Seite 4 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 251
  1. #31
    Gesperrt  
    Registriert seit
    17.11.2015
    Ort
    Neustadt Wstr.
    Beiträge
    6.074

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Kölner mögen kein Bier, die trinken Kölsch.

    Grüße, Alf

  2. #32
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.337

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Bernd,
    laß uns nicht dumm sterben, was für einen guten Tip hast Du denn bekommen ?
    Vielleicht gar einen auf einen schönen und sicheren CP ?
    Nö Peter, die beste Taverne. War lustig, wir waren zu acht dort, dank Freisteher Kommunikation...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #33
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.889

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Zitat Zitat von KudlWackerl Beitrag anzeigen
    Kölner mögen kein Bier, die trinken Kölsch.

    Grüße, Alf
    Kölsche mögen nur gutes Bier, deshalb trinken sie Kölsch
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.626

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Eigentlich keine. Was "muss" man da kommunizieren?
    Allgemein grüße ich gerne, schon ob des Autos kommt immer wer Fragen stellen, quatschen oder nach Werkzeug fragen (als wäre mein Auto immer kaputt), hier und da ergeben sich oft nette Gespräche, finde ich auch ne nette Abwechslung

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.928

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Zitat Zitat von bockpfeifscheißerl Beitrag anzeigen
    Also ich stell mir den Kontakt/die Kontaktaufnahme zu einem Willi13 gar nicht so unangenehm vor...
    Wir würden zwischen oder vor den Womo sitzen, in die Natur schauen, schweigen, ab und an hebt einer die Hand und deutet auf in der Ferne vorbeifahrende Mobile, gelegentlich mal ein Kopfschütteln, der Klang zweier aufeinanderstoßender Bierflaschen unterbricht ab und zu die Stille, am Ende geht man schweigend, mit einem Kopfnicken auseinander und erzählt im heimischen Womo - was das für ein schöner gemütlicher Abend mit dem Womonachbarn war...
    Dann setz Dich mal mit Willy zusammen,dann weißt Du wie das in Wirklichkeit ist.Der hat sogar richtige Biergläser!

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #36
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.071

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    da Kölsch kein Bier sondern Plörre ist...........

    Mein Wunsch wäre, dass jeder ausser mir einen Forumsaufkleber am Womo hat.........damit ich bei Bedarf rechtzeitig.......
    Gruß Thomas

  7. #37
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.889

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    da Kölsch kein Bier sondern Plörre ist...........

    Mein Wunsch wäre, dass jeder ausser mir einen Forumsaufkleber am Womo hat.........damit ich bei Bedarf rechtzeitig.......
    Wer solche Aussagen macht, hat weniger IQ als Reifen am Fahrzeug!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Frueh_Koelsch_Frueh_Erleben_Werbung_2013_heilige_drei_koenige_1600x1200.jpg 
Hits:	305 
Größe:	31,5 KB 
ID:	25247
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  8. #38
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.889

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Zitat Zitat von Tom-the-flyer Beitrag anzeigen

    Hier noch einmal zu Deiner Information eine Übersicht über die Länder in Europa und deren Erlaubnis zum Freistehen.

    https://www.promobil.de/tipp/reise-t...er-wohnmobile/

    Die Angaben in der o.g. Liste sind zum größten Teil falsch, dort wurde wie so oft " freies Stehen" mit Camping verwechselt. Was in welchen Länder erlaubt ist kann man einfach durch eine Anfrage bei der jeweiligen Botschaft erfahren, diese Angaben sind dann auch verlässlich.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  9. #39
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.337

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Gestern Abend fand Kommunikation in größerer Runde statt, fast jeder konnte was zum freien stehen in Griechenland beitragen. Fast jeder wurde schon mal von der Polizei, mehr oder weniger freundlich, aufgefordert den Platz zu verlassen, wir auch. Dann kam, "ich habe gehört", dass Strafen bis zu 150 Euro gefordert wurden. So wird Kommunikation zum Geschichten erzählen...

    Gruß Bernd, derzeit GR/Chalkidiki
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #40
    Stammgast   Avatar von Trail660
    Registriert seit
    08.03.2016
    Ort
    Dinkelsbühl
    Beiträge
    603

    Standard AW: Wie viel Kommunikation muss auf dem Stellplatz sein?

    Moin
    Da ich beruflich sehr viel kommunizieren muss, habe ich auf Stellplätzen lieber meine Ruhe, wobei das natürlich auch immer nur begrenzt möglich ist. Lieber stehe ich auf der Durchreise frei; Dabei bin ich durchaus fähig dies von Camping zu unterscheiden. Gerne bin ich auch zu einem netten Gespräch bereit. Wer mir allerdings erklären möchte wie herum ich stehen "muss", dem gebe ich knapp und freundlich zu verstehen, dass ich nicht auf Hilfe angewiesen bin.

    Passion for Life mit Ahorn 680 Plus

Seite 4 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie viel Camping-Zubehör muss sein?
    Von Anne_Mandel im Forum Thema des Monats
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.08.2017, 19:45
  2. Muss es ein Wohnmobil für > 100.000 Euro sein?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.05.2016, 12:04
  3. Das muss jetzt mal sein!
    Von Wolle_M im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.05.2016, 08:02
  4. Wie groß muss ein Kühlschrank sein?
    Von MobilLoewe im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 13:16
  5. Muss wohl sein, oder?
    Von det203 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 09:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •