Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Hallo zusammen,
    wer in Düsseldorf war könnte das Fahrzeug in Fertig schon gesehen haben, wer nicht, kann sich per YouTube von den Fähigkeiten und Ideen des Herrn Klaus Hünerkopf überzeugen :
    https://www.youtube.com/watch?v=vy8K_Rc-SV4

    Der Mann hat Ideen....
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  2. #2
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2017
    Ort
    Ahaus
    Beiträge
    64

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Ist doch nur ein abgekupferter Winnebargo erc 70 Modell 2016 - Was soll daran seine Idee sein ???




    Gruß Markus

  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    14.01.2015
    Beiträge
    925

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Franz, wir haben auf der Messe im Auto gesessen. Und was soll ich sagen.... der Raumgewinn steht in keinem Verhältnis zur Preisvorstellung.
    Grüße aus Kölle, am Rhein
    Günter

  4. #4
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Man kann aber kein USA Schrott mit einem deutschen Fahrzeug vergleichen.
    Und woher willst du wissen wie lange er schon an dem Fahrzeug baut.
    Kann ja sein das beide 2015 angefangen sind und Winnebago war einfach schneller.
    Gruß Marko

  5. #5
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    155

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Die Frontscheibe wird bei dem Mobil wohl die Eingangsöffnung mit einem Hammer.
    Geldtransporter mit Womo Flair, der Mann hat Ideen.

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.433

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Man kann aber kein USA Schrott mit einem deutschen Fahrzeug vergleichen.
    Kann man drüber streitren

    War gerade eine Woche in Kanada.und hab mir mal bei einen Händler Campingfahrzeuge angeschaut.

    Die Verarbeitung im Detail mag nicht so sein wie hier,aber beim Preis tut sich das wieder relavisieren.

    Der Händler hatte nur WW und Five Weeler.
    Einen slide out ist da normal,hat so gut wie jeder neue WW.


    Für 22 000 CN bekommt man da einen 8 Meter WW komplett mit Slide out, Klima,Mikrowelle,42" TV,Sat,Dometic Kühlschrank mit Gefrierfach.
    Mit richtigen Sofas und Sessel.
    Und was da nach Holz aussieht,ist auch Holz,auch die Möbel,keine gepresste Pappe.
    Meist Zedernholz.

    Hier mal ein WW mit beidseitigen Slideout.
    Da kann man eine Fete feiern,mit Tanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	doppel-slideout.jpg 
Hits:	203 
Größe:	55,2 KB 
ID:	25353

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	womohaendler.jpg 
Hits:	183 
Größe:	89,1 KB 
ID:	25354

    Gruss Dieter
    Gruss Dieter

    Manchmal ertappe ich mich dabei, wie ich mit mir selbst rede... und dann lachen wir Beide...

  7. #7
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.837

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Hallo "Dauersolist"!

    Ich unterstelle ja eigentlich jedem Foristen eine gewisse Intelligenz. Bei Deinem obigen Post kann man die allerdings anzweifeln.
    Bei Betrachtung des Videos ist eindeutig ein erkennbarer Eingangsbereich auszumachen. Zudem könnte man, wenn unbedingt gewünscht, auch durch das Fahrerhaus ins Fahrzeuginnere gelangen. Vielleicht ist diese Möglichkeit für Dich nicht akzeptabel, Anderen gefällt die Lösung.

    Sollte Dein Post humoristisch gemeint sein, wären ein paar Smileys angebracht.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #8
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    17.07.2017
    Ort
    Ahaus
    Beiträge
    64

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Man kann aber kein USA Schrott mit einem deutschen Fahrzeug vergleichen.
    Und woher willst du wissen wie lange er schon an dem Fahrzeug baut.
    Kann ja sein das beide 2015 angefangen sind und Winnebago war einfach schneller.



    Da kommt mal wieder dieses " Nur die Europäer bzw. die Deutschen " können Autos bauen denken durch. Hast Du schon ein Us Fahrzeug besessen ?
    Ich habe bis Juli diesen Jahres einen Dogde Ram gefahren , 100000 km abgespult und 0,0 Ärger oder Reparaturen gehabt. Auch der Verbrauch stimmte mit dem was der Hersteller angab überein - so viel dazu !
    Die Amis haben in den letzten Jahren viel dazugelernt und aufgeholt. Wer aber Hersteller vergleichen will sollte da auch in der selben Preisklasse vergleichen. Hier würde doch auch keiner erwarten das Dacia genauso gut und qualitativ wie z.b. Mercedes ist , oder ?
    Zum Thema - Woher willst Du wissen wie lange Winnebargo so schon baut und wer hier von wem abkupfert ? Fakt ist nun mal das die Amis so schon seit den 70er Jahren bauen . Wie lange baut den der Hühnerkopf schon ? Frage ausreichend beantwortet ?

    Gruß Markus

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    09.07.2017
    Beiträge
    155

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Hallo "Dauersolist"!

    Ich unterstelle ja eigentlich jedem Foristen eine gewisse Intelligenz. Bei Deinem obigen Post kann man die allerdings anzweifeln.
    Bei Betrachtung des Videos ist eindeutig ein erkennbarer Eingangsbereich auszumachen. Zudem könnte man, wenn unbedingt gewünscht, auch durch das Fahrerhaus ins Fahrzeuginnere gelangen. Vielleicht ist diese Möglichkeit für Dich nicht akzeptabel, Anderen gefällt die Lösung.

    Sollte Dein Post humoristisch gemeint sein, wären ein paar Smileys angebracht.

    Hallo "rundfan"!

    Auch setze ich eigentlich bei jedem eine gewisse Intelligenz voraus. Bei deinem Post auf meinem Bericht hin können einem Zweifel aber aufkommen.
    In dem Video werden die Seitenfenster demonstrativ an einem Fenstermodell mit einem Hammer bearbeitet um die Einbruchssicherheit hervorzuheben.
    Dann wird ein Einbrecher bei diesem Womo die Windschutzscheibe mit dem Hammer einschlagen und über diese Öffnung einsteigen.
    Wenn der Einbrecher einen Schlüssel hat dann kann er auch über den Eingangsbereich ins Fahrzeuginnere gelangen und könnte den Hammer zuhause lassen, das hast du richtig erkannt. Du hast meinem Post überhaupt nicht verstanden

    LG

  10. #10
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.076

    Standard AW: Neuheit von Klaus Hünerkopf

    Bin ich hier im anderen Forum oder was?

    Kaum stellt jemand einen mehr oder weniger sinnvollen YouTube-Link ein gehen sich die Foristen verbal an die Gurgel?

    Unverständlich!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Oelmühle" Klaus-Dieter Zischke ist tot
    Von womofan im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 16:00
  2. Klaus Florian Vogt, der Asphaltcowboy
    Von KudlWackerl im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2016, 19:54
  3. Ich bin Klaus und bin hier neu
    Von einsiedler im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 19:42
  4. Klaus und Karin neu im Forum
    Von canoe im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 09:01
  5. Gila und Klaus sind neu
    Von Gila im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 13:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •