlauer
    lg
    olly

  9. #99
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mirs recht überlege Chappeau vor denjenigen die sich hier als Opfer outeten und sich somit u.U. manchem zum Gespött machten und dennoch den Mut besitzen andere zu warnen.
    lg
    olly
    So ist es Olly, ich finde es auch Klasse, wenn darüber so detailliert berichtet wird.

    Schon Theodor Fontane hatte die Erkenntnis: "Wer aufhört, Fehler zu machen, lernt nichts mehr dazu."

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  10. #100
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Warnung GR Reisende / Pannenhelfer (-betrüger) in SERB Autoput zw. Belgrad und Nis

    Also ich kenne diese Versuche vom LKW, vor gut 40Jahren bin ich mal in der vorlesungsfreien Zeit Fernverkehr gefahren, auf der Balkanstrecke kam es häufiger vor das man anhalten sollte, man versuchte mit vielen Tricks den Fernverkehr zu stoppen, ich habe auf Anraten meines damaligen Chefs immer Gas gegeben, wenn es knirschte war es Pech, ich habe zwar die Strecke nur zweimal befahren, aber einige von diesen Erlebnissen halten bis heute vor.

Seite 10 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warnung von Hymer
    Von Urmel im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 15:45
  2. Warnung !Unwetter!
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 21:47
  3. Mit dem Wohnmobil nach Belgrad
    Von chcaulka im Forum Osteuropa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 13:00
  4. Portugal SP Portimao WARNUNG
    Von Raizender im Forum Südeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 01:41
  5. Nach Griechenland über "Autoput"?
    Von Mampfi im Forum Südeuropa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2007, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •