Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43
  1. #31
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rafaelo
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    118

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Hallo KollegInnen,

    oben wurde das, galube ich, schonmal angemerkt: Der 3 l / 180 PS -Motor steht nciht mehr zur Verfügung, es sei denn, da steht noch ein Bestandsfahrzeug auf dem Hof, was dann aber auch schon etwa ein Jahr alt sein dürfte.

    An Heike und Jürgen: Die Kleiderschrankdiskussion hatten wir auch, hatten zunächst auf den e-line I51 geguckt. Der hat das Bad auf der einen Seite und einen zweitürigen Kleiderschrank gegenüber. Nähere Betrachtung ergab, dass die I 50 zwar die Kleiderschränke unter den Betten hat, darin aber viiiiel mehr Platz. Und man kommt passabel ran.

    Grüße Rafael


    Carthago Chic E-line I50 - 7,73 m - 4,8 to

  2. #32
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    Ich finde bei diesen gewichten ist ein starker motor immer besser und entspannter.
    Reich und schön ist natürlich immer die beste Kombination Wahrscheinlich fahre ich einfach zu defensiv, aber wenn es richtig bergauf geht, ist es fast immer auch sehr kurvig und dann würde ich auch mit mehr PS nicht schneller fahren. Zumal der Einsatz von Betriebsstoff und Verschleiß für mich dann in keinem Verhältnis zur Zeitersparnis steht. Selbst mit unserem Hänger sind wir bergauf selten die langsamsten - über kurz oder lang laufen wir auf einen anderen auf. Ohne Hänger hätten wir den 130PS genommen, der für ein Solofahrzeug mit 3.5t für uns völlig ausgereicht hätte.
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.552

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Neben uns stand gestern eine 37 Jahre (H-Kennzeichen) alte Hymer S-Klasse mit Mercedes 70 PS Motor. Der Besitzer hat launig erzählt, wo er schon überall war. 150 PS? 180 PS? AdBlue Gerödel? Welche Frage!

    Grinsegruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (22.09.2017 um 10:20 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.432

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Neben uns stand gestern eine 37 Jahre (H-Kennzeichen) alte Hymer S-Klasse mit Mercedes 70 PS Motor. Der Besitzer hat launig erzählt, wo er schon überall war. 150 PS? 180 PS? Welche Frage!

    Grinsegruß Bernd
    Und noch vorher waren die da überall schon mit Pferd und Wagen

    Immer lustig diese Vergleiche
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  5. #35
    Kennt sich schon aus   Avatar von Tee
    Registriert seit
    25.09.2015
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    358

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Zitat Zitat von Breisgauer Beitrag anzeigen
    Zumal der Einsatz von Betriebsstoff und Verschleiß für mich dann in keinem Verhältnis zur Zeitersparnis steht. Selbst mit unserem Hänger sind wir bergauf selten die langsamsten
    ...muss nicht zwingend sein, mit dem 180 ps motor bist du dafür länger im teillastbereich. aber jeder so wie er mag. für mich kommen 130 oder 150 ps noch nicht mal bei einem motorrad in frage

  6. #36
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.432

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Manche können einfach nicht verstehen das ein Motor mit 180 PS einfach Spaß beim Fahren macht.

    Diese Aussagen das man mit weniger auch überall hinkommt mag ja stimmen,wir sind früher auch
    mit den Käfer und 24 PS nach Italien gefahren.

    Würde ich doch aber Heute nicht mehr machen wollen
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  7. #37
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    973

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Meine Meinung: E-Bike ist gesünder als Roller!

    Grüße, Alf
    So sehe ich das auch!

    Posts wie zum Beispiel:

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ham was jetzt endlich?
    Ham was jetzt endlich?
    Haben was jetzt endlich totdiskutiert?
    Zitat Zitat von SeewolfPK Beitrag anzeigen
    Wieder so ein Thema, das die Welt (das Forum hier) nicht benötigt.
    ...
    sind peinlich (für den Verfasser) und unnötig für den Flow im Thread.

    Grüße, Alf

    Hallo Alf,

    "sind peinlich (für den Verfasser) und unnötig für den Flow im Thread."
    deine Worte.
    LG Hans
    Zum Thema,

    die Leistung beider Motoren ist sicherlich immer aussreichend. Angenehmeres fahren wohl mit mehr Reserve. Muß jeder entscheiden ob es ihm den Mehrpreis wert ist.
    LG
    Hans

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Breisgauer
    Registriert seit
    22.12.2015
    Beiträge
    1.514

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Zitat Zitat von Tee Beitrag anzeigen
    ...muss nicht zwingend sein, mit dem 180 ps motor bist du dafür länger im teillastbereich.
    Beim neuen 2.3l wird es so sein, daß dieser mit 180PS bei gleicher Fahrweise kaum mehr als der 150er braucht. Als wir vor zwei Jahren bestellt haben, stand nur der 3l zur Verfügung. Da wir viel mit Hänger unterwegs sind, würden wir dann immer mehr verbrauchen, auch wenn wir die meiste Zeit auf der Autobahn die Leistung gar nicht abrufen können. Außerdem hatte der 3l ein deutlich höheres Gewicht, was bei <3.5t besonders kritisch ist. Zusätzlich müßte man ja auch wieder das Fahrwerk aufrüsten, denn das ist aktuell ja schon völlig überfordert. Was wieder Geld und vor allem Gewicht bedeutet...

    Und Teillast hin oder her - wenn ich effektiv schneller beschleunige oder fahre, werde ich mehr verbrauchen, mehr bremsen etc. Ist auch nicht schlimm, es uns aber nicht wert. Wenn ich wirklich schnell fahren und Spaß haben will, fahre ich Motorrad. Auf die Idee, mit einem Wohnmobil Fahrspaß haben zu wollen, bin ich ehrlich noch nicht gekommen
    Gruß Eike
    _________________________
    Bürstner Nexxo 690G

  9. #39
    Ist öfter hier   Avatar von Texan
    Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    75

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Jürgen, Heike,

    wie ihr sicher erkannt habt, wird es keine echte Entscheidungshilfe aus dem Forum geben. Jeder hat seine vorgefertigte Meinung und versucht diese, mit allen möglichen Argumenten, zu untermauern. Was man sicher lernen kann, ist, dass es Fahrer mit dem 150PS Motor gibt, die zufrieden sind, dass es Fahrer des 180 PS Motors gibt, die mit dem Motor zufrieden sind, dass es Fahrer mit und ohne Automatik gibt, die mit ihrer jeweils gewählten Variante zufrieden sind. Auffällig ist auch, dass keiner mit seiner Wahl unzufrieden ist, insofern, wird wohl deutlich, dass man bei den zur Dislussion stehenden Varianten, nicht wirklich etwas falsch machen kann und ihr bei der geplanten Probefahrt eure eigene Vorliebe erkennen und euch dementsprechend entscheiden werdet.

    Viel Spaß dabei.
    Ralf

  10. #40
    Kennt sich schon aus   Avatar von Destillator
    Registriert seit
    20.10.2013
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    227

    Standard AW: FIAT Ducado 150PS oder 180PS?

    Hallo liebe Forum-Mitglieder....
    so, wir haben umbestellt von 150PS auf den 180 PS - aber als Schaltgetriebe.
    Da ich gern selbst die Gänge wähle - außer bei unseren PKWs - haben wir heute in Mainz den 4.8 C-Chic-line bestellt.
    Im März soll die Auslieferung sein.
    Vielen Dank für Eure Meinungen und Ratschläge.
    Sicherlich werden sich einige wegen dem Schaltgetriebe wundern - ist aber mein Wunsch.

    LG und gern noch einige Meinungen von euch.

    Jürgen
    Liebe Camper - Grüsse
    von
    Heike und Jürgen

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2017, 14:47
  2. Fiat, Mercedes oder Iveco?
    Von Rocas im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.10.2016, 08:45
  3. Riss in der Frontscheibe - Carglas oder Fiat?
    Von Rombert im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 14:46
  4. Fiat-Motor 130 oder 150 PS ????
    Von mattze im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 09:00
  5. Neu: Frankia FF4 auf Mercedes oder Fiat
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 21:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •